www.honscha.de

Gibt es aktuell realistische Euro-Anwärter? Teil 2

Dieses Thema im Forum "Euromünzen" wurde erstellt von lorry62, 24. November 2018.

  1. Bobbe

    Bobbe

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0


    Bei den französischen Überseegebieten (DROM) mit geltendem € muss es richtigerweise heißen:
    St Pierre et Miquelon (Inselgruppe vor vor Neufundland/Kanada, also Nordatlantik, meist brrrr)
    Reunion (Insel 700 km östlich Madagaskar, Indischer Ozean, viel schwitz)
    die anderen Territorien außer den genannten unbewohnten antarktischen (brrrr) liegen alle rund um die Karibik (schwitz!),
    wobei Franz. Guayana schon in Südamerika liegt und an Suriname (früher holl. Guayana) und an Brasilien angrenzt.
    Tipp: Man sollte mal nach CORONA eine €-Zonen-Weltreise organisieren, von mir aus ohne Kerguelen/Antarktis (extrem brrr)
     
  2. lorry62

    lorry62

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    1.359
    Zustimmungen:
    357
    Ebay Username:
    eBay-Logo lorry62
    danke für den Hinweis - (hoffentlich richtig) geändert.

    Welches Land bzw. welche Insel wo liegt, habe ich mir gespart - wer es so genau wissen will, wird sich ohnehin nen Atlas nehmen und meine Zusammenstellung wird dann m.M. zu unübersichtlich.
    Ich habe deshalb schon die ein oder andere Exklave weggelassen...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden