www.honscha.de

Gibt es hier Whiskey Liebhaber ??

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Tom 064, 28. Februar 2003.

  1. Srolly

    Srolly

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    207


    Was sagte doch noch mein Trauzeuge (ist übrigens ein gebürtiger Schotte !) über amerikanischen Whisky : It's american horsepee !
    Also mein Favorit ist momentan Famous Grouse oder Glenfiddich (15 Jahre)
    Glennlivet hab ich auch in meiner Bar.
    Welchen ich auch mal irgendwann probieren werde ist ein JAPANISCHER Whisky:
    Yamazaki.
    Aber man kann ja noch alles möglich an Whisky's ausprobieren :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2015
  2. joham

    joham

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    7

    der 18 jährige... vom Feinsten!
     
  3. lorry62

    lorry62

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    347
    Ebay Username:
    eBay-Logo lorry62
    z.B. Orkney-Inseln oder Neuseeland - wurde bei uns zwischendurch mal angeboten...
     
  4. joham

    joham

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    7
    da ist sogar eine der bekanntesten Brennereien zu Hause - Highland Park
    gleich daneben Scapa
     
  5. kwierichs

    kwierichs

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ebay Username:
    eBay-Logo kwierichs
    Ich trinke eigentlich nur schottischen Whisky, die Vielfalt ist hier am größten und die irischen fallen für meinen Geschmack etwas ab.
    Der amerikanische Whiskey ist ein ganz anderes Getränk und schmeckt mir eher nicht.
    Meine Lieblingswhiskys im normalen Preisbereich (20-50€) sind z.B. der
    Talisker (10y), Caol Ila (12y), Laphroaig Quarter Cask, Kilchoman, Cardhu, Highland Park (12y).
    Die älteren sind geschmacklich fast immer besser, aber eben auch teurer.
    Das gilt auch für die japanischen Whiskys, die mir sehr gut gefallen.
     
  6. semmelroggen

    semmelroggen

    Registriert seit:
    2015
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Whisky wird derzeit gesammelt wie nix gutes. Die Amerikaner sagen Whiskey, alle anderen Whisky. Beides ist richtig.
     
  7. Geiger2006

    Geiger2006 Dauer-Forensponsor

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    1.524
    Zustimmungen:
    2.893
    Facebook:
    facebook werner.kinateder
    Ich trinke auch sehr gerne schottischen Whisky :). Komisch das ich diesen Thread erst jetzt gesehen hab.......

    Meine Lieblinge sind zur Zeit:
    Aberlour 18 Jahre
    Talisker Destillers Edition 2003/2014
    Allt A´Bhainne Single Cask 16 Jahre

    Ab und zu geh ich dann mal fremd in der ganzen Welt. Aktuell zuhause hab ich:
    Nikka Yoichi aus Japan, diesen hab ich mir mal zum probieren gekauft und muss sagen in seiner Preisklasse nicht mal schlecht. Ich werde mir dann bestimmt mal nen Yamazaki zulegen, denn die Japaner sind besser als erwartet.

    Als Außenseiter hab ich mir aus Bayern (Franken :D) den Simons Bavarian Pure Pott Still Whiskey gekauft und muss schon sagen das ist was ganz anderes da dieser doch ziemlich nach Fichte/ Harz schmeckt. Aber ein sehr interessanter Whisky und auf alle Fälle gut gemacht.

    Kann ich jetzt so im Raum nicht stehen lassen. Natürlich ist der "Old No.7" Massenware und schmeckt mir persönlich auch nicht... ABER es gibt zwei doch ziemlich tolle Whiskys von denen und zwar den Jack Daniel's Silver Select und der Jack Daniel's Sinatra Select. Diese sind schon toll und heben sich sehr vom billigen No.7 ab.

    Wo wir schon mal bei billig sind :D. Den von ALDI verkauften Old Keeper hab ich mir mal, Just for Fun, gekauft und da war mir der Geruch schon zu widerlich. Das ist wirklich mal ein "greisliger" Whisky.....
     
  8. pingu

    pingu Registered User

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    652
    Hallo,

    die besonderen japnischen Tropfen gibt es hier:
    http://search.rakuten.co.jp/search/mall/余市+20年/-/

    Nicht von den Preisen schrecken lassen... - die sind alle in japanischen Yen und können um "gut" 2 Kommastellen gekürzt werden.
    Hab nur noch nicht rausgefunden ob in den Flaschen dann immer eine Goldunze auf dem Boden liegt....;)

    Grüße
    René
     
  9. Caffee

    Caffee

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    38
    Ich habe einige kleine Touren durch die Distillerywelt in Schottland gemacht. Da Whisky bekanntlich nicht billig ist auch ein kleines Entgelt gegen Flaschen getauscht. Wenn Interesse besteht kann ich nach und nach einiges berichten mit Bildmaterial. Mein neuer Hintergrund am PC sieht jetzt so aus...
    IMG_1850.JPG
     
  10. Caffee

    Caffee

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    38
    Halloooo, hier ist ja viel Betrieb...

    Ich arbeite dran und bin beim Bilder bearbeiten.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden