www.honscha.de

Gibt's hier noch andere "Scoville-Junkies"?

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von moppel65, 21. Februar 2007.

  1. ornata

    ornata

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    465
    Ebay Username:
    eBay-Logo ornata666
    Facebook:
    facebook olaf.dirks?ref=tn_tnmn


    Bist bis jetzt der einzige, werde dir ein schönes sortiment zusammenstellen. Schick mir mal per pn deine Adresse, was du an Sorten bevorzugst (mild/scharf/superscharf) und wieviel verschiedene du gerne anbauen möchtest.
    Gruß Olaf
     
  2. Marco ausV.amK.

    Marco ausV.amK.

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    90
    Hallo und guten Tag,liebe Münz und Scoville Junkies .Hatte in den letzten Monaten wegen Arbeit sehr wenig Zeit,um meine Chili Saison hier zu dokumentieren.Werde ich aber noch nachholen und ein paar Bilder dazu einstellen.Hoffe das ihr auch alle gut ernten konntet.Meine Saison ist recht gut verlaufen.Hatte dieses Jahr um die 70 Pflanzen und konnte von 26 Sorten,2473 Chilis/Paprika ernten.

    Zum Saatgutbrief könnte ich dazu geben:
    Edes Füzerpaprika (Dünnwandige,schärfefreie,süsse Paprika,gut zu trocknen)

    Griechische Pepperoni (Ertragreiche,frühe Chili,kaum Schärfe,ideal zum einlegen,füllen,Frischverzehr)

    Trinidad Douglah (Schokoladenbraun abreifend,sehr scharf 10+,dünnwandig,habe Pulver raus gemacht)

    Frontera Sweet (Gelbe gefruchtete,schärferfreie Chili,ideal zum einlegen und Frischverzehr)

    Cacho Negro ( Längliche braune Chili,kaum Schärfe,habe Pulver raus gemacht,rauchiges Aroma)

    Turks Cap (Rote,ertragreiche schärfere Chili,sehr gut zum einlegen)

    Francos Aji (Große orangefarbene längliche Chili,mittlere Schärfe,zum einlegen und zur Pulver Herstellung gut geeignet)

    Agronaldo de Asti (Gefurchte,dünnwandige,rote Chili,leichte bis mittlere Schärfe,gut zu trocknen)

    Thai Orange Hot (Sehr ertragreiche Sorte,kleine längliche,scharfe,orangefarbene Chilis,ideal zu trocknen und für Pulver,sowie zum einlegen)

    Manabi Sweet (Blutrote,etwas längliche Chili,ohne Schärfe)

    Tabasco (Ertragreiche kleine,scharfe Chili,ideal für die Saucen Herstellung)

    Wildchili Dominica (Eine der Tabasco sehr ähnliche Chili,auch sehr gut für Saucen geeignet)

    Freundliche Grüße Marco ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2015
    ornata und Seltengast gefällt das.
  3. Raphael

    Raphael Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    12.954
    Zustimmungen:
    816
    Es wurde ein langes Chilli-Jahr. Ich habe noch die letzten sonnigen Tage genutzt, aber nun ist abgeerntet :)

    Hat Spaß gemacht!

    Besucher gab es auch (letzte Bilder)


    Chil 1.JPG Chil 2.JPG Chil 3.JPG Chil 4.JPG Chil 5.JPG Chil 6.JPG Chil 7.JPG
     

    Anhänge:

    Marco ausV.amK., ornata und Seltengast gefällt das.
  4. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    7.699
    Zustimmungen:
    7.571
    Ein Beitrag aus dem Discounterregal:

    Heute habe ich im LIDL zufällig pikante Würzsaucen entdeckt.
    Im Angebot waren drei verschiedene Sorte, eine davon nennt sich "Bring the Pain".
    100 ml für schmale 99 Cent.
    Inhaltsstoffe: das übliche Gedöns und 25% Jalapenos.

    Eben daheim angekommen siegte die Neugierde.
    LIDL, 99 Cent und Jalapenos... das kann ja nicht wirklich wild sein und der Name der Sauce ist nur darum gewählt, damit Deppen wie ich darauf reinfallen und das Zeug kaufen. Dachte ich...
    Also habe ich die Pulle aufgedreht und mir ein paar Tröpfchen auf einem kleinen Stück Weißbrot gegönnt.
    Mein lieber Scholli...
    Nach drei Sekunden spürte ich Schärfe, nach zwei weiteren Sekunden entfaltete das Zeug seine ganze Kraft.
    Die Schärfe kommt pfeffrig und aggressiv rüber. Wenn mich also jemand fragt, wie die Sauce schmeckt, muss ich mit den Schultern zucken. Keine Ahnung.

    Als Flüssigwürze für die Küche scheint mir das Zeug aber durchaus tauglich zu sein.
    Viel Bumms für wenig Geld.
     
    Muppetshow, MathiasRR und Raphael gefällt das.
  5. Raphael

    Raphael Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    12.954
    Zustimmungen:
    816
    Zwar wird dies Jahr bei mir hauptsächlich Tomaten geben, aber etwas Cheyenne wollte ich auch für den Hausgebrauch anziehen. Leider sind schon zwei Versuche ins Wasser gefallen, vielleicht waren die Samen doch nicht richtig gelagert :(
     
  6. coinsman

    coinsman Registered User

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    2.411
    Zustimmungen:
    634
    Ebay Username:
    eBay-Logo rot3330
    Moin moin,
    dann werde ich mal schauen ob es die auch in unserem LIDL gibt.
    Gruß
    Holger
     
  7. MathiasRR

    MathiasRR

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    38
    Facebook:
    facebook mathias.kemper
    Halloele,

    Supi, danke dir für den Tipp! Habe mir davon gerade auch mal ein paar Fläschchen geholt. Ich finde sie schmeckt nicht schlecht. Leicht säuerlich und eine sehr gute Schärfe.!

    Scharfe Grüße
    Mathias ;)
     
  8. jannys33

    jannys33 Registered User

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    6.660
    Zustimmungen:
    2.918
    Chili kam bei mir dieses Jahr echt zu kurz :(

    Aber eine von 2 Baumchilis die ich überwintert habe, hat sich prächtig entwickelt :)

    Und jede Menge Früchte, hoffentlich reifen die noch.
     

    Anhänge:

    ornata und Raphael gefällt das.
  9. jannys33

    jannys33 Registered User

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    6.660
    Zustimmungen:
    2.918
    Meine Ernte, leider nicht gereift :(
    Aber sie wird hoffentlich nachreifen :)

    Der Baum steht auf jedenfall wieder drin, musste ihn beschneiden, aber hoffe er überlebt.
     

    Anhänge:

    • chili.jpg
      chili.jpg
      Dateigröße:
      857,6 KB
      Aufrufe:
      115
    Seltengast gefällt das.
  10. Raphael

    Raphael Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    12.954
    Zustimmungen:
    816
    Die Balkon-Gärtnerei lädt zur Ernte ein:

    p1.JPG p2.JPG p3.JPG p4.JPG p5.JPG p6.JPG p7.JPG
     
    Razorback gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden