www.honscha.de

Gold Medaille von Albrecht Dürer

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Sascha001, 17. Oktober 2001.

  1. Sascha001

    Sascha001

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0


    Brauche Hilfe zu diesem Thema.
    Habe eine Medaille von Albrecht Dürer.
    Vieleicht wisst ihr ja mehr.
    Die Gesamte Münze (Medaille ist aus gold das steht schon mal fest)
    Beschreibung=
    vorder Seite: Der name Albrecht Dürer ist drauf gebrägt außerdem ist ein Bild von ihm auf der vorderseite mit dem Datum 1498.
    Außerdem ist ganz klein unten an der seite die zahl 900 drauf.

    rückseite: Ein Bild von einer Frau die ein Kind in ihren armen hält und außerdem ist das zeichen AD und dadrüber steht 1512.

    Hoffe ihr könnt mir weiter helfen habe leider keine möglich keiten fachleute in meiner stadt zu fragen (da wir keine haben:) )

    Danke im vorraus!!!
     
  2. Tom 064

    Tom 064 Schwabe

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Schön beschrieben aber....

    was willst Du denn drüber wissen?
    Also numismatisch sind Medaillen dieser Art nur den Materialpreis wert.
     
  3. Namenlos

    Namenlos Mitgliedschaft beendet

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    die 900er Punzierung steht für die Reinheit (900/1000 Gold)
    Wofür die einzelnen Daten stehen kann ich nicht sagen.
    Vielleicht hilft die Biographie weiter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2002
  4. Manuel

    Manuel Guest

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    0
    wenn du sagst , das da 1512 AD drauf steht, also after Domini), denke ich schon, das sie bei guter Erhaltung mehr als denn Metallwert wert ist. Bin leider kein experte dafür, könnte auch eine Neuzeitprägung sein:confused:
    Gruß
    Manuel
     
  5. Tom 064

    Tom 064 Schwabe

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    @manuel

    Gut gedacht aber nicht ganz richtig. Ohne Oberlehrerhaft wirken zu wollen: Das heißt Anno domini (im Jahre des Herrn) und es ist definitiv eine neuzeitliche Medaille. Dafür spricht schon die Punzierung, die den Reinheitsgrad des Goldes angibt.
     
  6. Manuel

    Manuel Guest

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    0
    ok. danke, man lernt immer dazu;)
     
  7. Dirk W.

    Dirk W.

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    3
    AD könnte aber auch für die Initialen Albrecht Dürers und nicht für "Anno Domini" stehen. Sehen die Buchstaben vielleicht ähnlich wie beim 5-DM-Gedenkstück aus?

    Albrecht-Dürer-Gedenkmünze

    Viele Grüße

    Dirk W.
     
  8. Sascha001

    Sascha001

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Albrecht Dürer

    Ja das AD sieht genau so aus.
    Suche noch eine Seite wo ich mehr darüber finden kann wieviel ist den 1 gramm wert von gold???

    Danke für die antworten
     
  9. Namenlos

    Namenlos Mitgliedschaft beendet

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    1 Gramm Feingold kostet z.Zt. 19,65 DM.
    Bei 900/1000 musst du dementsprechend 10% abziehen.
     
  10. Tobias Honscha

    Tobias Honscha Administrator

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    1.485
    Ebay Username:
    eBay-Logo www.honscha.de
    Facebook:
    facebook Honscha.Muenzen
    Ich kann mich Eurer Meinung nur anschließen. Es handelt sich 100%ig im eine neuzeitliche Medaille. Wert ausschließlich Metallwert.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden