www.honscha.de

Goldmedaille BVB

Dieses Thema im Forum "Goldmünzen" wurde erstellt von rednax, 10. Januar 2020.

  1. rednax

    rednax

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2


    Hallo

    Ich bin wie ich in meinen letzten Beitrag schon erwähnt hatte, neu im Gold Sammelgebiet.
    Ich Sammel zwar schon ewig die Deutschen Goldmünzen, aber jetzt will ich mein Sammelgebiet etwas erweitern. Z.b. Goldmünze Philharmoniker, Amerikan Eagle, Krügerrand, etc....
    Welche würdet Ihr empfehlen???

    Ich hab jetzt eine Goldmedaille vom BVB 09 gefunden. Ich bin zwar kein Dortmund Fan aber reizen würde mich die Medaille schon.
    Wenn da kein wert drauf steht, dann ist es logischerweise eine Medaille, oder?

    Sie hat 999,9 Feingold
    DM ist 20 mm
    wiegt 3,11 Gramm
    und ist in PP
    Auflage 211 Stück

    Nun meine Frage...... rein Theoretisch ist diese Münze ja dann eine 1/10 OZ und würde ca. 140 Euro Kosten, oder?
    Klar kommt da jetzt noch die geringe Auflage und der Sammlerwert dazu.

    wenn ich jetzt aber im Vergleich eine 100 Euro Goldmünze nehme, die hat ja 1/2 OZ und würde im mom ca: 700 Euro Kosten, wird da der Nominalwert von 100 Euro noch dazu gerechnet? oder nicht?

    Sorry für meine Unwissenheit, aber Ihr seit einfach top und habt mich schon öfters gut beraten, auch wenn es um andere Münzen ging.
     
  2. bayreuth

    bayreuth Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    3.199
    Zustimmungen:
    1.622
    Warum sollte der Nominalwert da noch dazukommen zum Goldwert? Sonst könnte man ja die Teile zum Goldwert kaufen, beim Goldhändler dann tauschen gegen 1/2 Unze Barrengold und 90 Euro, macht der glatt 10 Euro Gewinn und ist zufrieden...
    Und wenn das Dortmunder Teil nicht direkt vom Verein vertrieben wurde, sondern von einem Münzhandelshaus, dürfte der Aufschlag überschaubar sein, da es zwar viele BVB Fans gibt, aber ob die für eine kleine Medallie den Gegenwert von einem Ticket nebst Bier hinblättern? Im Zweifel hat die Medallie beim Verkauf nur den Goldwert.
     
  3. rednax

    rednax

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Ok Danke mal für die Antwort.
    Also ist es wurscht was für ein Wert drauf steht, und ob es DM oder Euro sind....Oder noch Schilling oder Euro....???

    Wichtig ist nur die Gramm Angabe, oder der OZ wert, oder?
    Wo kauft Ihr Euere Goldmünzen? beim Händler, oder auch mal bei ebay Kleinanzeigen, Ebay, oder wie die alle heißen....
    Ich hab da halt noch etwas schiss weil ich mich nicht so gut mit den Goldmünzen auskenne, und ich hab schon oft gelesen dass beim Gold sehr viel gefälscht wird.
    Stimmt das? Also mehr als bei normalen Münzen
     
  4. Jens_S

    Jens_S

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    37
    Ich würde Gold nur bei seriösen Edelmetallhändlern kaufen.
    Ebay usw. treiben sich zuviele Ganoven rum die Schnäppchenjäger betrügen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2020
    bofried gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden