Goldmünze 1587

Registriert
14.06.2017
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich habe eine Münze und würde sie gerne hier näher bestimmen und den Wert schätzen lassen.
Die Münze ist anscheinend aus Gold, wirkt ca. 3g (leider habe ich keine feinere Waage zur Hand) und hat einen Durchmesser von 2.4cm.

Die Vorderseite stellt einen Ritter dar und hat folgende Inschrift: Rudol II ROM IM SEM AV 87
Auf der Rückseite ist mittig ein Reichsapfel und drum herum 3 Wappen zu sehen. Inschrift: MO NO CI IMP Camp

P1080427.JPG P1080428.JPG
 
Registriert
30.03.2011
Beiträge
7.078
Punkte Reaktionen
10.156
Hallo Münzfinder*,

herzlich Willkommen im Forum :).

Es handelt sich hierbei um 1 Gold-Dukat Niederlande - Kampen mit Titel Rudolf II. (1576 - 1612) von 1597, Avers: stehender Herrscher mit geschultertem Schwert und Reichsapfel, Revers: Dreipass, in den Winkeln jeweils ein Wappen, Literatur: Friedberg Nr. 157, Delmonte Nr. 1112, zum etwaigen Wert: ich habe eine Auktion von 2014 gefunden, wo solch ein Stück in etwa vergleichbarer Erhaltung für 480,- € versteigert wurde ;).
 
Registriert
14.06.2017
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo Klaus,
ganz herzlichen Dank für die schnelle und kompetente Auskunft. Das ist ja quasi ein richtiger kleiner Schatz ;-).
Viele Grüße
Der glückliche Münzfinder :)
 
Registriert
30.03.2011
Beiträge
7.078
Punkte Reaktionen
10.156
Keine Ursache, gern geschehen.

Meinen Glückwunsch zu diesem tollen Münzfund :).
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet