Goldmünze Hildegard von Bingen 3,48 gr

Registriert
06.05.2021
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Ich habe in meiner Sammlung eine 3,48 Gramm schwere Münze/Medaille von Hildegard von Bingen. Finde diese aber nirgendwo im Netz. Weiß jemand ob sie tatsächlich aus Gold ist? Angeblich ja. Aber ich finde sie nirgendwo im kompletten Internet. Bitte um Hilfe.
 

Anhänge

  • A62E7A39-4C14-4E4F-AC53-77E546C4F613.png
    A62E7A39-4C14-4E4F-AC53-77E546C4F613.png
    6,1 MB · Aufrufe: 63
  • 1799D05F-3C71-487C-B861-CBE8615B5A56.png
    1799D05F-3C71-487C-B861-CBE8615B5A56.png
    5,3 MB · Aufrufe: 63
Registriert
21.09.2020
Beiträge
151
Punkte Reaktionen
211
Die Rückseite mit dem Adler und Länderwappen dürfte zu den MDM-Münzhandelhaus Prägungen gehören;
585er Gold war bei dem Gewicht eine häufige Kombination und könnte auch bei der gezeigten Gedenkprägung von 1998 zutreffen.
 
Registriert
23.05.2004
Beiträge
325
Punkte Reaktionen
252
manchmal sind die Punzierungen auch am Rand...

ich vermute mal - es ist ein "Dukat" - also 986er Gold - da passt auch vom Gewicht
 
Registriert
21.09.2020
Beiträge
151
Punkte Reaktionen
211
Es dürfte sich meiner Ansicht nach um typische MDM Motivprägungen „Bekannte Persönlichkeiten“ diverser ‚Sammelfindungs-Gebiete‘ handeln;
mit Zertifikat, Sammelbox, Abo-Lieferung...
und entsprechend wohl ohne 986er Punzierung ?
 
Registriert
28.01.2011
Beiträge
2.003
Punkte Reaktionen
1.472
Genaue Daten zu Dicke und Durchmesser dürften über Legierung/Feingehalt Aufschluss geben. Der Wert wird sich nahe bei dem des Goldanteils befinden (sofern Dukatengold: maximal (!) 166,-).
 
Registriert
28.01.2011
Beiträge
2.003
Punkte Reaktionen
1.472
Und da es noch niemand explizit festgehalten hat: es ist natürlich keine Münze.
 
Registriert
06.05.2021
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Vielen Dank für alle eure Hilfen. Es ist natürlich keine Punze auf der „Medaille“ drauf. Aber ich kann Sie mal messen und nochmal berichten. Komisch nur dass ich sie im kompletten Internet nicht finden kann. Das wäre doch bei MDM oder so normalerweise möglich, oder nicht?
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
8.050
Punkte Reaktionen
7.945
MDM hat eine solche Menge von Medaillien hervorgebracht, da kann es schon sein das manche nicht im Netz stehen.
 

moppel65

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.04.2003
Beiträge
8.781
Punkte Reaktionen
9.543
KLasse, jetzt habe ich auch mal gesucht und schon hab ich Reklame für die Maus. 1/20 Unze 585er für schlappe 199 €. Die verstehen was von "Sammlerzuschlag". Goldwert heute um die 44 €. :eek2:
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
8.050
Punkte Reaktionen
7.945
KLasse, jetzt habe ich auch mal gesucht und schon hab ich Reklame für die Maus. 1/20 Unze 585er für schlappe 199 €. Die verstehen was von "Sammlerzuschlag". Goldwert heute um die 44 €. :eek2:
Du musst das aber im großem ganzen sehen. Allein schon der versprochene Wertzuwachs macht das Stück so toll, dass man damit viele, viele Rentner richtig abzocken kann. Betrug ersten Ranges.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet