Goldmünze von 1888!

M

münzmaniac

Guest
Hallo...

ich habe hier eine echte Goldmünze von 1888! Sie hat den Wert 20 Mark und wiegt ca. 7-8 Gramm (hab den genauen Wert nicht mehr im Kopf, bei Fragen kann ich aber ncohmal wiegen)
Sie ist aus dem Deutschen Reich.
Vorne abgebildet ist Kaiser Friedrich, von der rechten Seite zu sehen. Drumherum steht geschrieben

" Friedrich Deutscher Kaiser König v. Preussen A"

Auf der Anderen Seite ist ein Adler mit einem Wappen auf der Brust und Krone überm Kopf.

Drumherum sthet geschriebn:

"Deutsches Reich 1888 * 20 Mark *"

Und auf dem Rand der Münze steht noch:

"Gott mit uns"




Nun meine Fragen:

1. Wie hoch liegt der unegfähre Marktwert dieser Münze?


2. Wie hoch liegt der ungefähre Goldwert?

3. Lohnt es sich die Münze zu verkaufen bzw. ist die Münze überhaut von Interesse?

4. Wie hoch liegt der ungefähre Sammlerwert?



Danke!
 
Registriert
17.10.2001
Beiträge
501
Punkte Reaktionen
1
Website
Website besuchen
Ralf

:mad: <---- (gelb vor Neid)

Im Weltmünzkatalog 2000 ist Deine Münze mit 270 DM in sehr schöner und mit 400 DM in vorzüglicher Erhaltung bewertet. Abgesehen davon dürfte mancher Sammler bereit sein, mehr zu zahlen, denn eine Goldmünze dieses Kaisers, der nur 99 Tage im Amt war, ist ein Prunkstück in jeder Sammlung.

Ralf
 
Registriert
25.09.2002
Beiträge
3.250
Punkte Reaktionen
290
Der aktuelle Marktwert (Sammlerwert) liegt nach Angaben der MünzenRevue 09/2002 bei 100 Euro ss und 125 Euro vz.
Da die Münze eine Auflage von 5.363.501 Exemplaren hat, ist dieser Münztyp bei jedem Händler vorrätig und nicht selten. Der aktuelle Goldpreis liegt bei ca.10,50 Euro pro Gramm, die Münze wiegt ca. 7,96 Gramm und hat somit einen Goldwert von ca.84 Euro. Bei beiden Preisangaben muß noch ein gewisser Prozentsatz abgezogen werden, da Händler oder Bank ja auch verdienen wollen.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet