• Werbung:
    Erhalten Sie $5 in Bitcoin für den Einstieg in Coinbase
    Haftungsausschluss: Das personalisierte 5-Dollar-Prämienangebot wird nach der Kontoerstellung angezeigt. Zeitlich begrenztes Angebot und solange der Vorrat reicht. Angebot für neue Benutzer verfügbar, die ihre Identität noch nicht überprüft haben. Das Angebot gilt nicht für neue Benutzer, die über das Empfehlungsprogramm an Coinbase weitergeleitet wurden oder die zuvor ein Konto mit anderen Kontaktinformationen eröffnet haben. Coinbase kann die Teilnahmebedingungen jederzeit nach eigenem Ermessen aktualisieren.
    Hier registrieren

Griechenland bald raus aus Euro?

Registriert
16.07.2008
Beiträge
1.579
Punkte Reaktionen
556
Im Beitrag 261 wurde der ehemalige Lokführer, Herr Fodiadis (3500 Euro netto) zwangsweise in die Wäscherei eines Krankenhauses versetzt (1200 Euro netto).

Würden wir Griechenland eingliedern, müsste er in der Wäscherei als 400 Euro-Jobbler schuften und würde sich noch mehr bedanken.

Viele Grüße
Hermann
 
Registriert
21.10.2002
Beiträge
995
Punkte Reaktionen
25
Im Beitrag 261 wurde der ehemalige Lokführer, Herr Fodiadis (3500 Euro netto) zwangsweise in die Wäscherei eines Krankenhauses versetzt (1200 Euro netto).

Mir kommen sämtliche Tränen :heul::heul:

Aber klar, wer trennt sich gern von gewohntem Standard...
 
Registriert
16.07.2008
Beiträge
1.579
Punkte Reaktionen
556
Spar Dir noch ein paar Tränen auf, für die Griechen wird es noch viel schlimmer kommen.
 
Registriert
16.07.2008
Beiträge
1.579
Punkte Reaktionen
556
Ich finde, eine gute Analyse. Besonders gefällt mir der Satz:

"Homburg: In den letzten Tagen habe ich selbst einen namhaften Betrag in griechische Anleihen gesteckt. Sie laufen noch ein Jahr und bringen im Erfolgsfall 25 Prozent Rendite. Damit schlafe ich wunderbar, weil ich an die grenzenlose Dummheit der Bundesregierung glaube. Sie wird zahlen."

Ich glaube, der Mann hat recht.

Euro: "Das System wird gesprengt" - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wirtschaft

Viele Grüße
Hermann
 
Registriert
10.12.2010
Beiträge
123
Punkte Reaktionen
7
ich bin froh dass meine zwei 2 Euro Gedenkmünzen angekommen sind(aus Grichenland)
gibt es vielleicht Interessenten für die Briefmarken die auf dem Umschlag sind?(per PN melden)
 

Anhänge

  • DSC05871.JPG
    DSC05871.JPG
    1,3 MB · Aufrufe: 132
Registriert
16.08.2009
Beiträge
5.857
Punkte Reaktionen
3.109
Ich habe eben gerade ein Glas mit griechischen Bio-Oliven geöffnet und esse sie jetzt. Schmecken gut. Dazu französischen Weichkäse und spanischen Rotwein. Wollte eigentlich sämtliche Produkte aus Griechenland kaufen. Leider nur Oliven gefunden. Mein Griechenlandtag ist also nur verkümmert ausgefallen. Werde die nächsten Tage mal intensiver suchen und öfter mal ein Griechenlandtag einlegen. Brauchen vielleicht mal Kaufunterstützung, diese Griechen.

Viele Grüße

Volker

Die stammen bestimmt von Gipfel des Olymp. Denn der wird ja auch bis zum Gipfel beackert und beerntet... Wers glaubt, möglich ist da alles.:rolleyes:
 
Registriert
05.03.2005
Beiträge
3.223
Punkte Reaktionen
704
Heute soll sich ja entscheiden ob Griechenland den Sparkurs verabschiedet,oder nicht.Bei NEIN gibt es kein Geld mehr von der EU.:D

Das ":D" wird dir noch im Halse stecken bleiben ... :eek2:
Wenn Griechenland pleite ist, wird das einen Dominoeffekt haben, der auch dein Sparbuch erschüttern kann/wird/hat :cool:
 
Registriert
17.09.2010
Beiträge
1.466
Punkte Reaktionen
340
Heute soll sich ja entscheiden ob Griechenland den Sparkurs verabschiedet,oder nicht.Bei NEIN gibt es kein Geld mehr von der EU.:D

Na dann hoffen wir doch, dass die Griechen sich wieder in den Griff bekommen, einen radikalen Sparkurs einschlagen, Geld von der EU bekommen und sich langsam wieder aufbauen. :)

Ich dachte, man wird mit dem Altern vernünftiger ... aber vielleicht scheinen die Griechen ja eine andere Entwicklung zu genießen ... ;)
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
7.800
Punkte Reaktionen
7.529
Na dann hoffen wir doch, dass die Griechen sich wieder in den Griff bekommen, einen radikalen Sparkurs einschlagen, Geld von der EU bekommen und sich langsam wieder aufbauen. ;)
Die können Sparen soviel die EU will. Wenn es in Griechenland keine Strukturreformen gibt, wo sich einiges im Staatsapperat und der Gesellschaft ändert, können wir sämtliche Griechischen Anleihen kaufen und halten es wird sich nichts zum bessern bewegen. Danach braucht GR weiter Geld und wird es bekommen. Da muss Investiert werden aber Sinnvoll und ob das je geschieht glaube ich nicht.
 
Oben