www.honscha.de

große Bergbaumedaille

Dieses Thema im Forum "Medaillen" wurde erstellt von jirimarcel, 19. Juni 2015.

  1. jirimarcel

    jirimarcel

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Ebay Username:
    eBay-Logo jirimarcel


    große Bergbaumedaille ( Rv.).jpg
    Bergbaumedaille ( Av.+ Rv.).jpg
    Kürzlich konnte ich eine große Bergbaumedaille aus der Serie Geschichte des Bergbaus erwerben.

    Es handelt sich um eine einseitige Tombak-Medaille mit einem Durchmesser von 210 mm.
    Es ist die Rückseite der Original-Medaille mit einem Durchmesser von 60 mm.

    Handelt es sich bei der großen Medaille um eine Probeprägung bzw. ist diese höher zu bewerten als die Original-Medaille?
     
  2. diwidat

    diwidat

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    4.340
    Zustimmungen:
    5.969
    Ebay Username:
    eBay-Logo coin-watch
    es könnte sich um einen Abguss des Gipses handeln, den der Künstler als Rohmodell gefertigt hat um daraus den Stempel herzustellen,
    wie hier als Beispiel auf einer Reduziermaschine.
     

    Anhänge:

    FooFighter gefällt das.
  3. jirimarcel

    jirimarcel

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Ebay Username:
    eBay-Logo jirimarcel
    Vielen Dank für die Info!
    Klingt einleuchtend!
     
  4. polymat

    polymat

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    13
    Ebay Username:
    eBay-Logo polymat
    Das ist eine Medaille aus der Serie "Die Geschichte des Bergbaus"
    Jahresmedaillen von den Grafschafter Münzfreunden in Moers.
    Dort wurde diese Serie jährlich an die Mitglieder von 1982 bis 2000 ausgegeben.
    Die aus Tombak (bronziert) haben eine Auflage laut Presse 1800 bis 2000 Stück, es gibt welche mit und ohne Randpunze (mit Randpunze ist der Stempel für die Silbermedaille - ich habe eine)
    Medailleur F. Scheppat und W. Godec, Ausgaben in Silber sind ebenfalls bekannt / mit Randpunze 1000 / Auflage um 80 Stück
    Prägestätte ist die altbekannte B.H. Mayer in Pforzheim
     

    Anhänge:

  5. polymat

    polymat

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    13
    Ebay Username:
    eBay-Logo polymat
    Hier kurz eine unkomplette Übersicht in Farbe

    ...diese Medaillen gibt es bei Ebay "Immer" im Angebot zwischen 12-35 Euro / Suchbegriff "Geschichte des Bergbaus" und natürlich in der Kategorie "Münzen" :D
     

    Anhänge:

    • 11.jpeg
      11.jpeg
      Dateigröße:
      647,4 KB
      Aufrufe:
      19
    • 12.jpeg
      12.jpeg
      Dateigröße:
      425 KB
      Aufrufe:
      20
  6. jirimarcel

    jirimarcel

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Ebay Username:
    eBay-Logo jirimarcel
    Danke für die detaillierte Antwort...!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden