Heute schon gelacht ..... (Teil 2)

Madame LuLu

Foren - Sponsor
Registriert
28.02.2007
Beiträge
447
Punkte Reaktionen
303
Ein Sohn kommt überglücklich aus der Schule nach Hause und erzählt seinen Eltern: „Ich habe das Mädchen fürs Leben gefunden! Es ist Heike, die Tochter vom Bürgermeister. Bald wollen wir heiraten.“

Die Mutter freut sich riesig, aber der Vater läuft rot an und nimmt seinen Sohn beiseite und flüstert: „Es tut mir sehr leid, mein Sohn, aber weißt du, deine Mutter und ich sind schon sehr lange verheiratet und hatten unsere Schwierigkeiten. Um’s kurz zu machen: Heike ist deine Schwester.“

Der Sohn ist am Boden zerstört und trennt sich sofort von dem Mädchen. Einige Monate später kommt er wieder überglücklich zu seinen Eltern: „Ich hab’ wieder ein Mädchen kennengelernt! Dieses Mal ist es wirklich die ganz große Liebe. Es ist Petra, die Tochter vom Pastor. Der wird uns direkt in der Dorfkirche trauen.“

Die Mutter gratuliert ihrem Sohn, aber der Vater nimmt ihn wieder beiseite und flüstert: „Es ist mir wirklich unangenehm, aber du kannst Petra leider nicht heiraten. Weißt du, als deine Mutter mal längere Zeit auf Reisen war, brauchte ich etwas Gesellschaft und … kurzum – auch Petra ist deine Schwester.“

Der Sohn ist wieder untröstlich und trennt sich schweren Herzens von dem Mädchen. Einige Monate später kommt er wieder zu seinen Eltern und erzählt mit breitem Lächeln: „Ich bin verliebt! Dieses Mal ist es wirklich für immer. Es ist Silke, die Tochter vom Schuldirektor. Die Hochzeit ist im nächsten Sommer und …“ Aber als er sieht, wie sein Vater mit dem schamroten Kopf schüttelt und seine Lippen stumm das Wort „Schwester“ formen, bricht der Sohn mitten im Satz ab und läuft weinend auf sein Zimmer.

Seine Mutter kommt besorgt hinterher und fragt ihn, was los sei. „Ach, Mama“, schluchzt der Sohn. „Ich wollte die Heike heiraten, aber dann kam Papa und hat mir erzählt, dass das nicht geht, weil sie meine Schwester ist. Dann wollte ich die Petra heiraten, aber auch das ging nicht, weil sie meine Schwester ist. Und jetzt bei der Silke wieder dasselbe!“

„Ruhig, ruhig, mein Junge!“, sagt die Mutter und streichelt ihrem Sohn über den Kopf. „Weißt du, vor 18 Jahren war dein Vater längere Zeit auf Geschäftsreise und ich hab mich sehr einsam gefühlt. Um’s kurz zu machen: Er ist nicht dein Vater. Heirate, wen du willst!“
 

bayreuth

Moderator
Teammitglied
Registriert
25.11.2007
Beiträge
3.840
Punkte Reaktionen
2.374
Hertha BSC entdeckt einen 17-jährigen Starfußballer in Syrien und verpflichtet ihn sofort.
Der neue Spieler übertrifft alle Erwartungen und erzielt in seinem ersten Ligaspiel das 1:0 Siegtor.
Überglücklich ruft er seine Mutter an:
"Was für ein herrlicher Tag, ich habe ein Tor geschossen!"
"Wunderbar dass es Dir so gut geht", antwortet die Mutter sarkastisch,
"Lass Dir erzählen, wie unser Tag aussah: "Dein Vater wurde auf offener Straße angeschossen,
Deine Schwester und ich wurden vergewaltigt, und Dein kleiner Bruder ist jetzt Mitglied einer Straßengang."
"Wie entsetzlich, wie furchtbar" jammert der Fußballer, "wie furchtbar, das tut mir so leid..."
"Es tut Dir leid?!?", fährt die Mutter aufgebracht dazwischen.
"Es ist doch Deine Schuld, dass wir jetzt in Berlin wohnen...!"
 
Registriert
02.01.2008
Beiträge
3.142
Punkte Reaktionen
1.656
Vorbei, bye bye. Die EM ist für Deutschland nun aus und vorbei.

Wenn mal unsere Jungs genau so überzeugend Fussball gespielt hätten wie sie für ungesunde Nahrung Werbung machen, dann wären wir auf jeden Fall Europameister geworden. Wetten?


Original Lied: Herbert Grönemeyer - Alkohol


Unglaublich wie der DFB den Kids ernährungstechnisch wertlosen Fraß als Erfolgsfresschen dauernd schmackhaft machen möchte.
 
Registriert
21.09.2020
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
127
Ertappt!

...ich wollte eigentlich nur einen von den 1.111 Goldgewinnen abgreifen
und jetzt haben wir den ehemaligen Bundes-Jogi hier in der Küche...

Na Mahlzeit!
:D

21A6C043-5956-47FD-AD85-5A65BD43AB0F.jpeg
 
Registriert
02.01.2008
Beiträge
3.142
Punkte Reaktionen
1.656
Kinder, Kinder und nur Kinder. Egal ob es der Name des Produktes ist oder die Kindheitsbildchen unserer Nationalspieler sind. Es suggeriert ganz klar für welche Ziel- bzw. Konsumentengruppe das Produkt ausgerichtet ist.

Auf der Homepage des Herstellers ist zu lesen: Teilnahme bis 20.08.2021, ab 16 Jahren.

:lachtot:
 

Madame LuLu

Foren - Sponsor
Registriert
28.02.2007
Beiträge
447
Punkte Reaktionen
303
Ein Protestant zieht in eine streng katholische Nachbarschaft. Am ersten Freitag der Fastenzeit grillt er in seinem Garten ein fettes, saftiges Steak. Seinen Nachbarn, die sich strikt an das Fastengebot halten, läuft das Wasser im Munde zusammen – bei ihnen gibt es nur kalten Fisch.
So geht es weiter: Jeden Freitag grillt der Protestant – und seinen Nachbarn weht der verführerische Duft in die Nase. Schließlich ertragen sie es nicht mehr und sie beschließen, ihn zum katholischen Glauben zu bekehren, damit er sie nicht mehr in Versuchung führt.
Der Protestant wird zu einem Nachbarschaftstreffen eingeladen und nach langen Gesprächen erklärt er sich bereit, zum katholischen Glauben zu konvertieren. Seine Nachbarn sind begeistert und bringen ihn sofort in die nächste Kirche. Dort besprenkelt ihn ein Priester mit Weihwasser und sagt: „Du wurdest als Protestant geboren, du bist als Protestant aufgewachsen und jetzt bist du ein Katholik!“
Am nächsten Freitag weht wieder der verführerische Duft von gegrilltem Fleisch um die Häuser. Als die Nachbarn das riechen, trauen sie ihren Nasen nicht. Sie versammeln sich und beschließen, bei ihrem neuen Glaubensbruder vorbeizuschauen und ihn an sein Bekenntnis zu erinnern.
Sie finden ihn in seinem Garten am Grill, wie er mit einem kleinen Kännchen Wasser auf ein Steak träufelt und feierlich sagt: „Du wurdest als Rind geboren, du bist als Rind aufgewachsen und jetzt bist du ein Fisch!“
 
Registriert
21.09.2020
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
127
Vorhin bei der Bank habe ich mich nach Gedenkmünzen erkundigt und für das ‚Gewandhausorchester‘ sowie den ‚Dieselmotor‘ zusammen 30 Euro bezahlt... :D

Ohne Lesebrille und bei dem gedämpften Licht konnte ich nicht einmal die Schrift auf der Bildseite lesen und die Dame am Schalter hat wohl auch nur die deutliche ‚10’ der ‚guten alten D-Mark‘ auf der Wertseite erkannt (Ziffern mindestens dreimal so groß wie beim Euro-Silberzwanziger)

Oder es war einfach ein klassischer Taschenspielertrick, man kennt das ja bei Dieselmotoren... :p

63B25185-CBB4-4F71-AC41-F74DD4D8E375.jpeg
 
Registriert
19.09.2005
Beiträge
3.596
Punkte Reaktionen
2.430
Was denkt eine Katze am frühen Morgen?

"Wach auf, Abkömmling eines Affen und füttere den Nachkomme eines Löwen!"
 
Oben