Heute schon gelacht ..... (Teil 2)

Heinz-Rudolf

Foren - Sponsor
Registriert
29.03.2013
Beiträge
736
Punkte Reaktionen
1.601
Nu
IMG.jpg
Nur ein Gedicht?!
 

chrisild

Sammler :)
Registriert
11.03.2002
Beiträge
4.308
Punkte Reaktionen
1.123
Kein Witz, aber eine nett anonymisierte Story aus Brakel (NRW). Oft wird bei mutmaßlichen Tätern und mitunter auch Opfern in Medien statt des Realnamens ein falscher, aber "normal" klingender Name verwendet. Hier jedoch ...

"Wie berichtet, hatten die drei jungen Männer – an dieser Stelle Tick, Trick und Track – im November in Brakel auf dem Weg zum Einkaufen die unliebsame Begegnung mit dem Gemeinen Gustav (auch hier Name geändert). Jener wollte, dass der 19 Jahre alte Tick eine Strafanzeige gegen ihn zurückziehen sollte" usw. :)
 
Registriert
27.09.2005
Beiträge
178
Punkte Reaktionen
92
Serviervorschlag ... :rolleyes:
 

Anhänge

  • IMG_20220612_201200508.jpg
    IMG_20220612_201200508.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 49

Raphael

Super-Moderator
Teammitglied
Registriert
23.12.2001
Beiträge
13.036
Punkte Reaktionen
1.148
Egal, hauptsache Vegan! :D
 

bayreuth

Moderator
Teammitglied
Registriert
25.11.2007
Beiträge
4.250
Punkte Reaktionen
2.928
frisch aus dem BR:

"Schlägt ein Blitz in ein E-Auto ein. Ist es nu voll geladen?" ;)
Was soll daran witzig sein? Die Energie bei Blitzeinschlag wird über die Karosserie und die Reifen genau wie beim Verbrenner an den Boden abgegeben. Das Fahrzeug wirkt als Faradayscher Käfig. Die internen elektrischen Systeme sind gut isoliert (sonst würde man sich ja auch im Verbrenner beim Anlassen einen Stromschlag holen wegen der 12 V Batterie).
 
Registriert
17.02.2006
Beiträge
7.113
Punkte Reaktionen
4.551
Was soll daran witzig sein? Die Energie bei Blitzeinschlag wird über die Karosserie und die Reifen genau wie beim Verbrenner an den Boden abgegeben. Das Fahrzeug wirkt als Faradayscher Käfig. Die internen elektrischen Systeme sind gut isoliert (sonst würde man sich ja auch im Verbrenner beim Anlassen einen Stromschlag holen wegen der 12 V Batterie).
Noch so ein Manko beim E-Auto :lachtot:
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
8.278
Punkte Reaktionen
8.408
Was soll daran witzig sein? Die Energie bei Blitzeinschlag wird über die Karosserie und die Reifen genau wie beim Verbrenner an den Boden abgegeben. Das Fahrzeug wirkt als Faradayscher Käfig. Die internen elektrischen Systeme sind gut isoliert (sonst würde man sich ja auch im Verbrenner beim Anlassen einen Stromschlag holen wegen der 12 V Batterie).
Also "Doc" Brown konnte das aber mit dem DeLorean bei "Zurück in die Zukunft". Ok mit einem kleinen Trick.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet