Heute schon gelacht ..... (Teil 2)

Registriert
16.06.2011
Beiträge
362
Punkte Reaktionen
198
Das mutiert hier zum Wettbewerb: "Wer erzählt den schlechtesten Witz?" :(

JAAAAA! und weiter gehts:

- Was ist der Unterschied zwischen einem Krokodil? Je grüner, desto BEIß!
- Was ist der Unterschied zwischen einem Sprungturm? Je höher, desto PLATSCH!
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
8.463
Punkte Reaktionen
8.900
Ebend in einem anderen Forum gelesen.

Ein Rentner stürzt vor dem Kanzleramt längelang hin. Der Kanzler hilft dem Rentner auf und sagt: dafür müssen sie mich aber beim nächstenmal wählen.
Darauf der Rentner: Ich bin auf den Rücken gefallen, nicht auf den Kopf.
 

chrisild

Sammler :)
Registriert
11.03.2002
Beiträge
4.360
Punkte Reaktionen
1.229
Den gibt's auch umgekehrt: Kanzler stürzt, Rentner hilft. Kanzler fragt: "Vielen Dank, kann ich etwas für Sie tun?" Der Rentner: "Sagen Sie's bitte nicht weiter."

Meine Freundin meinte neulich, ich solle mehr Zärtlichkeit zeigen. Jetzt habe ich noch eine.
 
Registriert
25.02.2002
Beiträge
5.031
Punkte Reaktionen
1.950
Realsatire: Heute früh beim Bäcker. Junger Mann vor mir, fragt: "Sind die Croissants vegan?" - Anwort: "Nein.
Fragt weiter: "Sind die Laugenstangen hier vegan" - Antwort: "Nein, sind sie nicht". "Na dann nehm ich halt vier von den Vollkornbrötchen" - "Die sind aber auch nicht vegan" - "Mh, dann kann ich leider nichts kaufen"...
 
Registriert
07.04.2019
Beiträge
509
Punkte Reaktionen
519
Realsatire: Heute früh beim Bäcker. Junger Mann vor mir, fragt: "Sind die Croissants vegan?" - Anwort: "Nein.
Fragt weiter: "Sind die Laugenstangen hier vegan" - Antwort: "Nein, sind sie nicht". "Na dann nehm ich halt vier von den Vollkornbrötchen" - "Die sind aber auch nicht vegan" - "Mh, dann kann ich leider nichts kaufen"...
Ich musste vor einigen Jahren das Lachen unterdrücken, als 2 Studierendenaussehende (sahen halt aus wie Studenten, aber wie man das heutzutage genderkonform und politisch korrekt sagt, weiss ich mit meinen 43 Jahren nicht), als die also im Kaufland fragten: Haben sie auch glutenfreie Fischstäbchen?

Wenn es so weitergeht, haben bald nicht mehr viele Leute solche "Probleme".
 
Registriert
25.02.2002
Beiträge
5.031
Punkte Reaktionen
1.950
Die meinten bestimmt grätenfreie Fischstäbchen.
Ich hatte letztes Jahr im Rastaurant mal eine Forelle Müllerin bestellt. Die wurde als ganzer Fisch, vollständig entgrätet serviert. Auf die Nachfrage, wie der Koch das hinbekommt, sagte mir der Kellner: "Das ist eine FDP-Forelle, die haben kein Rückgrat"...
 
Registriert
23.03.2021
Beiträge
1.169
Punkte Reaktionen
652
Mal was etwas unter der Gürtellinie:

Letzte Woche war ich bei uns im Aldi einkaufen, an der Kasse die ältere durchaus gut "bestückte Dame", ( sehr nett, wir schwätzen ab und an mal), der Scanner machte Schwierigkeiten:
" Der hängt heute wieder"
" Ach, für mich als Mann normal, ist meisten so"
Sie grinst mich an:
" Ja, ohne BH bei mir auch so"
 
Registriert
25.02.2002
Beiträge
5.031
Punkte Reaktionen
1.950
Der Deutsche will lebensmitteltechnisch halt veralbert werden. Für eine Lachsforelle zahlt er gerne mehr als für eine normale, ist ja das Wort Lachs drin. Real zwar nur eine unfruchtbar gemachte Forelle, die dadurch größer wächst und in der letzten Woche ihres Lebens Betacarotin ins Futter gemischt bekommt, damit das Fleisch so schön lachsmäßig rosa aussieht.
Das Gleiche bei Alaska-Seelachs, mit diese Begriff wird ein kleiner Kabeljau-Verwandter vollmundig beworben, der gehört nicht ansatzweise zu den Salmoniden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet