www.honscha.de

Ich hab ne Meise

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von tisso, 25. Mai 2015.

  1. Cooky

    Cooky

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    831


    Bei uns brüten auch jedes Jahr div. Vögel.
    Vor ein paar Jahren hat sich ein Amselpärchen entschlossen Ihren Nachwuchs in einer Efeu-Hecke großzuziehen.
    Da das Nest super einsehbar war und die Tiere fast keine Scheu zeigten, konnte ich ein paar Fotos schießen.
     

    Anhänge:

    Muppetshow, Elch, numis nr.1 und 9 anderen gefällt das.
  2. heft1_stardust

    heft1_stardust

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    57
    Bei den Spatzen haben wir seit Jahrzehnten mehr oder weniger große Gangs im Garten. Liegt sicherlich daran, dass eine Baumschule an diesen grenzt. Die haben hier genug Möglichkeiten zum Sandbaden ( erforderlich zur Federreinigung ).

    Krähen und Elstern fühlen sich bei uns leider ebenfalls richtig wohl, von den Wildtauben ganz angesehen. Die wecken pünktlich zum Sonnenaufgang. Nur der Kukuck ward lange nicht gehört:(

    Diverse Meisenarten, Grünspecht, Fischreiher und Eisvogel sind ebenfalls zu beobachten.

    So ist es im Ruhrgebiet :D
     
    1 Person gefällt das.
  3. tisso

    tisso

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    125
    Große Aufregung in unserem Meisenkasten. Gestern sind im Laufe des Tages fünf Halbstarke der Meisen-Clique zu ihrem Erstflug gestartet. Todesmutig haben sich die Jungen der Reihe nach in die Tiefe gestürzt, den Sturzflug abgefangen und sind dann ziemlich wackelig zu einer ca. 50 Meter entfernten Linde geflattert. Nummer drei hat auf dem Garagendach eine improvisierte Bauchlandung eingelegt und ist nach einer Pause zu seiner Sippe im Baum weiter geflogen. Nummer vier war der perfekte Bruchpilot. Er hat eine holperige Notlandung in der Wiese hingelegt. Aus dem hohen Gras kam er nicht mehr in die Luft und hat sich verkrochen. Ich hab ihn dann eingefangen und zu seiner Verwandtschaft auf einen Ast in der Linde gesetzt. Das Elternpaar hat dann die Jungen mit Futter im Schnabel zu weiteren Flugstunden überredet. Inzwischen hat sich die ganze Aufregung gelegt und heute Morgen war von der ganzen Vogelschaar nichts mehr zu hören oder zu sehen.
     
    reining, Cooky, numisfreund und 3 anderen gefällt das.
  4. Seltengast

    Seltengast Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    5.007
    Zustimmungen:
    5.844
    Keine Meise, sondern eine Zwergfledermaus hängt seit gestern an der Gardine unseres Esszimmers. Trotz offenem Fenster hat sie den Standort letzte Nacht nicht verlassen. Mal sehen, vielleicht geht sie kommende Nacht auf Beutetour... :D
     

    Anhänge:

    Muppetshow, Onkel Sam, reining und 4 anderen gefällt das.
  5. semmelroggen

    semmelroggen

    Registriert seit:
    2015
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Ich fand alleine den Titel schon cool =)
     
  6. Madame LuLu

    Madame LuLu Foren - Sponsor

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    259
    Mit einer Meise kann ich nicht dienen, aber gegenüber von meinem Zimmer haben Turmfalken gebrütet. Es sind 4 oder 5 Junge da, die uns sicherlich bald verlassen werden. DSC07068.JPG DSC07070.JPG DSC07064.JPG
     
    Onkel Sam, numis nr.1, reining und 4 anderen gefällt das.
  7. Seltengast

    Seltengast Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    5.007
    Zustimmungen:
    5.844
    Neben dem Haus ist eine Betonmauer, die den Hang abstützt. Diese ist mit wildem Wein umrankt. Diesen wollte ich soeben zurechtstutzen, da sah ich einen Zaunkönig aus dem Blattgewirr fliegen. Bei genauerem und vorsichtigem Betrachten sah ich ein etwa zweifaustgroßes Lehmgebilde mit Loch.
    Klasse! Bei uns brütet ein Zaunkönigpärchen! :D
    Ich mache jetzt mal noch keine Fotos, weil diese Vögel extrem scheu sind und Mutter sowie Christine schon geguckt haben. Jetzt muss erst mal wieder Ruhe her, damit die Vögel in Ruhe weiterbrüten und Futter besorgen können.
     
    Handzumgrus, Onkel Sam, Raphael und 2 anderen gefällt das.
  8. Madame LuLu

    Madame LuLu Foren - Sponsor

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    259
    Unsere Turmfalken sind auch in diesem Jahr wieder da. Ich habe die letzten Tage schon Ausschau nach der Brut gehalten und heute morgen habe ich zum ersten Mal die Jungen entdeckt. Zwei Junge sind es sicher, aber es könnten auch mehr sein.
     
  9. Raphael

    Raphael Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    12.959
    Zustimmungen:
    825
    Habt ihr jetzt alle einen Vogel? :schaem:
     
  10. Seltengast

    Seltengast Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    5.007
    Zustimmungen:
    5.844
    Einen? :rolleyes:
    Viele!!! :D
     
    Raphael und Madame LuLu gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden