• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

!!! Ich will mal die Sicherheit der Post testen !!!

Registriert
17.10.2001
Beiträge
2.670
Punkte Reaktionen
3
Moin,

Und, was steht da? Irgendwie hab ich das Gefühl, das du die Post unbedingt immer in Schutz nehmen willst.
Auch wenn nicht erlaubt is, den Versuch wärs mir wert. Wer kommt den hier nicht aus BRD/Ö/NL/FR ?
 
Registriert
17.10.2001
Beiträge
2.670
Punkte Reaktionen
3
Moin,

ich auch nicht, aber mich würd mal interesieren wie ein weißes sauberes Blatt Papier irgendwo in XY ankommt...:p
 
Registriert
30.12.2001
Beiträge
518
Punkte Reaktionen
0
Website
www.prokom24.de
lol. das kann ich mir gut vorstellen: nicht mehr so sauber wie zu dem zeitpunkt zu dem du es verschickt hast (falls die post es annimmt). es wird etliche knicke haben und vielleicht auch ein paar risse, nachdem es 2 oder 3 verteilermaschienen bei der post lahmgelegt und den weg in den papierkorb überlebt hat.
das porto kannst du dir sparen
 
Registriert
17.10.2001
Beiträge
2.670
Punkte Reaktionen
3
Original geschrieben von GeiXeL
nachdem es 2 oder 3 verteilermaschienen bei der post lahmgelegt...
:D :D :D

GeiXel: Ich frage Dich hiermit: Willst Du der jenige sein, der ein Stück Papier von mir bekommt?
So Antworte mit ja und schick mir per PN Deine Adresse
 
Registriert
16.10.2002
Beiträge
594
Punkte Reaktionen
0
Ebay Username
eBay-Logo Dwimbor
Also ich habe mal eine CD ohne Hülle mit einer Briefmarke beklebt, Adresse drauf und ab in den Briefkasten. Ist einwandfrei und voll funktionsfähig angekommen.
 
Registriert
17.10.2001
Beiträge
3.461
Punkte Reaktionen
86
Website
www.textdienstleister.de
Hallo Post-Tester,

ich hatte meinen Hinweis auf die Broschüre vorzugsweise als Antwort auf die Frage gemeint, "Muß die Post überhaupt "lose Zettel" annehmen oder ist man verpflichtet ein Kuvert zu nehmen?".

Insofern wundert mich nun ein wenig die Reaktion "Irgendwie hab ich das Gefühl, das du die Post unbedingt immer in Schutz nehmen willst." Mein Anliegen ist eher, realistische Versandformen auf ihre Eignung und Zuverlässigkeit für MünzsammlerInnen hin zu prüfen.

Naja, andererseits hat gestern ja die närrische Zeit begonnen - insofern also: nur zu, Pappnase aufsetzen und viel Spaß mit unsinnigen und nutzlosen Tests. Vorschlag zum Steigern des Genusses: Den Test zeitlich so anlegen, daß anläßlich eines Besichtigungstermins die Anwesenheit im Briefzentrum beim Einliefern der Sendung wahrscheinlich wird, dort die erstaunten Blicke der dort Arbeitenden betrachten und sich selbst amüsierend auf die Schenkel klopfen.

Alaaf
 
Registriert
17.10.2001
Beiträge
2.670
Punkte Reaktionen
3
Moin Dirk,

ich weiß zwar nicht warum Du auf dies Thema wie ein rotes Tuch reagierst, aber naja...
Andere kaufen sich für 56Cent ne Briefmarke um sie sich ins Album zu kleben und ich halt woanders für.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet