www.honscha.de

Interessante Reichsmünzenauktionen auf Ebay

Dieses Thema im Forum "Deutschland von 1871 bis 1948" wurde erstellt von Kronerogøre, 21. Oktober 2018.

  1. Kronerogøre

    Kronerogøre

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    10.634
    Zustimmungen:
    8.957


    Impressionisten und Popartkünstler.
     
  2. bernwetz

    bernwetz

    Registriert seit:
    2014
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    1.213
    Mit "kontrolliert" meine ich lediglich immer gleiche Fotobedingungen. Damit sind die Bilder durchaus untereinander vergleichbar. Dass deren Belichtungstechnik aber sicherlich auch nicht ganz unabsichtich gerne mal Kratzer, Hairlines etc. verschluckt, steht auf einem anderen Blatt.
     
  3. bernwetz

    bernwetz

    Registriert seit:
    2014
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    1.213
  4. Adahn

    Adahn

    Registriert seit:
    2019
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    85
  5. bernwetz

    bernwetz

    Registriert seit:
    2014
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    1.213
    Gängig wären bei den vielen Kratzern eher 80 Euro in der Bucht
     
    Adahn, Seltengast und Bergfreund gefällt das.
  6. Hsv1896

    Hsv1896

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    380
    ja, das ist schon deutlich zu teuer für ein gutes ss.
    sehe den auch bei ca. 80.-, max. 90.-
     
    Adahn gefällt das.
  7. Adahn

    Adahn

    Registriert seit:
    2019
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    85
  8. bernwetz

    bernwetz

    Registriert seit:
    2014
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    1.213
    Künker: Weimar, 3 Reichsmark 1929 A, Vereinigung Waldecks mit Preußen, TOP! | eBay dieser Weimarer schickt sich an, den seit rund zwei Wochen zu beobachtenden Gebote-Irrsinn noch einmal zu toppen. Vor drei Wochen wäre das Stück nicht über 80 Euro gekommen. Ich würde echt gerne mal wissen, was da los ist. Eigentlich schwer vorstellbar, dass urplötzlich zeitgleich mehrere Bieter aus Fleisch und Blut auftauchen, denen offebar jeder Preis egal ist. Auf der Zweibuchstabenplattform habe ich noch keines der Stücke entdecken können.
     
  9. Hsv1896

    Hsv1896

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    380
    gut, in diesem falle könnte die fantastische patina der auslöser sein.
    gute präsentation, schicke münze. da können die preise schonmal vorkommen.
     
    Bergfreund gefällt das.
  10. Adahn

    Adahn

    Registriert seit:
    2019
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    85
    Mir gefällt sie auch, wirkt in dieser Vergrösserung wie ein Sandsteinrelief.
    Allerdings hätte ich keine Ahnung (und kein Budget i.M.) in diese Richtung ;)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden