www.honscha.de

Interessanter Artikel zum Thema "privater" Verkäufer bei ebay

Dieses Thema im Forum "Münzauktionen im Internet" wurde erstellt von asmith, 13. Dezember 2007.

  1. coinsman

    coinsman Registered User

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    635
    Ebay Username:
    eBay-Logo rot3330


    Moin moin,
    warum sollte man den als privater nicht nutzen ?
    Gruß
    Holger
     
    Seltengast gefällt das.
  2. hh1969

    hh1969 Moderator...und seit über 17 Jahren hier an Board. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    800
    Das ist in den Augen vieler ein möglicher Hinweis darauf, dass man viel verkauft und möglicherweise als gewerblich Handelnder eingestuft wird, obwohl man das selbst vielleicht gar nicht so sieht.
    Aber du hast Recht: Nutzen darf man den natürlich. Es ist auch nur ein Indiz. Weitere sind die Anzahl der Auktionen in den letzten Monaten, die Anzahl der aktuell eingestellten Angebote, wie oft ich den selben Artikel anbiete, ob ich Vorverkäufe einstelle (wird immer als gewerbliches Handeln angesehen), wie hoch der prozentuale Anteil an Neuware ist und so weiter.
     
  3. DDresdner

    DDresdner

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.354
    Zustimmungen:
    898
    Soviele Rollenlagen und Stapel wie auf manchen Bildern zu sehen sind, hat bei diversen Einzelpositionen kein gewerblicher Einzelhändler am Lager. Interessant ist auch die jeweilige Artikelbeschreibung mit Außerhalb-Ebay-Offerten wie dieser hier:

    -------------------------------
    ...
    Verkaufe hier eine 2,-EURO GEDENKMÜNZE LITAUEN 2015 "30 Jahre Europäische Flagge " in Stg. frisch aus der Rolle.

    Habe sie auch als Sichtrolle zum Verkauf für 67,- € plus Versand.

    DIE ANDEREN LÄNDER FOLGEN MIT IHRER AUSGABE IM NOVEMBER / DEZEMBER 2015. NACH AUSGABE DER MÜNZEN DES LETZTEN LANDES VERKAUFE ICH ALLE 23 2-EURO-GEDENKMÜNZEN 30 JAHRE EUROPÄISCHE FLAGGE FÜR 99,- EURO ZZGL. VERSAND.

    DER ROLLENSATZ 30 JAHRE FLAGGE ALLE 23 AUSGABEN 25 x 2.- € VERKAUFE ICH FÜR 1.700,- € inkl. VERSAND.
    ....
    -------------------------------

    Ich habe gestern bei dem "Kollegen" einen Testkauf gemacht. Der Inhaber des Bankkontos für die Überweisung weicht interessanterweise von der Accountinhaberin ab und ist Geschäftsführer einer GmbH für Spedition und Logistik. In der "Szene" stellt er nach Recherchen eine für Besorgungs- und Tauschgeschäfte bekannte Größe dar. Auf Telefonanruf hin wurde mir selbstsicher erklärt, das wäre alles privat, weil Ebay ja eine private Plattform sei, auch alles mit Steuerberater und RA geklärt, man könnte ihn gerne "auch anonym" anzeigen. Also ich finde das sehr mutig... :respekt:
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2015
    hh1969 gefällt das.
  4. Seltengast

    Seltengast Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    4.929
    Zustimmungen:
    5.770
    Ich kenne Leute, die haben so richtig in die Kacke gegriffen. Auch da habe ich sie zuvor reden hören, dass sei alles mit dem Anwalt geklärt... :lachtot:
    Oh Mann... (Kopfschüttel...)
     
  5. DDresdner

    DDresdner

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.354
    Zustimmungen:
    898
    Das passiert meistens, wenn man solchen Fachleuten nur seine Sicht der Dinge und die Hälfte der Wahrheit erzählt. :lachtot:
    Was mir wirklich leid tut: Der Ärmste hatte angeblich nach meinem Anruf Herzrasen, weil ich ihn MASSIV bedroht hätte, musste seine Arbeit auf der Baustelle (...) abbrechen, zum Arzt gehen und kann in nächster Zeit nicht arbeiten. Wahrscheinlich soll ICH jetzt auch noch für den Verdienstausfall aufkommen - das hat ihm sicher auch sein Anwalt geraten. Bestimmt passiert das Gleiche, wenn das Finanzamt einen Prüfungstermin ansetzt - die müssen dann auch zahlen.

    Was mich wirklich ärgert: Solche Typen sollen doch ihre Schwarzhandelsware schwarz lassen, dann bekommt es keiner mit, aber das scheint ja nicht profitabel genug, man muss damit offiziell noch den Gewerblichen vor den Füßen rumstehen. Und die ganzen "Kollegen" Eigenbelegschreiber und Neuwaren-Differenzbesteuerer, die solchen Schiebern die Ware abkaufen, sind auch nicht viel besser. Wo die Münzen für diverse Beschaffungsaktionen hier im Forum herkommen, will ich lieber gar nicht wissen, sicher nicht von Herrn Honscha (obwohl der für Mengen ab 100 Stück sicher auch einen guten Preis machen würde...).
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2015
  6. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.155
    Zustimmungen:
    4.725
    Karsten man muß dich einfach mögen...... .
     
    lightning, schurl und purzelchen gefällt das.
  7. Razorback

    Razorback

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    3.707
    Zustimmungen:
    7.049
    Anscheinend gehen die Geschäfte wieder mal etwas mau und es bleibt genug Zeit, um sich mit Sachen zu beschäftigen die bei Kleinhändlern den Futterneid wecken. xD Vielleicht solltest Du hier im Forum auch einmal eine 2-Euro-Münze für 2 Euro plus Portoanteil anbieten... dann kommst bestimmt auch ins Geschäft und kannst hunderte absetzen. Die Beschaffer wären Dir bestimmt dankbar für solch eine uneigennützige Unterstützung. ;-)
     
  8. DDresdner

    DDresdner

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.354
    Zustimmungen:
    898
    @Fusselbär & Razorback: Wenn ich das nächste Mal einen unsachlichen Kommentar für einen Euro brauche, melde ich mich, OK? Eigentlich reicht mir bei EUCH auch einer für 50 Cent...
     
  9. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.155
    Zustimmungen:
    4.725
    Ach Karsten, dazu brauchst du uns beide nun wirklich nicht. Das schaffst du doch ganz alleine!;)
     
    lightning und schurl gefällt das.
  10. Razorback

    Razorback

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    3.707
    Zustimmungen:
    7.049
    Naja wenn ich wirklich jeden unsachlichen Kommentar von Dir jedesmal passend kommentieren würde UND dafür jedesmal 50 Cent bekommen würde... dann käme ein netter Nebenverdienst zusammen. Allerdings würde mich bestimmt ein IM wegen verborgener Gewerblichkeit anschwärzen. :)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden