Interesse an Muenzen aus Kanada?

Registriert
18.04.2009
Beiträge
2.679
Punkte Reaktionen
627
So ich hol das Thema mal wieder aus der Versenkung. Gibts denn schon neue Informationen? Is ja nun schon knapp 3 Monaten her der letzte Eintrag.
 
Registriert
08.07.2004
Beiträge
577
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute,


Long time no see. (or hear for that matter) :schaem:

Ja, bei mir ist wie immer Chaos und viel los. Was mir aber gerade zum Thema Kanada einfaellt:
  • noch 53 Tage bis ich zurueck komme
  • Neue Bestellung von Muenzen ist raus, sogar mit einigen Muenztypen mehr als ich bisher in der Liste habe
  • nicht alle Muenztypen aus meiner Liste sind lieferbar :(
  • Die Rechnungen habe ich bisher (immer noch) nicht verschickt. Sie liegen aber den Sendungen bei, die bei Santik lagern.
  • Da mir diese ganze Bestellungs- und Abrechnungsorgie auf den Zeiger geht (hat nix mit euch zu tun, ich hasse nur ineffiziente Prozess... Gott... ich arbeite schon eindeutig zu lange bei dem Laden), werde ich wohl mal ein paar Stunden in eine kleine Weboberflaeche investieren, wo jeder seine Bestellung eintragen kann und dann auch darueber die Rechnung bekommt. Ist fuer mich einfacher und zeitsparender als Forumseintraege zu verfolgen und PNs zu lesen. :p
  • Die neuen Muenztypen werden dort dann auch verfuegbar resp. bestellbar sein.
  • Naechste Ausliefungsrunde ist fuer Ende September geplant. (wenn ich wieder da bin und mich aklimatisiert habe :D)
 
Registriert
15.05.2008
Beiträge
697
Punkte Reaktionen
7
@ Janek
Super, da freue ich mich schon auf die neuen Münzen! :)
Vielen Dank nochmal für die ganze Mühe, die Du Dir da machst! :respekt:
Dann noch eine schöne Zeit in Kanada!
 
Registriert
08.07.2004
Beiträge
577
Punkte Reaktionen
0
So, ich habe alles fuer ein "Online-Abrechnungssytem" vorbereitet.

Da ich zu faul war was zu programmieren, habe ich einfach einen Webshop aufgesetzt. Nur um das von vornherein klar zu stellen:
  1. Ja, es sieht aus wie ein Webshop
  2. Ja, es fuehlt sich an wie ein Webshop
  3. Aber NEIN, es ist KEIN Webshop!
  4. Alle Preise sind reine Beschaffungspreise, so wie sie auch bei jeder anderen Beschaffungs-Aktion verlangt werden.
  5. Versandarten habe ich SLS und Direktversand eingebaut. :)
  6. Um es nochmal anders auszudruecken: Ich bin KEIN Haendler und verdiene damit auch keinerlei Geld! Also Non-Profit! (abgesehen von evt. +-50 cent, die am Ende der gesammten Aktion zusammen genommen durch Rundungsfehler "uebrig" bleiben ;))

So, hoffe ich habe genug Disclaimers eingebaut, damit ich nicht von TB hier rausgeschmissen werde. :newwer:


Zum bestellen einfach eure Muenzen raussuchen, in den Warenkorb legen und zur Kasse gehen. Zum Einrichten eines Kontos muesst ihr nur die folgenden Angaben machen:
- Nickname (natuerlich den vom Forum, logisch, oder? :)),
- Email und
- ein kleines Passwort. (werden zwar verschluesselt abgelegt, aber bitte denoch nicht das vom Forum nehmen. Ich garantiere fuer nix! ;))

Fuer diejenigen, die Direktversand wuenschen, bitte dann natuerlich auch die Adresse angeben. :)

Die "2000 Millenium Serie" unter "25-cent" ist NEU! Habe ich bestellt und muesste auf dem Weg zu mir sein. Diese ist in der Uebersicht im Forum NICHT enthalten! (habe ich erst letztens im KM entdeckt)
Die "50-cent" sind auch NEU! Da es die bei keiner Bank (und auch nicht im Umlauf) gibt, habe ich hier mal eine Rolle bestellt.


So, hier jetzt der Link: (bewusst nicht als Link, weil das ganze nicht "veroeffentlicht" werden soll. Die Bilder sind bestimmt nicht ganz koscher, wenn ihr versteht, was ich meine ;))
http:// canada.famschumann.info / shop

BITTE ERST BEZAHLEN, WENN IHR DIE MUENZEN BEKOMMEN HABT! Kann ja sein, das sich wiedererwarten doch noch etwas aendert. ;) (z.B. das Rollen nicht geliefert werden)

Alle bisherigen Bestellungen bleiben natuerlich unveraendert bestehen! Der Shop soll nur fuer neue Bestellungen sein, damit es mir das einfacher macht. Sofern ihr Sachen zu eurer bisherigen Bestellung hinzufuegen wollt, bitte einfach ueber den Shop machen. Sobald ein Konto angelegt ist, kann ich die "alten" Bestellungen bestimmt auch irgendwie in das System einpflegen.

---

PS: Abgesehen davon, das man es nicht (Web-)Shop nennen sollte, koennten wir nicht so ein System fuer alle Beschaffungsaktionen benutzen? Ist nur so ein Gedanke, der mir gerade kam. Spart zumindestens den Beschaffern die Zeit den Adressen etc. nachzulaufen.

Und es gibt keine Verwirrungen wie bei Chaoten wie mir. ;)
Stelle auch gerne den Server und Software dafuer zur Verfuegung.
 
Registriert
08.07.2004
Beiträge
577
Punkte Reaktionen
0
Beinahe vergessen:

ich glaube, der neue Navy Dollar ist vor einer Weile rausgekommen. :cool:
Werde ich am Montag mal versuchen zu beschaffen.
 
Registriert
17.11.2008
Beiträge
81
Punkte Reaktionen
6
Moin,
wer den Link kopiert und in der Leiste einsetzt, muss die Leerzeichen dazwischen entfernen, sonst funktioniert er nicht. War jedenfalls bei mir so
Gruss und allen einen schönen Sonntag
Stefan
 

bayreuth

Moderator
Teammitglied
Registriert
25.11.2007
Beiträge
3.423
Punkte Reaktionen
1.929
So, habe mal nachgelegt, bei dieser Superaktion!
 

Kerrigan2

Mitgliedschaft beendet
Registriert
14.01.2006
Beiträge
2.595
Punkte Reaktionen
3
Nette Idee.

Allerdings ist mir gerade aufgefallen, dass eine Münze die ich eigentlich vorgemerkt habe jetzt im Shop bereits "ausverkauft" ist. Es handelt sich dabei um die Moment 3 Cindy Klasen Münze. Gab es davon einfach so wenige oder hat sich da einfach jemand mehr reserviert als eigentlich vorher eingetragen. Ist halt blöd wenn die Serie bis auf die eine Münze vollständig ist. Und gerade wenn man der 7 ist der Bestellt hat, ist das irgendwie blöd.
 
Registriert
03.03.2007
Beiträge
352
Punkte Reaktionen
43
Hallo Janek,
habe gerade mal die Seite besucht und meine Bestellung aufgegeben.

Habe mich zunächst an meiner Bestellung hier im Forum orientiert und bemerkt, daß diverse Münzen bereits "ausverkauft" sind (z.B. "Men´s Ice-Hockey"-farbig; "Cindy Klassen" und "Cindy Klassen"-farbig). Ich weiß nicht mehr genau, konnten die teilweise nicht beschafft werden, oder hat da jemand nachträglich deutlich mehr geordert, als bestellt?
Falls die Münzen nicht beschafft werden konnten, ist das ja kein Problem, aber ich denke es wäre nicht schlecht, evtl. zuerst die Leute zu bedienen, die Münzen auch bestellt haben.

Lieber Janek, bitte verstehe meine Aussage nicht falsch!!!! Dies soll nicht böse gemeint sein, sondern einfach nur als Anmerkung!

Ich finde Deine Beschaffung sehr umfangreich und schwierig zu organisieren! Ich wüßte nicht, ob ich so eine Aktion hinbekommen würde!!!!!
Also, alle Achtung, mein Respekt für die ganze Aktion!!!:respekt:

Es sollte einfach nur ein kleiner Denkanstoß sein.

Ach, ja, ich habe gerade auch ein paar Münzen, die ich damals im Forum nicht bestellt habe, dazugenommen! Es versteht sich aber von selbst, daß ich davon natürlich zurücktreten werde, sollten die Münzen eigentlich schon an andere Mitglieder im Forum durch Vorbestellung vergeben sein!!!!!

Wie soll das mit der Überweisung denn funktionieren? Zuerst sollte man ja die Münzen so verteilen, daß jeder, der seine Münzen bestellt hat, diese auch bekommt. Das würde in meinem Fall dann bedeuten, daß ich evtl. die Münzen, die ich zu meiner bisherigen Vorbestellung dazugenommen habe, wieder wegstreichen muß, da sie evtl. von einem anderen Mitglied bereits vorbestellt wurden und sich mein "Kaufbetrag" somit schmälern würde. Zum anderen ist das Porto bei Direktbestellung mit 1€ sicherlich auch nicht so ganz aktuell, denke ich!

So, nun hoffe ich, daß bei meinem Beitrag überhaupt noch einer durchblickt, denn ich habe den Überblick so glaube ich schon verloren!

Was ich eigentlich sagen wollte ist, daß man sich über das ein oder ander evtl. noch Gedanken machen muß, bevor man an das Verteilen und Verschicken der Münzen geht!

Viele Grüße aus Baden-Württemberg an alle, die den Beitrag lesen
 
Oben