Irland 2,- Euro einfarbig

Registriert
20.09.2022
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
das gute Stück stammt von einem Kunden.
Gewicht ca. 8,? Und leicht magnetisch. Es ist nur eine Küchenwaage vorhanden
Hat Jemand nähere Infos?
Grüße
B73FD448-5896-4488-99AC-FDD3DD463ECF.jpeg
 

Anhänge

  • FA267E18-3271-40D7-A2D0-4397C2A62E1E.jpeg
    FA267E18-3271-40D7-A2D0-4397C2A62E1E.jpeg
    2,7 MB · Aufrufe: 43

moppel65

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.04.2003
Beiträge
9.082
Punkte Reaktionen
9.921
Hallo,

da man eindeutig erkenen kann, dass das Stück aus zwei Teilen besteht, kommt die Einfarbigkeit von einer nachträglichen Bearbeitung.
Das Stück ist wertlos.
 

BGK

Registriert
08.07.2016
Beiträge
1.848
Punkte Reaktionen
575
Hallo,

da man eindeutig erkenen kann, dass das Stück aus zwei Teilen besteht, kommt die Einfarbigkeit von einer nachträglichen Bearbeitung.
Das Stück ist wertlos.

Das muss nicht zwangsläufig so sein. Es gibt auch Stücke mit einer Rondenverwechslung.
Grundsätzlich wäre das Gewicht zu prüfen.
Dem Aussehen nach wäre ich allerdings ebenfalls bei deiner Meinung. Auch weil mir kein derartiges Stück aus Irland bekannt ist. Was natürlich nichts heißen muss.

Man kann bei geeigneten Bildern schon viel ausschließen. Glanz, Passform, Prägeschwächen. Aber eben nicht alleine aufgrund der Tatsache, dass es aus zwei Teilen besteht.

Viele Grüße
 

Seltengast

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.03.2008
Beiträge
6.407
Punkte Reaktionen
7.885
Hallo,

da man eindeutig erkenen kann, dass das Stück aus zwei Teilen besteht, kommt die Einfarbigkeit von einer nachträglichen Bearbeitung.
Das Stück ist wertlos.
Naja, zumindest zwei Euro sollten drin sein... ;)
 

moppel65

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.04.2003
Beiträge
9.082
Punkte Reaktionen
9.921
Naja, zumindest zwei Euro sollten drin sein... ;)
Ja, wenn das noch jemand annimmt.

Ich sehe bei dem Stück keine Rondenverwechselung, keine verwechselte Pille, einfach nichts, was auf eine Fehlprägung deutet. Mein erster Beitrag zu diesem Thema war wohl etwas zu kurz.
 

BGK

Registriert
08.07.2016
Beiträge
1.848
Punkte Reaktionen
575
Naja, zumindest zwei Euro sollten drin sein... ;)

Eigentlich nicht. Da man mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen kann, dass es sich um eine Manipulation handelt ist das Stück ungültig und nicht mal mehr 2€ wert.

Ich weiß natürlich das immer mal der Quatsch verkauft wird. Allerdings denke ich, dass es nicht darum gehen sollte was ein ahnungsloser Laie vielleicht geben würde um dann eventuell hinterher ebenfalls enttäuscht zu sein.
 

Seltengast

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.03.2008
Beiträge
6.407
Punkte Reaktionen
7.885
Ja, wenn das noch jemand annimmt.
(...)
Ja. Und wenn es jemand erkennt in der Hektik des Kassiervorgangs.

Eigentlich nicht. Da man mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen kann, dass es sich um eine Manipulation handelt ist das Stück ungültig und nicht mal mehr 2€ wert.
(...)

Das ist richtig. Ich als Moderator will natürlich nicht zu einer Straftat aufrufen.

Ich als Privatmann stelle mir aber die Frage, inwiefern ich illegal handele, wenn ich eine Bimetallmünze auf die Herdplatte lege, Teile der Münze sich eventuell einfärben und ich das gute Stück anschließend in einen (Zigaretten-)Automaten schmeiße.

Realistisch gesehen interessiert das keine Sau. ;)
 

BGK

Registriert
08.07.2016
Beiträge
1.848
Punkte Reaktionen
575
Ja. Und wenn es jemand erkennt in der Hektik des Kassiervorgangs.



Das ist richtig. Ich als Moderator will natürlich nicht zu einer Straftat aufrufen.

Ich als Privatmann stelle mir aber die Frage, inwiefern ich illegal handele, wenn ich eine Bimetallmünze auf die Herdplatte lege, Teile der Münze sich eventuell einfärben und ich das gute Stück anschließend in einen (Zigaretten-)Automaten schmeiße.

Realistisch gesehen interessiert das keine Sau. ;)

Wie du meinst. Dann spare ich mir die Erklärung über das erschleichen von Leistungen, Betrug und den ganzen Kram.

Weiter erspare ich mir eine Erklärung warum hier sicher keine Herdplatte im Spiel war.

Auch werde ich hier mit Absicht keine eventuell vorhandenen Lücken erläutern.

Gerade Moderatoren sollten vielleicht bei den Tatsachen bleiben und die Auslegung anderen überlassen bzw war sie mit der Information anfangen.

Viele Grüße und ein schönen Abend.
 
Registriert
21.09.2020
Beiträge
291
Punkte Reaktionen
458
Im Gegensatz zur im Topictitel postulierten Einfarbigkeit erscheint mir die Münze doch teilweise recht ‚zweifarbig‘...;)
 

Seltengast

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.03.2008
Beiträge
6.407
Punkte Reaktionen
7.885
Wie du meinst. Dann spare ich mir die Erklärung über das erschleichen von Leistungen, Betrug und den ganzen Kram.

Weiter erspare ich mir eine Erklärung warum hier sicher keine Herdplatte im Spiel war.

Auch werde ich hier mit Absicht keine eventuell vorhandenen Lücken erläutern.

Gerade Moderatoren sollten vielleicht bei den Tatsachen bleiben und die Auslegung anderen überlassen bzw war sie mit der Information anfangen.

Viele Grüße und ein schönen Abend.
Warum so patzig? - ?? -
Ich stelle doch gar nicht infrage, was du geschrieben hast.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet