ist das eine fehlprägung?

Registriert
05.01.2021
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Ebay Username
eBay-Logo joabd_75
Hey alle miteinander, ich bin ein neuer Münzensammler und ich bin heute auf diese Münze aufmerksam geworden, könnt ihr mir vlt sagen ob diese Münze eine wertvolle fehlprägung hat oder nicht ? gibt es einen unterschied zwischen diese Münze und die die auf eBay angezeigt wird ?

und was bedeutet das wenn eine Münze d zentriert ist ?


Danke für eure Antworten im vorraus!
20210106_205707.jpg

20210106_205831.jpg
20210106_205645.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.988
Punkte Reaktionen
11.868
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Ich sehe rein gar nichts, was bei der abgebildeten Münze auf eine Fehlprägung hindeuten könnte. Wenn sie eine wäre, wären Millionen andere Münzen auch fehlgeprägt.

Alles ist hier im Toleranzbereich!
 
Registriert
18.10.2016
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
7
Website
www.maniacsofgaming.eu
Hallo joshi_225522,

es handelt sich bei deiner Münze um keine Fehlprägung. Diese "Abweichungen" sind im Normbereich und vollkommen normal. Man muss aufpassen wann man von einer tatsächlichen Fehlprägung spricht.

Du kannst den Begriff gerne einmal bei eBay und Kleinanzeigenportalen eingeben um zu sehen was KEINE Fehlprägungen sind.
Es sind meist hinterlistige Verkäufer die unterbelichtete "Menschen" über das Ohr hauen wollen.
Ich glaube nicht, dass Jemand jemals schon einmal auf so ein Angebot ernsthaft reagiert hat und wie viele Hassnachrichten und Trollnachrichten diese "Verkäufer" schon bekommen haben.

Also, dein gezeigtes eBay-Angebot wird definitiv niemals verkauft werden, es sei denn man kann eventuell 2€ bieten, mehr ist diese Münze nicht wert.

Grundsätzlich sind kleine Verschiebungen kein Anzeichen für eine Fehlprägung. Manchmal ragt die Jahreszahl ins Innere, manchmal passen die Ringe nicht genau überein, alles vollkommen normal.

Gerne kannst du dir jederzeit erneut Informationen einholen.

Lieben Gruß
Andy
 
Registriert
14.12.2019
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
..na...was sagt ihr dazu?? Ist die was wert?
 

Anhänge

  • 20210326_163041.jpg
    20210326_163041.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 49
  • 20210326_163255.jpg
    20210326_163255.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 48
  • 20210326_163430.jpg
    20210326_163430.jpg
    908,9 KB · Aufrufe: 49
Registriert
14.12.2019
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Habe noch ein paar mehr Münzen, die ich hüte
 

Anhänge

  • 20210326_163604.jpg
    20210326_163604.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 41
  • 20210326_163456.jpg
    20210326_163456.jpg
    979,2 KB · Aufrufe: 41
  • 20210326_171233.jpg
    20210326_171233.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 42

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.988
Punkte Reaktionen
11.868
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Da hat wohl ein "Feinmechaniker" im ersten Lehrjahr "Feilübungen" veranstaltet ... ;)
 
Registriert
02.02.2009
Beiträge
1.300
Punkte Reaktionen
789
Hallo,

was ist an einer kaputten Münze eine Fehlprägung? Richtig - man findet sie bei ebay für exorbitante Preisvorstellungen und macht damit andere wuschig mal auf das eigene Geld mit Hammer und Feile bewaffnet los zu gehen. Ab einem gewissen Grad der Manipulation verliert die Münze übrigens ihren Status als Geld und ist nur noch Schrott.

So - wenn ihr mich braucht - bin wieder am Schraubstock und pinsel zur Abwechslung mal eine Münze mit Batteriesäure ein - aber nur den Rand - der Kern bleibt wie er ist - absolut fehlgeprägt! Ich muss nur die dämlichen drehenden Sterne wegätzen dann habe ich endlich eine Fehlprägung. :p

Grüße
pingu

Bearbeitung: "n" hinzugefügt...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben