www.honscha.de

Ist der Ebayer "fz-muenzen" ein seriöser Händler?

Dieses Thema im Forum "Münzauktionen im Internet" wurde erstellt von Preußensammler05, 18. Januar 2020.

Schlagworte:
  1. pingu

    pingu Registered User

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    675


    Ganz großes Kino !

    Ich danke allen Beteiligten für diesen unterhaltsamen Thred. Leider muss ich jetzt das Popcorn wegstecken bis zur Fortsetzung.
    Daher, hoffentlich bald :
    Ist der Ebayer "fz-muenzen" ein seriöser Händler? Version: 2.0

    Grüße
    pingu

    pS: bearbeitet wg. LRS....
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2020
  2. stroop

    stroop

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    182
    Wow, da habe ich ja gestern ordentlich was verpasst. Ein unglaublicher Mix aus Fremdschämen, Kopfschütteln und Totlachen. Vielen Dank dafür. Ich hoffe das Finanzamt wird auch so lachen :lachtot:
    Der Thread muss für die Nachwelt aufgehoben werden!
     
    IhasOuts, lightning und B555andi gefällt das.
  3. XWorbad

    XWorbad

    Registriert seit:
    2013
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    3.476
    Fusselbär und Münzadler gefällt das.
  4. Leitwolf

    Leitwolf

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    2.911
    Zustimmungen:
    4.254
    Da fehlen einem die Worte. Aber jeder so, wie er möchte. :rolleyes:
     
  5. Leitwolf

    Leitwolf

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    2.911
    Zustimmungen:
    4.254
    Ja, was schert mich meine Aussage von vorgestern...
     
  6. hh1969

    hh1969 Moderator...und seit über 18 Jahren hier an Board. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.890
    Zustimmungen:
    970
    Interessant in jedem Angebot: GARANTIE: aus geerbter Sammlung, deshalb keine Garantie auf Echtheit, machen sie sich selbst ein Bild

    Meines Erachtens sieht es eher so aus, als würde bei 2rooks eingekauft und dann einzeln weiter verkauft. Wo da das Erbe liegen soll.......?! :confused:
     
  7. bayreuth

    bayreuth Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    3.307
    Zustimmungen:
    1.821
    Möchte denn jemand diesen "ganz anderen Verkäufer" 812flk mal anschreiben, und darauf hinweisen dass seine Auktionen hier Gegenstand der Diskussion sind?
    Bestimmt weiß er sich geschickt zu rechtfertigen, dass er mit dem fz-münze aber auch gar nichts zu tun hat...
     
  8. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    10.704
    Zustimmungen:
    3.659
    Cool, morgen steht wieder ein verregneter Sonntag an... ich hoffe der Kerl kreuzt hier rechtzeitig nach dem Frühstück auf! :D
     
  9. stroop

    stroop

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    182
    ...naja gut, da verkauft er dann jetzt erstmal paar nachgemachte Griechen-Mumpeln, die gaaanz sicher aus Silber sind...
    Ganz ehrlich... wenn er mal anstatt für den Aufwand, jeweils für 1,50€ (wenn überhaupt) diese Kiesel zu verkaufen, arbeiten gehen würde...
     
  10. Kanisterkopp

    Kanisterkopp

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    1.179
    ...wenn es bloß bei 1,50 bleiben würde, wäre es ja egal. Aber die Dinger laufen alle viel höher aus...manche gingen sogar bei 400 Euro Sofortkauf weg :eek: -GUCK MA-
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden