Ist der Ebayer "fz-muenzen" ein seriöser Händler?

Registriert
22.10.2016
Beiträge
451
Punkte Reaktionen
259
...wenn es bloß bei 1,50 bleiben würde, wäre es ja egal. Aber die Dinger laufen alle viel höher aus...manche gingen sogar bei 400 Euro Sofortkauf weg :eek: -GUCK MA-

Achwas, dann scheinen die echt zu sein? :confused: Oder lassen sich da am laufenden Band die Sammler übern Leisten ziehen?
 
Registriert
02.03.2020
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Ganz großes Kino !

Ich danke allen Beteiligten für diesen unterhaltsamen Thred. Leider muss ich jetzt das Popcorn wegstecken bis zur Fortsetzung.
Daher, hoffentlich bald :
Ist der Ebayer "fz-muenzen" ein seriöser Händler? Version: 2.0

Grüße
pingu

pS: bearbeitet wg. LRS....



Hallo,

hört sich wahrscheinlich echt blöd an, dass ich sowas hier rein schreibe, aber ich kriege es nicht hin, selber eine Unterhaltung zu eröffnen.
Es gibt auch keine Bedienungsanleitung.
Habe eine über 2 Tausend Jahre alte Münze und deswegen habe ich mich auf dieser Seite angemeldet.
Wie gesagt ich kriege es nicht hin, einen Beitrag zu schreiben, finde den Button nicht und diese Seite bietet auch keine Hilfe für Anfänger.
Könnt ihr mir bitte helfen und einen Tipp geben?

Danke
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet