"Jubiläumsscheine" mit besonderen Sicherheitsmerkmalen

Registriert
17.07.2017
Beiträge
1.681
Punkte Reaktionen
582
Hm, interessant. In der offiziellen Broschüre steht das anders drin. Gibt es dafür schon einen Beleg anhand eines echten Scheins in diesem Nummernbereich?

Auf der Facebookseite von Euro Souvenir Portugal ist ein Bild mit Anniversary zu sehen.
Euro Souvenir Portugal

Dieser Schein trägt die Nummer 5001
(Erstauflage 2019 waren 5000 Exemplare.)
Wenn Portugal einfach weiter nummeriert, was es bisher durchaus gegeben hat, dann wäre es der 1. "Nummern-Block" mit Anniversary
 
Registriert
17.07.2017
Beiträge
1.681
Punkte Reaktionen
582
Registriert
17.07.2017
Beiträge
1.681
Punkte Reaktionen
582
Wie gesagt, laut offizieller Broschüre der EuroSchein Souvenir GmbH sind es die ersten Nummern. Wobei, wenn ich jetzt noch mal genau nachlese, steht dort "Beispiele" darüber. Damit lässt man sich zumindest offen, dass es auch andere Nummern sein können.

Das mit dem Beispiel lese ich bezogen auf die Auflagenhöhe. So sind es bei 5000 die Nummern 1-1000, bei z. B. 10000 dann die Nummern 1-2000.

Allerdings gebe ich zu bedenken, das sich das wohl auf Ausgaben bezieht, bei denen alle Scheine das neue Design haben.

Jedenfalls kann es immer Überraschungen und Änderungen geben. :)
 
Registriert
06.10.2017
Beiträge
942
Punkte Reaktionen
1.090
Laut Herausgeber Trier Z.B. 5000 Stück wurden gedruckt, ab 195 001 !

Reservierung 195 001 bis 195 300 = Normaler Druck
Reservierung 199 001 bis 199 300 = Anniversary mit Sterne

Dieses war die Aussage des Herausgebers, er hatte die Scheine vor sich liegen !
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
21.06.2002
Beiträge
1.777
Punkte Reaktionen
2.150
Mir liegen offizielle Aussagen vor:

Es sind immer die letzten 1000, bzw letzten 2000 Scheine einer Auflage
 
Registriert
18.08.2017
Beiträge
938
Punkte Reaktionen
581
Okay, langsam kommt Licht ins Dunkel. Offenbar ist die Broschüre in ein paar Punkten missverständlich formuliert. Zum einen klang aus meiner Sicht nicht eindeutig durch, dass es hier um 2 unterschiedliche Änderungen geht, eine dauerhafte sowie eine zusätzliche mit dem Anniversary Aufdruck. Das habe ich erst jetzt verstanden.

Zum anderen scheint sich seit dem Erstellen dieser Broschüre auch die Planung der Seriennummern geändert zu haben, denn da steht drin:
Beispiele:
1.000 „Anniversary 2020“- Scheine für Bestellungen ab 5.000 Scheinen (Nummern 1 bis 1000)
2.000 „Anniversary 2020“- Scheine für Bestellungen ab 10.000 Scheinen (Nummern 1 bis 2000)

Wenn jetzt aber immer die hinteren Nummern Anniversary sind, wäre das Beispiel ja ziemlich unrealistisch gewählt gewesen ...
 

bofried

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.12.2009
Beiträge
8.233
Punkte Reaktionen
6.976
Website
www.langsamreich.de
Ebay Username
eBay-Logo bofried
Ist das so dann jetzt richtig?

Im Februar gibt es 80% der Scheine mit "altem" Papier und 20% mit "neuem" Papier. Zusätzlich erhalten die Scheine mit neuem Papier den Aufdruck ANNIVERSARY
Im März gibt es 20% der Scheine mit "altem" Papier und 80% mit "neuem" Papier. Zusätzlich erhalten die Scheine mit neuem Papier den Aufdruck ANNIVERSARY
Ab April erhalten 100% der Scheine das "neue" Papier und haben keinen weiteren Aufdruck.
 
Registriert
18.08.2017
Beiträge
938
Punkte Reaktionen
581
Nein, aus meiner Sicht ist das immer noch nicht richtig. Ich verstehe es jetzt so:

Momentan gibt es 80% der Scheine mit "altem" Papier und 20% mit "neuem" Papier. Zusätzlich erhalten die Scheine mit neuem Papier den Aufdruck ANNIVERSARY.
Wenn das alte Papier aufgebraucht ist, dann gibt es 100% der Scheine mit "neuem" Papier. Und solange der Vorrat dieses neuen Papiers mit einem Sonderdruck ANNIVERSARY vorrätig ist, solange erhalten ca. 20% der Auflagen eben diesen Aufdruck. Das kann auch deutlich länger dauern als bis April.
 

bofried

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.12.2009
Beiträge
8.233
Punkte Reaktionen
6.976
Website
www.langsamreich.de
Ebay Username
eBay-Logo bofried
Dann gibt es Deiner Meinung nach eine Zeit in der es Scheine mit neuem Papier und Sonderdruck ANNIVERSARY gibt und außerdem das gleiche Motiv auf neuem Papier ohne Sonderdruck ANNIVERSARY?
Der Sonderdruck ANNIVERSARY muss nicht im Papier enthalten sein sondern es ist möglich dass der zusammen mit dem Motiv (oder danach) aufgedruckt wird.
 
Oben