Kann mir jemand mit dieser Münzkette helfen?

Registriert
30.05.2020
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Kann mir hemand sagen was das ist? Ich hab im Internet nichts gefunden. Nur die vordere Prägung als Münze selbst. Eingraviert ist "Maria Theresia D C R Imp Hu Bo Reg." Auf der Rückseite der Münze ist ein Reiter mit Schwert, was aber untypisch ist da auf allen anderen Münzen im Internet ein Adler drauf ist.

Hat es irgendeinen Wert?

Danke für die Hilfe :)
 

Anhänge

  • 5FB51C6A-B8B8-491A-A4DD-E8F3B5B5DA55.jpeg
    5FB51C6A-B8B8-491A-A4DD-E8F3B5B5DA55.jpeg
    1,3 MB · Aufrufe: 88
  • AB5319D6-299E-4906-B441-C7ACE2595FD7.jpeg
    AB5319D6-299E-4906-B441-C7ACE2595FD7.jpeg
    1,1 MB · Aufrufe: 88
  • 4054C21B-9A36-4F50-AEA2-8656E238D7E5.jpeg
    4054C21B-9A36-4F50-AEA2-8656E238D7E5.jpeg
    985,6 KB · Aufrufe: 91
  • EF764FD3-02F7-46E7-A514-FDC415F20423.jpeg
    EF764FD3-02F7-46E7-A514-FDC415F20423.jpeg
    754,8 KB · Aufrufe: 90
  • 2A92D3EA-2084-49B3-A5CB-ACC3DDE46D3A.jpeg
    2A92D3EA-2084-49B3-A5CB-ACC3DDE46D3A.jpeg
    882 KB · Aufrufe: 86

jeggy

********
Registriert
25.01.2004
Beiträge
7.905
Punkte Reaktionen
305
Das sieht mir auf den ersten Blick nach Guss aus (Pickel etc. erkennbar), wurde damals für Schmuckstücke so hergestellt, z.B. für Trachten (Charivari)

Der Wert liegt wie immer im Auge des Betrachters, aber der Zustand ist ja nicht allzu gefällig, ist das ein Bodenfund?
 
Registriert
09.01.2012
Beiträge
2.219
Punkte Reaktionen
694
Das sind dem Maria-Theresia-Taler nachempfundene Schmuckprägungen (vermutlich gegossen). Einen Sammlerwert haben die Teile nicht, einzeln nur Materialwert. Solche "Münzarmbänder" werden am besten ganz als Schmuckstück verkauft.

Wert ist Materialabhängig. Materialwert plus Zuschlag für Erhaltung und Gefallen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
02.04.2004
Beiträge
819
Punkte Reaktionen
158
Vielleicht eine Bauchtanzkette? Vor welchem Bauchnabel sie gehangen haben könnte, ist mir aber auch nicht bekannt.
 
Oben