Keine Prägung im Rand 2 Euro Münze

Registriert
07.11.2020
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich habe mich hie neu angemeldet, weil ich eine seltsam geprägte beziehungsweise in diesem Fall nicht im Rand geprägte 2 Euro Münze gefunden habe.
Ich wollte euch einfach mal fragen, ob es sich um ein bekanntes Phänomen handelt oder es tatsächliche ein Seltenheit ist.
Ich würde mich über eine Rückmeldungen freuen.

mit freundlichen Grüßen
Marcel
 

Anhänge

  • 7F3A5565-436D-4957-9866-9C6A51B48163.jpeg
    7F3A5565-436D-4957-9866-9C6A51B48163.jpeg
    1,3 MB · Aufrufe: 75
  • 0A0F022B-E4C0-427C-A898-FF2CB013F119.jpeg
    0A0F022B-E4C0-427C-A898-FF2CB013F119.jpeg
    1,6 MB · Aufrufe: 74
  • C2D5748F-50B4-4CE7-96CE-3140B1F44528.jpeg
    C2D5748F-50B4-4CE7-96CE-3140B1F44528.jpeg
    1,6 MB · Aufrufe: 71
  • 1CC77D0D-EEA9-4ABF-BF47-AF13ABCE6351.jpeg
    1CC77D0D-EEA9-4ABF-BF47-AF13ABCE6351.jpeg
    1,2 MB · Aufrufe: 69
  • C5431880-DA47-4DF1-A39B-AF9501BD38A1.jpeg
    C5431880-DA47-4DF1-A39B-AF9501BD38A1.jpeg
    1,4 MB · Aufrufe: 68
  • 4107C446-7D8A-440F-B46F-3D8E07DF705A.jpeg
    4107C446-7D8A-440F-B46F-3D8E07DF705A.jpeg
    1,4 MB · Aufrufe: 72
  • C3D959A0-06AF-4934-820F-071F6F9DCD67.jpeg
    C3D959A0-06AF-4934-820F-071F6F9DCD67.jpeg
    1,5 MB · Aufrufe: 73
  • 7D47A56F-725F-4F04-A4D6-B7477675C171.jpeg
    7D47A56F-725F-4F04-A4D6-B7477675C171.jpeg
    1,6 MB · Aufrufe: 74
Registriert
23.01.2003
Beiträge
392
Punkte Reaktionen
443
Das sieht meiner Meinung nach sehr nach einer Fälschung aus !
 
Registriert
07.11.2020
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Das sieht meiner Meinung nach sehr nach einer Fälschung aus !
Das war auch mein erster Gedanke, aber die Größe passt, das Gewicht passt und der magnetisch ist die Münze auch.
meiner Kenntnis nach, ist gerade die magnetische Eigenschaft die Schwierigkeit bei einer Fälschung.
Mein Schwiegervater ist begeisterter Münzsammler und auch er hat keinerlei Manipulation feststellen können.
 
Registriert
02.05.2012
Beiträge
2.356
Punkte Reaktionen
1.011
Das ist ziemlich eindeutig eine Fälschung. Passende Parameter wie Gewicht und Magnetismus sind nicht zwingendermaßen Indizien dafür, dass es keine Fälschung ist. Wie genau hast du denn die jeweiligen Eigenschaften bestimmt?

Das ungewöhnliche Münz Bild, die fehlende Randschrift und die falsche Wertseite sprechen hier eine deutliche Sprache.
 
Registriert
07.11.2020
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Gewicht
Das ist ziemlich eindeutig eine Fälschung. Passende Parameter wie Gewicht und Magnetismus sind nicht zwingendermaßen Indizien dafür, dass es keine Fälschung ist. Wie genau hast du denn die jeweiligen Eigenschaften bestimmt?

Das ungewöhnliche Münz Bild, die fehlende Randschrift und die falsche Wertseite sprechen hier eine deutliche Sprache
Gewicht wurde mit einer fein Waage gemessen, magnetische Eigenschaft mit einem Münzmagneten und abgeglichen haben wir es mit einer ebenfalls relativ abgenutzten 2 Euro Münze aus Deutschland, welche ebenfalls aus dem Jahr 2002 stammt.
 

BGK

Registriert
08.07.2016
Beiträge
1.266
Punkte Reaktionen
278
Das ist sehr klar eine Fälschung. Egal wie die Parameter sind. Die magnetische Reaktion wurde mit Sicherheit zu rudimentär überprüft. Was auch immer ein Münzmagnet sein soll. Hier hat er versagt. Münzbild und „fehlende“ Randverzierungen sind ebenfalls lediglich Indizien und deuten ebenfalls nicht automatisch auf eine Fälschung hin. Hier ist es aber völlig unnötig zu philosophieren. 2002 hat sicher noch niemand die neue Wertseite benutzt.
Viele Grüße
 
Oben