King Charles III auf Münzen

Bagmarks here we come. Hoffentlich sind die beiden BU- Stücke, die ich bestellt habe nicht in diesem Trog gelandet.
Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Aber ich denke, wie die Umlauf(gedenk)münzen hier in den Trog fallen ist ganz normal für die Massenproduktion dieser ''Spezies.'' Wenn du dir das Video der mexikanischen Münze zur Produktion der 20 Pesos Umlaufgedenkmünze ''200 Jahre mex. Marine'' anschaust, dann sieht man, auch die fallen in Tröge.
Und wenn ich mich recht erinnere -- ich meine ich hätte mal ein Video dazu gesehen -- erging es den deutschen €5 Polymermünzen in Stempelglanz nicht anders.
 
Gestern erhielt ich das neue 50-Pencestück der ersten für Charles geprägten, noch als Gedenkserie für Elisabeth deklarierten, Münzserie. Auf die beiden Pseudomünzen zum Sammlerabzocken habe ich verzichtet, den sog. " Gedenksovereign", der gestern auf den Markt gebracht wurde, finde ich überladen und kitschig. Hoffentlich werden die normalen Sovereigns ab 2023 den St. Georg weiterführen.
Das 50- Pencestück ist eine wirklich gelungene Münze. Das seit dem 17. Jahrhundert verwendete Kreuz aus den vier Wappen funktioniert auf der Schrötlingsform der 1960er- Jahre und es wäre keine schlechte Idee, wenn die Royal MInt dieses Design auch für die Kursmünzen verwenden würde.
 

Anhänge

  • Charles III 50 Pence 2022 Av.JPG
    Charles III 50 Pence 2022 Av.JPG
    508,4 KB · Aufrufe: 156
  • Charles III 50 Pence 2022 Re.JPG
    Charles III 50 Pence 2022 Re.JPG
    384,7 KB · Aufrufe: 168
Mal ein guter Artikel vom Standard zum Thema


Und jetzt versucht mal, das Vögelchen an des Königs Ohr nicht mehr zu sehen ;)
 
Das Büro des kanadischen Premierministers hat mitgeteilt, dass das Portrait Charles III auf den kanadischen Umlaufmünzen kommt. Noch dieses Jahr.
Außerdem wird es auf den $20 Schein kommen, wo zur Zeit noch QE II ist. Allerdings, erst wenn der $20 Schein überarbeitet wird. Das kann dauern. Der kanadische $5 Schein soll schon seit Jahren überarbeitet werden und da tut sich nichts. Könnte also passieren, dass William V dran ist, bevor Charles III drauf ist.

 
Mal ein guter Artikel vom Standard zum Thema


Und jetzt versucht mal, das Vögelchen an des Königs Ohr nicht mehr zu sehen ;)
Das Vögelchen erinnert mich an einen Papageien. Freundlicher, als die Teufelsfrage, die in den 50ern auf den kanadischen Banknoten in Elisabeths Haar zu sehen war.
 
Australien hat sich entschieden und das Portrait, das auf die Münzen kommt bekannt gegeben. Es stammt von einem britischen Künstler.
Die Ausgabe wird im Dezember (2023) mit der $1 Münze beginnen. (Erst-)Auflage 10.000.000 Stück. Die anderen Wertstufen folgen 2024.
 
Hier die neue Münzserie des UK
Diese Bilder stammen von westminstercollection

1 Penny Siebenschläfer
2 Pence rotes Eichhörnchen
5 Pence Eichenzweig
10 Pence Auerhuhn
20 Pence Papageientaucher
50 Pence Atlantischer Lachs
1 Pfund zwei Bienen
2 Pfund Distelrose, Narzissenklee




uk-new-coinage-bu-1p.jpguk-new-coinage-bu-2p.jpguk-new-coinage-bu-5p.jpguk-new-coinage-bu-10p.jpguk-new-coinage-bu-20p.jpguk-new-coinage-bu-50p.jpguk-new-coinage-bu-1.jpguk-new-coinage-bu-2.jpg
 
Zurück
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet