www.honscha.de

Kleine persönliche Umlaufmünzenstatistik

Dieses Thema im Forum "Euro Statistiken" wurde erstellt von muenzvogel, 16. Januar 2012.

  1. shinkansen

    shinkansen

    Registriert seit:
    2015
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    330


    7959 Münzen aus dem Umlauf (Ende August bis Ende Dezember) hab ich analysiert (gezählt, notiert), wobei wieder interessante Details zu finden sind:
    Österreich: 2490 Stück (31,3%)
    Deutschland: 2062 Stück (25,9%)
    Italien: 1295 Stück (16,3%)
    Spanien: 524 Stück
    Frankreich 486 Stück
    Belgien: 265 Stück
    Slowenien: 158 Stück
    Niederlande: 152 Stück
    Griechenland: 136 Stück
    Portugal: 68 Stück
    Irland: 62 Stück
    Finnland: 55 Stück
    Luxemburg: 40 Stück
    Lettland: 11 Stück
    Zypern: 8 Stück
    Litauen: 6 Stück
    Malta: 4 Stück
    Estland: 4 Stück
    Kleinstaten: diesmal 0 Stück.

    Die Häufigkeit ist nach Münzwerten sehr unterschiedlich:
    2 Euro: 567 DE, 462 AT, 199 IT
    1 Euro: 520 DE, 386 IT, 241 AT
    50 Cent: 376 IT, 365 DE, 330 AT
    20 Cent: 542 AT, 375 DE, 237 IT
    10 Cent: 348 AT, 157 DE, 70 IT
    5 Cent: 175 AT, 33 DE, 14 IT
    2 Cent: 232 AT, 26 DE, 8 IT
    1 Cent: 160 AT, 19 DE, 10 SI

    Der Anteil an österreichischen Münzen war nur bei den Werten 5 Cent, 2 Cent und 1 Cent höher als 50%.
     
  2. Muppetshow

    Muppetshow

    Registriert seit:
    2015
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    3.036
    Dann stelle ich auch mal meine Umlauf-Statistik vor. (Nicht enthalten sind Münzen aus Rollen, Automaten, Tausch oder von Freunden und Verwandten (wodurch Andorra 10 & 20 Cent, Vatikan 50 Cent und 2€ Finnland Natur ier leider nicht auftauchen)
    Gesamt: 6213 Münzen
    Deutschland: 4391 Stück
    Spanien: 325 Stück
    Italien: 323 Stück
    Frankreich: 289 Stück
    Österreich: 212 Stück
    Niederlande: 184 Stück
    Belgien: 178 Stück
    Griechenland: 57 Stück
    Irland: 32 Stück
    Finnland: 30 Stück
    Luxemburg: 30 Stück
    Portugal: 29 Stück
    Slowakei: 11 Stück
    Slowenien: 7 Stück
    Zypern: 3 Stück
    Estland: 3 Stück, darunter 2€ 2017 CC
    Lettland: 3 Stück
    Litauen: 3 Stück
    Malta: 2 Stück
    San Marino: 1x 5 Cent 2006
     
  3. alsimera

    alsimera

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    11
    Hallo muenzvogel und Kollegen,

    ich habe mir mal erlaubt, die angehängte Excel-Tabelle zu kopieren und für meine eigene Sammlung zu verwenden.
    Sollte da was dagegen sprechen, bitte melden.

    Ansonsten finde ich eure Statistiken sehr interessant und aufschlussreich. Mir würde dazu schlicht die Zeit fehlen.

    Gruß Ralph
     
  4. muenzvogel

    muenzvogel

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    1.277
    Zustimmungen:
    351
    2 Cent ohne Randrille

    Hier noch eine Erklärung, warum das 2 Cent-Stück keine Randrille hat.

    Nach Auskunft der Deutschen Bundesbank kann die Ursache ein zu hoher Prägedruck oder ein untergewichtiger Rohling sein. Hier dürfte eher der zweite Fall zutreffen. Die Münze wiegt nur 2,74 g (Richtwert 3,06 g).

    Ich stelle mir das folgendermaßen vor:

    Die Randrille ist ja bereits im Rohling enthalten. Ich nehme an, daß auch der Rohling dieser Münze eine Randrille hatte. Die Münze hat einen Durchmesser von 18,76 mm (Richtwert 18,75). Sie hat also einen Durchmesser wie jede andere Münze auch.

    Bei der Prägung wird der Rohling mangels Masse/Gewicht stärker zusammengepresst als bei einem normalgewichtigen Rohling. Die Münze hat auch nur eine Dicke von 1,52 mm (Richtwert 1,67). So kann es zum Verschwinden der Randrille kommen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden