Kleinstaaten weitersammeln?

Registriert
07.08.2002
Beiträge
267
Punkte Reaktionen
0
Website
Website besuchen
Also da alles immer teurer wird muß ich leider auch immer weiter reduzieren. Hab mal mit allen Euro KMS angefangen. Wird mir aber zu teuer und eine solche Sammlung ist für mich nicht mehr finanzierbar :rolleyes:
Werd die Zwerge was ich direkt bekomme sammeln und eben die Deutschen. Und das reicht dann auch.
 
Registriert
02.03.2009
Beiträge
3.605
Punkte Reaktionen
188
Mir gehts genauso, bin auch Motivsammler, mir fehlen 1,2,5 ct Monaco (alt) und 1ct-2€ Monaco neu, sowie Vatikan Paul II und Sede Vac., sowie die 2 Euro Gedenkmünzen aus diesen Ländern und Slow. RV 07, Finnland 04. Habe aber zum ersten mal dieses Jahr nen KMS Vatikan 09 vom UFN erhalten und versuche nun auch die Gedenkzweier aus SM und Vatikan zu beziehen und ich finde die Ausgabepreise für diese Münzen sind dann doch erschwinglich zumal sie sofort eine Wertsteigerung erfahren.

Die alten 2 er und Grace Kelly hole ich mir jedoch vorerst als Schüler nicht, einfach viel zu teuer, aber ich versuche ab jetzt keine neuen Lücken mehr in die Sammlung kommen zu lassen, mit Ausnahme von Monaco dessen Ausgabepolitik ja etwas Fragwürdig ist. Ich baue aber auch ein wenig darauf das Monaco bald auch in richtung San Marino geht sprich langsam teil für teil alle nominale in hoher Auflage prägt nur eben Jahrgangsweise. Dadurch konnte ich auch nen Satz San Marino gemischt für 16 € incl. Porto ersteigern.
 
Registriert
23.05.2004
Beiträge
220
Punkte Reaktionen
147
ich habe heuer zum ersten mal die kms aus sm nicht bestellt - immer die gleichen münzen ist dann doch fad
 
Registriert
18.04.2009
Beiträge
2.679
Punkte Reaktionen
627
Also ich persönlich würde gern die 2004er, 2005er und 2006er von San Marino und Vatikan haben. :D Du kannst ja mal nen Blick in meine Tauschliste riskieren, ich würde mich freuen, wenn du was findest :) Kannst dich ja per PN melden :)
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.345
Punkte Reaktionen
7.974
Es ist definitiv sammeln, zumindest bei den "normalen" Euros. Die Gedenkmünzen aus dem Vatikan und San Marino habe ich mir warscheinlich nur gekauft weil ich eine Komplette Sammlung haben wollte.
Ich habe gar keine Beziehung zu den 3 Kleinstaaten, allerdings auch keine zu den restlichen Euro-Ländern.
Ich denke aber das ich meinen Satz aus San Marino behalten werde, da mir diese Münzen schon gefallen. Die Gedenkmünzen und die 7 Vatikanmünzen kommen raus :)

Hallo Mr.Lace

Wenn Du nur Euromünzen sammelst, würde ich mir zumindest einen Vatikan Eurosatz zulegen (den orig. 2009er bekommst Du bei den meisten Händlern schon für ca. 70 bis 80 Euro). Das wäre dann das Sahnehäubchen auf Deiner Euro-Sammlung. Gerade für uns Deutsche Sammler sind die Münzen mit Papst Benedikt fast ein muß, da sehe ich für die Zukunft durchaus Wertsteigerungschancen. Und bezüglich der Sede Vacante Münzen : Hier ist der komplette Originalsatz mittlerweile ziemlich teuer (ca. 300 Euro), da könntest Du dir zumindest eine einzelne Münze (1 Cent bis 50 Cent liegen bei ca. 15 - 20 Euro/Stück) zulegen, dann hättest Du auch dieses Motiv.
 
Registriert
27.07.2009
Beiträge
118
Punkte Reaktionen
2
Hallo Mr.Lace

Wenn Du nur Euromünzen sammelst, würde ich mir zumindest einen Vatikan Eurosatz zulegen (den orig. 2009er bekommst Du bei den meisten Händlern schon für ca. 70 bis 80 Euro). Das wäre dann das Sahnehäubchen auf Deiner Euro-Sammlung. Gerade für uns Deutsche Sammler sind die Münzen mit Papst Benedikt fast ein muß, da sehe ich für die Zukunft durchaus Wertsteigerungschancen. Und bezüglich der Sede Vacante Münzen : Hier ist der komplette Originalsatz mittlerweile ziemlich teuer (ca. 300 Euro), da könntest Du dir zumindest eine einzelne Münze (1 Cent bis 50 Cent liegen bei ca. 15 - 20 Euro/Stück) zulegen, dann hättest Du auch dieses Motiv.

Freundliche Grüße
Kempelen

Der Vorschlag gefällt mir :)
Weißt du zufällig was eine 2 Euro Münze aus dem Sede Vacante kostet? Diese würde mich am meisten reizen, wird wohl auch die teuerste der Münze sein. Aber als Sahnehäubchen? Eine sehr gute Idee.

Und ich muss mich nochmals bei dir bedanken :)
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.345
Punkte Reaktionen
7.974
Die 2 Euro Sede Vacante ist leider die Teuerste (da mußt Du mit ca. 180.00 bis 230.00 Euro rechnen). Da sind halt viele 2 Euro Sammler dahinter her.
 
Registriert
27.07.2009
Beiträge
118
Punkte Reaktionen
2
Okay, das mit der 2 Euromünze hat sich erledigt, da war ich wohl ein bisschen sehr optimistisch gestimmt :lachtot:, aber halb so wild. Eine andere Münze wirds auch tun :D
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.345
Punkte Reaktionen
7.974
Hallo Mr. Lace

Ich weiß nicht, ob Du nur Kursmünzen sammelst. Wenn nicht :
Es gibt zur Sede Vacante auch eine sehr schöne 5 Euro Silbermünze. Diese bekommst Du um einiges günstiger als das 2 Euro Stück !!
Hier schwanken die Preise allerdings sehr stark: zwischen 90.00 bis ca. 200 Euro. Auflage nur 13440 Stück. Wäre auch eine gute Ergänzung zu Deiner Kursmünzensammlung.
 
Registriert
01.02.2002
Beiträge
1.174
Punkte Reaktionen
2
Eigentlich stehe ich vor der selben Entscheidung, ob ich konesquent alles aus den Kleinstaaten weiter sammle.
Die Gedenkmünzen aus Vatikan und SM sammle ich, weil ich sie sehr schön finde und auch auf kirchliche Motive (Vatikan) stehe und werde sie auch weiter sammeln.
Bei den KMS bin ich echt am überlegen,ob ich da aufhöre und pro Motiv nur einen Satz sammle. Denn in 10 Jahren sammelt sich sonst eh schon ne Menge an...
Mal sehen...
 
Oben