KMS behalten oder schlachten

Registriert
14.07.2004
Beiträge
637
Punkte Reaktionen
377
Website
www.2euro-overview.eu
naja die sind doch alle zu 90% eingescheißt. wie will man die wieder zurückimplantieren?

Das war jetzt auf die San Marinesen bezogen.

da freu ich mich schon auf die selbstgekapselten leichtathletik 10er, die demnächst bei ibää auftauchen werden aus schlachtjahressätzen. schön mit fettfinger abdrücken und staub und haaren drin. original vfs natürlich. :D

Ich denke mal, wer seine Münzen Kapselt um sie vernünftig zu lagern, der wird auch wissen wie man Fettfinger und Haare in der Verpackung vermeidet.
 
Registriert
07.09.2009
Beiträge
261
Punkte Reaktionen
11
ich sehe das problem eher darin, dass da jetzt wieder tausende das schnelle geld wittern und massenweise die jahressätze schlachten.

ich persönlich will so eine oxidationsopfermünze nicht haben. wer weiß schon wo die typen vorher hingefasst haben. :D
 
Registriert
14.07.2004
Beiträge
637
Punkte Reaktionen
377
Website
www.2euro-overview.eu
ich sehe das problem eher darin, dass da jetzt wieder tausende das schnelle geld wittern und massenweise die jahressätze schlachten.

ich persönlich will so eine oxidationsopfermünze nicht haben. wer weiß schon wo die typen vorher hingefasst haben. :D

Ahja, tausende....... Wenn Du da mal mit hin kommst. :lachtot:

Dir ist schon klar was das ursprüngliche Thema war? Es ging darum, ob man als Sammler, einen KMS schlachten und die Münzen, der besseren Aufbewahrungsmöglichkeit wegen, in Kapseln oder Hüllen lagert.
 
Registriert
07.09.2009
Beiträge
261
Punkte Reaktionen
11
ja ich weiß jetzt nicht wie hoch die auflage vom jahressilbersatz genau ist, so 60.000 stück, aber da werden bestimmt etliche wegen der leichtathletik geschlachtet.

und stempelglanz kms einkapseln ist eigentlich auch sinnlos, was soll das bringen außer mehrkosten für kapseln?
 
Registriert
14.12.2008
Beiträge
5.179
Punkte Reaktionen
6.899
und stempelglanz kms einkapseln ist eigentlich auch sinnlos, was soll das bringen außer mehrkosten für kapseln?

Es ist einfach eine Frage des Geschmacks, wie man sich seine Münzen gern anschaut. Egal, ob es dabei um KMS in Stempelglanz oder PP geht, so mag ich meine Münzen nicht in zig verschiedenen Verpackungen anschauen. Ich hab es lieber, wenn ich alle meine Münzen übersichtlich in einem Album habe, damit ich mir alle nacheinander anschauen und mich daran erfreuen kann, ohne ständig erst einen anderen Folder auspacken zu müssen. Deshalb habe ich z.B. auch meine ganzen PP-Sätze geschlachtet und in Kapseln verpackt, welche ich dann wiederum in ein Album gepackt habe (siehe Foto). Die Mehrkosten waren mir dabei egal. So habe ich jetzt alle Sätze schön übersichtlich. Aber wie gesagt, das ist einfach Geschmackssache.
 

Anhänge

  • 1.JPG
    1.JPG
    841,3 KB · Aufrufe: 163

Murdoc87

Moderator
Teammitglied
Registriert
06.11.2008
Beiträge
2.272
Punkte Reaktionen
876
bei den foldern der 2 euro gedenkmünzen von san marino ist es mir mittlerweile egal, ob diese ganz bleiben oder nicht. die 2 euro gedenkmünzen kommen bei mir alle zur besseren betrachtung in einen aufsteller. und da ich eh nicht vorhabe, diese sammlung zu verkaufen, gebe ich da auch keine große rücksicht drauf. wobei es mir doch immer ein wenig leid tut. bei den kms bin ich anderer ansicht. diese schlachte ich nicht, da hier ja eh jedes jahr (bei den meisten ländern zumindest) das selbe motiv auf den münzen abgebildet ist. und ich finde es artet nicht gleich in arbeit aus, mal 3 oder 4 kms auszupacken! :)
auch ich bekomme demnächst das 10 euro gedenkmünzenset der vfs mit den 10 euro silbergedenkmünzen. da ich diese aber auch in einen aufsteller lege, werden die folder geschlachtet. fals jemand interesse daran hat, so könnte man auch die 6 einzelmünzen gegen den folder (natürlich mit münzen) tauschen.
 
Registriert
14.12.2008
Beiträge
5.179
Punkte Reaktionen
6.899
"Münzkapseln" wolltest Du sicher sagen. ;)

Das ist wieder der beste Beweis, dass einem Fremden die Fehler sofort auffallen. Da ich vor dem Absenden noch ab und zu an meinem Text etwas geändert hatte, habe ich ihn mir insgesamt 3 Mal durch gelesen. Mir ist bis jetzt nicht aufgefallen, dass ich "Münzen" anstatt "Kapseln" geschrieben habe. :D
 
Oben