www.honscha.de

KMS vor 1770

Dieses Thema im Forum "Münzauktionen im Internet" wurde erstellt von Guido, 26. November 2001.

  1. Guido

    Guido

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    2.670
    Zustimmungen:
    2


    Wer sagt mir eigentlich, das dieser KMS original und nicht selbst "zusammen gestellt" hat? KMS
    (is nur allgemein gefragt. ohne den Verkäufer hier was vor zu werfen)
     
  2. thurai

    thurai

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    1.337
    KMS vor 1770...!!!!!!

    Hallo Guido,

    sicher meinst Du vor 1970...????, ja , so wurden die P.P. Sätze damals von der BSV verkauft...!!!:p :p

    Der Händler, welcher sie verkauft, ist seriös...!!!!, ich habe schon einiges bei ihm gekauft.:cool: :cool:

    Gruß thurai
     
  3. Guido

    Guido

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    2.670
    Zustimmungen:
    2
    Hi Rainer,
    uuups, jo ich meinte 1970;)
    Meine Frage bezog sich aber allgemein auf KMS vor 1970. Könnte man nicht auch sehr einfach Kurzmünzen in stg einzeln zu einem KMS zusammen fügen und dann teurer verkaufen? Das könnte man doch garnicht nachweisen oder?
     
  4. Astrodoc

    Astrodoc

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    2
    Ebay Username:
    eBay-Logo Astrodoc2002
    Hallo Guido!

    KMS in Stempelglanz wurden aber erst ab 1974 herausgegeben!!!
    Somit müßtest Du Dir Kursmünzen in PP besorgen, um Deinen KMS zusammenzustellen. Und eingeschweißt mit Aufdruck hast Du ihn dann immer noch nicht ;)

    Schöne Grüße
    Astrodoc
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden