www.honscha.de

Kost´s was wolle Ebay-Händler

Dieses Thema im Forum "Münzauktionen im Internet" wurde erstellt von DDresdner, 29. Januar 2018.

  1. DDresdner

    DDresdner

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.282
    Zustimmungen:
    871


    Ein Händler bekommt es nicht gebacken ein paar lausige 2-Euro-Münzen für 3,50 Euro zu versenden:
    www-kostaseurowelt-de | eBay
    kostasbewertungen.JPG
    , legt den Account still
    ... und jetzt darf die Frau verkaufen: hannes-eurocoins | eBay

    Was für "tolle" Kaufleute....
     
  2. Collettore

    Collettore

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    85
    Der lief vor einigen Tagen durch, der war noch besser. Das konnte man mit dem Krückstock fühlen, dass das eine reine Betrugsaktion war, vielleicht ein gehackter Email-account. Ich hatte sowas geahnt und einen abgebildeten alten Platinbarren auf der Seite von ESG detailgetreu gefunden. Habe ihn / sie dann angeschrieben und moniert, dass das kein Scan wäre, wie geschrieben.
     

    Anhänge:

    • Dok2.docx
      Dateigröße:
      227,6 KB
      Aufrufe:
      157
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden