Kursmünzen? Gedenkmünzen?

Registriert
06.02.2002
Beiträge
152
Punkte Reaktionen
0
Es muss immer die top-seltene (quasi unerreichbare) Münze geben. Da sind 11.180 Alberts von 2006 noch viel zu häufig. Egal ob das jetzt fair oder unfair dem normalen Sammler gegenüber ist.

...quasi die "Blaue Mauritius" der 2er Gedenkmünze. Es gibt nur eine Handvoll und die sind im Museum hinter Glas oder so...

Na, prost mahlzeit. Ob es dadurch mehr oder weniger 2er Sammler gibt, mag ich bezweifeln. Es werden dann ganz andere Sammler hinter diesen Münzen her sein, die ansonsten Yachten und Ferraris sammeln.
 

Gerhard Schön

Moderator
Teammitglied
Registriert
10.02.2005
Beiträge
3.008
Punkte Reaktionen
505
Gab es da auch 2 Dukaten oder 3-Kreuzer sonder-Münzen:hahaha:??
Natürlich gab es in früherer Zeit auch anlassbezogene 2 Dukaten und 3 Kreuzer.

Wahrscheinlich wurde hier ohnehin schon alles gesagt, aber das entscheidende ist doch, dass das Nominal zu 2 Euro immer eurolandweit gültig ist, deshalb bilden auch alle 2 Euro Münzen mit allen Motiven, Jahreszahlen, Münzzeichen, Varianten zusammen ein interessantes Sammelgebiet.

Dass die EU von normalen Umlaufmünzen nun die Gedenkmünzen unterscheidet, liegt doch nur an der Begründung für die Genehmigung der Motivänderung (ein extra Motiv pro Land und Jahr, von RV abgesehen). Ansonsten kann auch die normale Umlaufmünze an irgendein Ereignis oder eine Person erinnern (das tun ja auch einige), und das jährliche Extramotiv darf auch ohne besonderen Anlass daherkommen.

Der Vatikan durfte zur Sedisvakanz aus eben diesem Grund (Wechsel des Staatsoberhaupts) einen besonderen Zweier (und nur deswegen auch die kleineren Nominale dazu) herausbringen und musste dafür nicht die Gedenkmünzregelung bemühen, deshalb sind aber doch die Sedisvakanz Stücke mindestens genauso sammelnswert.

Im Euro Münzkatalog (Schön) sind für jedes Land alle 2 Euro Münzen unmittelbar hintereinander aufgeführt. Zusätzlich gibt es länderübergreifende Tabellen zu den 2 Euro Münzen in der Einleitung, so dass eigentlich kein Wunsch offen bleiben sollte.

Und in diesem Unterforum geht es nun eben speziell um 2 Euro Münzen mit den seit 2004 erlaubten Extramotiven im Sinne der EU Verordnung.
 
Oben