www.honscha.de

Lesen die Leute eigentlich nicht?

Dieses Thema im Forum "Münzauktionen im Internet" wurde erstellt von Darklord, 28. Dezember 2003.

  1. rusty65

    rusty65

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
  2. hh1969

    hh1969 Moderator...und seit über 17 Jahren hier an Board. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.670
    Zustimmungen:
    780
  3. Holger1963

    Holger1963

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    7
  4. euro-world

    euro-world

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ebay Username:
    eBay-Logo maju-ketaja
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...item=3906119377

    Also in dieser Auktion steht es eindeutig, man solle erst genau lesen. Deutlicher geht es wohl kaum.
     
  5. Snappy

    Snappy

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    190
  6. Schneckenbraut

    Schneckenbraut

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kay,
    habe im letzten Moment gemerkt, dass ich von B...x fast gelinkt worden bin, ich kann euch die Adresse von Ihm geben, bin auch gerade dabei etwas gegen ihn zu unternehmen! Wenn ihr mir dabei helft, dann dürfte das wohl keine Schwierigkeit sein! Denn Ebay unternnimmt sowieso nichts, antwortet nicht einmal persönlich auf E-Mails! Habe vor dem Bezahlen gemerkt, was für ein "Schlitzohr" dieser Ebayer ist! Gott sei Dank!
    Er schrieb mir ich solle doch diese dubiosen "Kursmünzensätze" auch bei Ebay einstellen, wenn ich diese nicht behalten wolle. Doch er braucht mir diese gar nicht erst zu senden, denn ich möchte nicht andere "linken", so wie er!
    Weiß er denn gar nicht, dass er sich wegen Betruges strafbar macht?
    Würde mich über Atwort von euch sehr freuen!
     
  7. jeggy

    jeggy ********

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    7.903
    Zustimmungen:
    288
    Mir kommt gerade in den Sinn, der Handel mit "Gedenkprägungen" sollte per Gesetz an einen informativen Zusatz gebunden werden müssen.

    z.B. "Bei Gedenkprägungen handelt es sich um private Produkte, die mit möglichen ähnlichen, jedoch offiziellen Ausgaben nicht vergleichbar sind, insbesondere in der Wertbestimmung. Informieren Sie sich bei einem unabhängigen Gutachter, bevor Sie einen Kaufvertrag abschliessen"

    So nach dem Motto "Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker..."

    Gruss
    jeggy,
     
  8. Impaler

    Impaler

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Das Gleiche müßte aber auch für die Begriffe "Goldeuro" und "Goldmark" geschehen. Es ist schon eine bodenlose Frechheit, goldfarbende 1 DM Stücke als Goldmark bei Ebay anzupreisen. - Auch wenn oft geschrieben steht, worum es sich da handelt, meiner Meinung jedoch trotzdem irreführend.

    Eigentlich müßte man hingehen und solche Angebote mit neuen "nuller" Accounts so hochbieten, damit kein Ahnungsloser diesen Müll kauft. Ich bin mir sicher, irgendwann wird es solche Leute geben, die so etwas machen. Wenn Ebay nichts unternimmt und nur Geld einsackt (noch nie hat eine Firma mit so wenig Aufwand so viel Geld verdient), muß damit gerechnet werden und durchaus eine starke Waffe.

    Um Mißverständnissen vorzubeugen, dieses ist KEIN Aufruf so etwas zu tun und ich mache das auch nicht.

    Gruß Impaler
     
  9. hh1969

    hh1969 Moderator...und seit über 17 Jahren hier an Board. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.670
    Zustimmungen:
    780
    Einige haben scheinbar immer noch nicht realisiert, dass ebay ausschließlich den Marktplatz zur Verfügung stellt. Für die Angebote sind die Anbieter selbst verantwortlich! ebay greift lediglich bei gesetzeswidrigen Angeboten - wie zum Beispiel beim Handel mit Organen oder Tieren - ein. Und das ist auch gut so, sonst würde sich wieder jeder über die Zensur beschweren.
     
  10. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    7.635
    Kann mich mal jemand aufklären? Die von Snappy gepostete Auktion ist meiner Meinung nach doch völlig in Ordnung, Der Verkäufer bietet diesen hässlichen angemalten Silberling PLUS einen wie auf dem Foto abgebildeten 2003er PP Satz. Genauso hat er es doch beschrieben. Oder irre ich mich da? Ich kann jedenfalls keine krummen Dinger erkennen.

    Thomas
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden