Lettische Münze von 1931

Registriert
17.08.2006
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo

Wir haben im Nachlass meiner Oma eine lettische Münze von 1931 gefunden im Wert von 5 Lati. Ich habe mal ein bisschen im Netz gestöbert um herauszufinden ob das irgendwas besonderes ist und hab z.T. sehr unterschiedliche Angaben gefunden. Von ein paar Dollar bis hin zu über 50 Dollar. Finde ich ein wenig merkwürdig. Kann mir hier vielleicht jemand helfen?
Noch merkwürdiger finde ich allerdings wie meine Oma an so eine Münze kommt!
Vielen Dank.
 
Registriert
07.03.2005
Beiträge
3.779
Punkte Reaktionen
7.312
Servus,

in normaler Umlauferhaltung kannst Du von einem Wert um 10 Euro ausgehen, ein bankfrisches Prachtstück hingegen kann schon 40-50 Euro wert sein.

Zur Herkunft: Vielleicht war Dein Opa so vor ca. 60 Jahren mal auf Staatskosten in Lettland und hat von dort ein Souvenir mitgebracht? ;)

Gruß Razorback
 
Registriert
17.08.2006
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Ne, er war natürlich Soldat im Zweiten Weltkrieg, aber er war viel weiter südlich auf der Krim. Daher kann sie die Münze eigentlich nicht haben. Aber Danke für deinen Hinweis!
 
Registriert
07.03.2005
Beiträge
3.779
Punkte Reaktionen
7.312
Tja, das traurige an Nachlässen ist, dass man meistens niemand mehr fragen kann wo etwas herstammt. Wenn Du also nicht noch eine Großtante oder einen anderen älteren Verwandten/Bekannten hast, wirst Du das wohl nie enträtseln können.

Gruß Razorback
 
Oben