www.honscha.de

Leuchtturm Ultra Münzkapseln

Dieses Thema im Forum "Leuchtturm" wurde erstellt von B555andi, 7. Juni 2017.

  1. schurl

    schurl

    Registriert seit:
    2014
    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    907


    zu den schaubeck kapseln kann ich nichts sagen, die hab ich nicht.
    kannst du ein bild zu den octo rahmen einstellen? die sagen mir nix
     
  2. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    6.651
    Zustimmungen:
    5.353
    Du kannst Gedanken lesen...;)
     
    schurl gefällt das.
  3. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    6.651
    Zustimmungen:
    5.353
    Die Kapseln von Schaubek sind uneinheitlich bezüglich ihrer Dicke, der Gestaltung des Randes und der Kapseloberfläche. Ich habe welche mit einem "Wulst", der die äußeren Bereiche der Münze bedeckt, welche die recht genau wie die Ultras ausschauen usw. Die Größeneinteilung ist etwas abenteuerlich und die tatsächlichen Innenmaße weichen (bei mir) von der Beschreibung ab.

    Die Ultras überzeugen mich wegen ihrer Optik. Sie sind bis zum Rand klar und durchsichtig. Die normalen Leuchtturmkapseln sind am (Griff)rand milchig. Sie schließen super (andere Kapseln gehen schon mal aus Versehen auf) und lassen sich sehr gut öffnen.
     
    BGK gefällt das.
  4. BGK

    BGK

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    213
    Hallo schurl schau mal hier sind nicht mal si uninteressant. Sind Kapseln mit einem Kunststoffrahmen 50x50 praktisch eine Mischung aus Kapsel und den Carree

    Octo-Münzkapseln

    Ok dann bin ich echt mal neugierig geworden. Muss ich mal selber probieren.
     
  5. schurl

    schurl

    Registriert seit:
    2014
    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    907
    beim octo hat das eckige immer die selben maße? ich steh gerade auf der leitung :(
     
  6. BGK

    BGK

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    213
    Ja genau. 50x50 mm und innen ist eine normale Kapsel. Dadurch hast du auch die Möglichkeit verschidene Größen in gleichen Fächer oder wo auch immer zu sortieren.
    Und das funktioniert halt nur mit einem Rand, ohne hätte diese achteckige Distanzscheibe keinen halt.
     
    schurl gefällt das.
  7. schurl

    schurl

    Registriert seit:
    2014
    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    907
    also im prinzip wie bei den quadrums von leuchtturm. nur mit kapsel statt schaumstoff.
     
  8. BGK

    BGK

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    213
    IMG_3913.JPG IMG_3912.JPG IMG_3914.JPG Ja so kann man es vergleichen. Hier mal noch Infos aus dem Katalog.
     
    schurl gefällt das.
  9. BGK

    BGK

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    213
    IMG_3915.JPG Wenn es nur um den Größenausgleich geht wäre sowas ja auch für den einen oder anderen eine Möglichkeit.
     
    schurl gefällt das.
  10. schurl

    schurl

    Registriert seit:
    2014
    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    907
    ok, man braucht zu den unterschiedlichen kapselgrößen auch unterschiedliche octos.

    da gefällt mir persönlich das quadrum system besser.
    die kann man dann in grande alben (eines von meinen 2 albensystemen) packen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden