www.honscha.de

Liberia 5 Dollar 1997 Jahr des Schweins

Dieses Thema im Forum "Ausländische Münzen" wurde erstellt von Asmodeus, 29. Januar 2019.

  1. Asmodeus

    Asmodeus

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0


    Habe diese Münze bei ebay ersteigert, leider scheint die Silbermünze stellenweise angelaufen, und zwar
    - unterhalb des Mauls des Schweins
    - am unteren Rand rechts neben der 5
    Leider konnte man das auf dem "Scan" des Angebots nicht erkennen und auch auf meinem Bild ist es nur schwer zu erkennen. Bei dunklerer Beleuchtung wirken die Stellen aber komplett schwarz.
    Was könnte man dagegen tun und wäre das ein Grund den Preis zu mindern?
    EUR 7.50 inkl. Versand waren halt aber auch nicht die Welt und ich würde die Münze schon gerne behalten.
     

    Anhänge:

  2. Leitwolf

    Leitwolf

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    3.936
    Bist du sicher, dass es sich um eine Silbermünze handelt? Ich finde nur diese beiden Münzen aus Kupfer-Nickel:

    5 Dollars, Liberia
    5 Dollars, Liberia

    Dass Silber mit der Zeit anläuft bzw. eine Patina entwickelt, ist natürlich. Auf deinem Bild kann man im Übrigen nichts erkennen. Du solltest noch einmal bei anderen Lichtverhältnissen fotografieren und dabei auch ein Foto der Rückseite machen (wäre zum Bestimmen nicht schlecht).
     
  3. Asmodeus

    Asmodeus

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Wohl kein Silber...
    Foto der Rückseite anbei sowie ein Foto wo man die "Flecken" besser erkennen kann.
    Wie könnte man die wegbekommen oder lieber gar nicht erst probieren?
     

    Anhänge:

  4. Asmodeus

    Asmodeus

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hier Foto 2
     

    Anhänge:

  5. stroop

    stroop

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    113
    Für mich sieht das nu auch erstmal irgendwie nach CuNi aus, sofern man das beurteilen kann.
    Hast du noch einen Link zu der Auktion?
     
  6. Asmodeus

    Asmodeus

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Link zur Auktion:

    Liberia 5 Dollar 1997 Schlange Nr.10/45/14 | eBay

    Da kein Material angegeben war, ist ja alles OK. Kein Betrug. Nur die Flecken stören halt und waren so nicht erkenntlich auf dem Scan.
    Ist der Verkäufer/die Verkäuferin euch "bekannt"?
     
  7. stroop

    stroop

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    113
    Nein, mir ist der Verkäufer bisher nicht bekannt. Der Fleck ist, wenn man von ihm weiß, schon zu erkennen, nur ist er aufgrund der Art der Abbildung bzw. des Fotos schlechter zu erkennen.
    Es gibt noch andere Anbieter bei Ebay, die diese Praxis verfolgen, möglichst "weiche", dunkle Fotos der Münzen einzustellen, damit dunkle Verfärbungen weniger auffallen.
    Aufgrund des Preises muss es eigentlich CuNi sein, für Silber wird ja selbst für eine olle verranzte 10DM 625er Münze mehr verlangt.
     
  8. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    6.258
    Zustimmungen:
    4.636
    Ich sehe auf der "Münze" zudem störende Fingerabdrücke. Sind das Bereibungsspuren (insbesondere um das Schwein herum)?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden