• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

[Lösungsvorschlag] Bayerische Geschichtstaler: Ab sofort hier!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Münzadler

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.02.2010
Beiträge
11.165
Punkte Reaktionen
3.907
Hallo Wolfgang, hallo User

wäre dies, nur #1, geschlossen und gepinnt, ein Kompromiss für Dich/Euch? ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
22.08.2009
Beiträge
7.180
Punkte Reaktionen
6.388
Bayrische Geschichtstaler ist Altdeutschland. Punkt. Ich kann das nicht nachvollziehen, sorry. Man kann es nicht immer allen recht machen. So sehr ich Wolfgang schätze, aber was sollen solche Ausnahmen? Entweder gehören die Taler zu Altdeutschland oder nicht. Wir können das Forum ja in Deutschland zwischen 1800 und 1948 umbennen, dann sind die Geschichtstaler mit dabei, ist zwar kokolores aber dann passt es.
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.404
Punkte Reaktionen
8.159
wäre dies, nur #1, geschlossen und gepinnt, ein Kompromiss für Dich/Euch? ;)

Hallo Steffen

Du hast meinen Kompromißvorschlag vorweggenommen ;).
Mit dieser Lösung kann ich durchaus leben.

Ansonsten wäre es mir natürlich lieber gewesen, alles bliebe beim Alten. Oder "Altdeutschland" hätte ein eigenes Forum bekommen.
Das Unterforum ist für mich ein schlechter Kompromiß.

Aber so passt es zumindest für mich. Vielen Dank :).
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.404
Punkte Reaktionen
8.159
Bayrische Geschichtstaler ist Altdeutschland. Punkt. Ich kann das nicht nachvollziehen, sorry. Man kann es nicht immer allen recht machen. So sehr ich Wolfgang schätze, aber was sollen solche Ausnahmen? Entweder gehören die Taler zu Altdeutschland oder nicht. Wir können das Forum ja in Deutschland zwischen 1800 und 1948 umbennen, dann sind die Geschichtstaler mit dabei, ist zwar kokolores aber dann passt es.

Hallo Matthias

Ich weiß nicht was Du sagen würdest, wenn das "Kaiserreich" auf einmal nur noch ein Unterforum unter "Altdeutschland" wäre.
Es handelt sich um zwei absolut gleichwertige Sammelgebiete !
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
7.180
Punkte Reaktionen
6.388
Hallo Matthias

Ich weiß nicht was Du sagen würdest, wenn das "Kaiserreich" auf einmal nur noch ein Unterforum unter "Altdeutschland" wäre.
Es handelt sich um zwei absolut gleichwertige Sammelgebiete !
Da habe ich im Prinzip nichts dagegegn. Es muss nur eine klare Gliederung da sein die nachvollziehbar ist. Warum nicht Deutschland vor 1948 in die Unterforen Altdeutschland, Kaiserreich, 3. Reich und Besatzung zerlegen? So schlecht ist die Idee in meinen Augen gar nicht.:)
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.404
Punkte Reaktionen
8.159
Da habe ich im Prinzip nichts dagegegn. Es muss nur eine klare Gliederung da sein die nachvollziehbar ist. Warum nicht Deutschland vor 1948 in die Unterforen Altdeutschland, Kaiserreich, 3. Reich und Besatzung zerlegen? So schlecht ist die Idee in meinen Augen gar nicht.:)

Das wäre natürlich die übersichtlichste und damit beste Einteilung ;).

Aber für Steffen wäre diese komplette Neueinteilung vermutlich mit sehr viel Arbeit verbunden. Das möchte ich nicht von ihm verlangen.
 

Münzadler

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.02.2010
Beiträge
11.165
Punkte Reaktionen
3.907
Warum nicht Deutschland vor 1948 in die Unterforen Altdeutschland, Kaiserreich, 3. Reich und Besatzung zerlegen? So schlecht ist die Idee in meinen Augen gar nicht.:)
Und mit was willst Du das Forum füllen wenn sich alles in den Unterforen
abspielt? :confused:


Das wäre natürlich die übersichtlichste und damit beste Einteilung ;).
Nein, siehe oben! ;)

Aber für Steffen wäre diese komplette Neueinteilung vermutlich mit sehr viel Arbeit verbunden. Das möchte ich nicht von ihm verlangen.
Unmöglich, die ca. 3000 Threads selbst wären zu verschieben, aber die ganzen gemischten Threads zu zerpflücken, vergiss es!
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet