• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

[Lösungsvorschlag] Bayerische Geschichtstaler: Ab sofort hier!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.404
Punkte Reaktionen
8.159
Ich meinte das eigentliche "Forum vor 48" wäre leer, da alle Beiträge in den
Unterforen wären! ;)

So könnte man es durchaus gestalten ;).

Ein Forum "Deutschland vor 1948" (als eine Art Inhaltsverzeichnis) mit Links zu den Unterforen "Altdeutschland", "Kaiserreich", "Weimarer Republik" und "Drittes Reich".

Warum eigentlich nicht :confused: :).
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.404
Punkte Reaktionen
8.159
So könnte man es durchaus gestalten ;).

Ein Forum "Deutschland vor 1948" (als eine Art Inhaltsverzeichnis) mit Links zu den Unterforen "Altdeutschland", "Kaiserreich", "Weimarer Republik" und "Drittes Reich".

Warum eigentlich nicht :confused: :).

Noch besser wären allerdings vier separate Foren :).
 

Münzadler

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.02.2010
Beiträge
11.165
Punkte Reaktionen
3.907
Noch besser wären allerdings vier separate Foren :).
Auch wenn ich mich als Mod neutral verhalten sollte; aber irgendwo
sollte man den Bogen nicht überspannen! :mad:

Das Themen- und Beitragstärkste Forum, Euromünzen, hat 20 Länder unter einem Dach,
auch die Weltmünzensammler, als zweit stärkste Gruppierung,
kommen mit einem Forum aus!

Deutschland vor 1948 ist nicht der Nabel der Sammlerwelt!
 
Zuletzt bearbeitet:

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.404
Punkte Reaktionen
8.159
Auch wenn ich mich als Mod neutral verhalten sollte; aber irgendwo
sollte man den Bogen nicht überspannen! :mad:

Das Themen- und Beitragstärkste Forum; Euromünzen, hat 20 Länder unter einem Dach,
auch die Weltmünzensammler, als zweit stärkste Gruppierung,
kommen mit einem Forum aus!

Deutschland vor 1948 ist nicht der Nabel der Sammlerwelt!

Hallo Steffen

Ich hätte (wie bereits geschrieben) auch nichts dagegen, das Unterforum "Altdeutschland" :)() wieder aufzulösen und alles wie es bisher war in einem gemeinsamen Forum zu belassen.
Das hat sich über viele Jahre gut bewährt und würde mir persönlich am Besten gefallen :).
 
Registriert
16.08.2009
Beiträge
5.857
Punkte Reaktionen
3.099
Hallo Steffen

Ich hätte (wie bereits geschrieben) auch nichts dagegen, das Unterforum "Altdeutschland" :)() wieder aufzulösen und alles wie es bisher war in einem gemeinsamen Forum zu belassen.
Das hat sich über viele Jahre gut bewährt und würde mir persönlich am Besten gefallen :).

Ich habe mich jetzt die gaze Zeit heraus gehalten aus dieser Diskussion, habe auch nicht abgestimmt bei der Umfrage. Aber irgendwie frage ich mich auch, warum man nicht einfach alles so belassen hat, wie es war:confused:.

M. M. n. war das alles soweit ok, jeder hat alles gefunden und war zufrieden. Die Anzahl der gepinnten Freds war auch tolerierbar, mehr hätte man nicht gebraucht. Es ist mir einigermaßen unverständlich warum hier plötzlich alles umgemodelt wird...:(.
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.404
Punkte Reaktionen
8.159
Hallo Steffen

Abschließend zur Diskussion habe ich noch eine kleine Bitte.

Könntest Du diesen Thread oben anpinnen ?!

Vielen Dank :).
 

Münzadler

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.02.2010
Beiträge
11.165
Punkte Reaktionen
3.907
Hallo Steffen

Abschließend zur Diskussion habe ich noch eine kleine Bitte.

Könntest Du diesen Thread oben anpinnen ?!

Vielen Dank :).
Hallo Wolfgang,

noch ist es ein Lösungsvorschlag welcher zur Diskussion steht,
daher weder gepinnt noch geschlossen noch #1 für sich gestellt.

Da die Thematik Altdeutschland (ob und in welcher Form) auch noch offen ist
bitte ich Dich um ein paar Tage Geduld.
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.404
Punkte Reaktionen
8.159
Hallo Steffen

Ich möchte nur nochmal kurz meinen Standpunkt erläutern ;):

Seit dem Verschieben des Geschichtstaler-Threads ins Unterforum Altdeutschland, ist der Thread nach dem öffnen des Forums "Deutschland vor 1948" nicht mehr sichtbar. Man muß erst oben das Unterforum öffnen um den Thread zu sehen.

Ich empfinde das als große Verschlechterung für den Thread.
Dabei halte ich es für absolut wünschenswert, daß dieser möglichst einfach zu finden ist (vor allem Forumsneulinge und unangemeldete Leser dürften ihn nur schwer finden). Ich habe wirklich unzählige Stunden damit verbracht für das Forum ein interessantes und lesenswertes Thema zu erstellen, und nun das ...
Natürlich kommen kaum mehr neue Beiträge hinzu. Aber innerhalb des Threads bin ich andauernd am ergänzen und ausbauen (das fällt nur auf den ersten, oberflächlichen Blick nicht so auf).

Mit dem Kompromiß der Erstellung eines Links vom "Deutschland vor 1948" Forum ins "Altdeutschland" Unterforum kann ich durchaus leben.
Aber der Link-Beitrag müsste oben angepinnt werden. Wenn er nach einiger Zeit in den unendlichen Weiten des Kaiserreichs untergegangen ist, bringt dieser auch nichts mehr. Und den Link-Beitrag andauernd künstlich oben zu halten, kann doch auch keine Lösung sein.

Ich hoffe auf Dein Verständnis und lasse mich nun überraschen, wie es weitergeht
.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet