• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

[Lösungsvorschlag] Bayerische Geschichtstaler: Ab sofort hier!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.404
Punkte Reaktionen
8.159
Hallo liebe Sammlerfreunde :)

Was haltet ihr von der Idee, den Thread "Bayerische Geschichtstaler" ins Forum "Münzen und Geschichte" zu verschieben ?
Dort würde er doch eigentlich ganz gut hinpassen.

Die Threads Diskussion "Bayerische Geschichtstaler" und Bayerische Geschichtstaler - Auktionsergebnisse würden weiterhin "als aktive Mitmachthreads" ;) im Altdeutschland-Unterforum verbleiben.

Wie ist euere Meinung :confused:.
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
7.180
Punkte Reaktionen
6.388
Hallo liebe Sammlerfreunde :)

Was haltet ihr von der Idee, den Thread "Bayerische Geschichtstaler" ins Forum "Münzen und Geschichte" zu verschieben ?
Dort würde er doch eigentlich ganz gut hinpassen.

Die Threads Diskussion "Bayerische Geschichtstaler" und Bayerische Geschichtstaler - Auktionsergebnisse würden weiterhin "als aktive Mitmachthreads" ;) im Altdeutschland-Unterforum verbleiben.

Wie ist euere Meinung :confused:.
Hallo Wolfgang,
warum nicht, damit könnte ich mich durchaus anfreunden.:)
 
Registriert
30.03.2011
Beiträge
7.078
Punkte Reaktionen
10.145
Hallo liebe Sammlerfreunde :)

Was haltet ihr von der Idee, den Thread "Bayerische Geschichtstaler" ins Forum "Münzen und Geschichte" zu verschieben ?
Dort würde er doch eigentlich ganz gut hinpassen.

Die Threads Diskussion "Bayerische Geschichtstaler" und Bayerische Geschichtstaler - Auktionsergebnisse würden weiterhin "als aktive Mitmachthreads" ;) im Altdeutschland-Unterforum verbleiben.

Wie ist euere Meinung :confused:.


Hallo Wolfgang,

meine vollste Zustimmung :), denn dies
ist m.E.n. hier wohl die beste Lösung ;).
 

B555andi

Moderator
Teammitglied
Registriert
18.02.2004
Beiträge
6.798
Punkte Reaktionen
5.624
Von der Sache her sind die Geschichtstaler im Unterforum Münzen&Geschichte sicher gut aufgehoben, zumal ja die geschichtlichen Hintergründe der einzelnen Münzprägungen beschrieben sind.

Ein Grund für die Diskussion hier war doch, dass befürchtet wurde, der Thread wäre im Unterforum Altdeutschland nicht mehr wie bisher an prominenter Stelle zu finden.

Ich gebe zu bedenken, dass das Unterforum Münzen&Geschichte (leider) nicht den Zuspruch hat, den sich viele wünschen würden. Mit anderen Worten: dort wird recht selten reingeschaut. "Zufällig" würde dann also kaum noch Jemand über diesen Thread "stolpern"...
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.404
Punkte Reaktionen
8.159
Ein Grund für die Diskussion hier war doch, dass befürchtet wurde, der Thread wäre im Unterforum Altdeutschland nicht mehr wie bisher an prominenter Stelle zu finden.

Ich gebe zu bedenken, dass das Unterforum Münzen&Geschichte (leider) nicht den Zuspruch hat, den sich viele wünschen würden. Mit anderen Worten: dort wird recht selten reingeschaut.

Hallo Andreas

Das was Du schreibst ist sicher richtig.

Eine optimale Lösung scheint es nicht zu geben. Schade ist, daß der Thread nicht mehr da sein darf, wo er mal war.

Ich ziehe mich nun aus der Diskussion zurück.
Sollen die Forumsverantwortlichen nach bestem Wissen und Gewissen über die Platzierung des Threads entscheiden :).
 

Münzadler

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.02.2010
Beiträge
11.165
Punkte Reaktionen
3.907
Hallo Andreas

Das was Du schreibst ist sicher richtig.

Eine optimale Lösung scheint es nicht zu geben. Schade ist, daß der Thread nicht mehr da sein darf, wo er mal war.

Ich ziehe mich nun aus der Diskussion zurück.
Sollen die Forumsverantwortlichen nach bestem Wissen und Gewissen über die Platzierung des Threads entscheiden :).

Hallo Wolfgang, hallo User,

mehr kann ich als Mod jetzt auch nicht machen um eine Lösung zu finden:
Hallo,

da es unmöglich ist jeden Geschmack zu bedienen, denke ich, dass eine zeitlich begrenzte Umfrage,
zum seit Tagen diskutierten Thema, ein demokratischer Kompromiss ist.

Die Umfrage ist anonym, wer mag, kann seine Wahl aber gerne begründen.

Nachtrag 26.11.2013

Da Altdeutschland nun ein eigenes Forum hat, ist dieses Thema überholt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet