www.honscha.de

Lohnt es sich...

Dieses Thema im Forum "Gästeforum" wurde erstellt von Heppy™, 25. August 2018.

  1. Heppy™

    Heppy™ Guest



    ...Münzen bei MDM oder Münzkontor zu bestellen, um sich selbst eine Wertanlage zu schaffen? Interesse besteht bei mir generell nur an deutschen Münzen. Also nix ausländisches, ausser es fliegt mir zu :p
     
  2. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    11.693
    Zustimmungen:
    7.419
  3. Alu-Chip

    Alu-Chip

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    3.134
    Ebay Username:
    eBay-Logo moquai_de
    Das sind definitiv die falschen Adressen. Entweder sind die Münzen völlig überteuert (z. B. Deutschland 10 DM und 5 DM) oder es sind irgendwelche eigenen Machwerke (Medaillen) bzw. Auftragsproduktionen aus irgendwelchen komischen Ländern in der Karibik oder im Pazifik. Das ist ein sicherer Weg um viel Geld zu vernichten!
    Gehe lieber zu einem lokalen Münzhändler, auf Flohmärkte, zu Banken und Sparkassen oder zur Bundesbank.
     
    lightning gefällt das.
  4. Tobias Honscha

    Tobias Honscha Administrator

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    5.858
    Zustimmungen:
    1.356
    Ebay Username:
    eBay-Logo www.honscha.de
    Facebook:
    facebook Honscha.Muenzen
  5. Heppy™

    Heppy™ Guest

    ich danke euch ;-) also sind das Geldgräber, muss man sich ja echt schon auskennen, einfach was auf dem Flohmarkt kaufen kann ja auch nen Schuss in den Ofen sein, wenn man sich nicht auskennt.
     
  6. Heppy™

    Heppy™ Guest

    Aber zum Beispiel Euro Gedenk- oder Kursmünzen sollten doch eigentlich? hmmmm
     
  7. Silver-doc77

    Silver-doc77

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    46
    Damit ist eigentlich alles gesagt. Du kannst natürlich Preise bei verschiedenen Anbietern vergleichen und dich dann für einen entscheiden. Vorsicht bei allem, was nur bei einem Händler zu bekommen ist (lässt sich in der Regel fast nicht mehr verkaufen), mit Gold oder Farbe "veredelt" (also verschandelt) wurde und wo zu Beginn einer "Sammlung" mit großen Rabatten geworben wird. Wer direkt riesige Rabatte anbietet, war vorher zu teuer.

    Und selbst wenn du günstig einkaufst: Niemand kann die garantieren, dass eine bestimmte Münze dauerhaft im Wert steigt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2018
  8. Taigawirbel

    Taigawirbel

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    2.010
    Bei diesen Bedingungen fällt mir nur eins ein-geh zu Bundesbank und hol dir einige Rollen von 20 Euro Münzen. Die sind immer 20 Euro wert, werden nicht billiger, und wenn den Euro-Raum eine Hyperinflation bedeckt, sind die immer noch aus Silber.
     
    Alu-Chip und Bluescoin gefällt das.
  9. Dave

    Dave

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    20€ Münzen gibt es in der Rolle zu kaufen?
     
  10. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    7.414
    Zustimmungen:
    6.976
    Ja. 25 Stück sind in einer Rolle.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden