Maria Theresien Taler

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.342
Punkte Reaktionen
7.961
Na gut ;), "Touristenramsch" war ein bisschen überzogen, aber für ...
kannst Du Selbige erwerben und verkaufen kannst Du sie dann "nahe am Materialwert" :D ...


... okey, nehmen wir`s als "Prägeaufschlag:D!" ... ;)

P.s.: Sonst sitzen wir noch morgen früh an diesem Thread ... :lachtot:

Das ist untertrieben. Mittlerweile ist schon fast morgen Mitternacht :D.

An Klaus !

Bleiben wir dabei, die NP sind letztendlich Silbermedaillen für Anleger. Wobei den größten Gewinn erstmal die Münze Österreich hat ;).

Aber das ist bei Silberunzen anderer Länder oft genauso. Schau Dir bloß mal die australischen Lunar-Münzen an. Die 2012er "Münze" zum Jahr des Drachen bekommst Du praktisch nirgends unter 50.00 Euro !
Wohlgemerkt für 1 Unze Silber :(.

Trotzdem finde ich den Begriff "Touristenramsch" unangebracht - auch wenn mit diesen Medaillen natürlich Geld verdient werden soll ...
 
Registriert
30.03.2011
Beiträge
7.078
Punkte Reaktionen
10.141
Das ist untertrieben. Mittlerweile ist schon fast morgen Mitternacht :D.

An Klaus !

Bleiben wir dabei, die NP sind letztendlich Silbermedaillen für Anleger. Wobei den größten Gewinn erstmal die Münze Österreich hat ;).

...

Trotzdem finde ich den Begriff "Touristenramsch" unangebracht - auch wenn mit diesen Medaillen natürlich Geld verdient werden soll ...


Das war weit untertrieben, mittlerweile ist es schon lange nach morgen
Mitternacht - also bereits Übermorgen ... :lachtot:

An Wolfgang !

Ja wir bleiben bei diesem gemeinsam gefundenen Konsens, der Begriff
"Touristenramsch" war unangebracht, jedoch handelt es sich bei diesen
"Anlagemünzen" genau genommen eigentlich um Medaillen ;).
 
Registriert
11.09.2009
Beiträge
10.925
Punkte Reaktionen
9.458
Ja wir bleiben bei diesem gemeinsam gefundenen Konsens, der Begriff
"Touristenramsch" war unangebracht, jedoch handelt es sich bei diesen
"Anlagemünzen" genau genommen eigentlich um Medaillen ;).

Warum nicht Souvenierprägung ? Immerhin ist der MTT für viele ein preiswerter Einstieg ins Sammeln und in die Numismatik. Er wirft ja, wie wir in diesem Thread gesehen haben auch gleich eine Menge Fragen auf, die, wenn man sie verfolgt, weiterführend sind.

Dem Numismatiker Walter Grasser ( rechts im Bild ) war die " fette Lady " eine eigene Folge seines 1972 von der ARD ausgestrahlten Programmes " Geschichte in Gold und Silber " wert.

( Hat jemand von Euch diese Sendung damals zufälligerweise mal gesehen ? )
 

Anhänge

  • Ernst Grasser 001.jpg
    Ernst Grasser 001.jpg
    257 KB · Aufrufe: 144
Zuletzt bearbeitet:

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.342
Punkte Reaktionen
7.961
Dem Numismatiker Walter Grasser ( rechts im Bild ) war die " fette Lady " eine eigene Folge seines 1972 von der ARD ausgestrahlten Programmes " Geschichte in Gold und Silber " wert.

( Hat jemand von Euch diese Sendung damals zufälligerweise mal gesehen ? )

Hallo Matthias

Ich besitze bekanntlich einige Bücher von Walter Grasser.

Daß er auch mal an einer Fernsehserie über Münzen mitgewürkt hat, wusste ich bisher noch nicht.

Danke für diese Information :).
Hoffentlich werden diese Sendungen mal wieder gezeigt.
 
Registriert
11.09.2009
Beiträge
10.925
Punkte Reaktionen
9.458
Hallo Matthias

Ich besitze bekanntlich einige Bücher von Walter Grasser.

Daß er auch mal an einer Fernsehserie über Münzen mitgewürkt hat, wusste ich bisher noch nicht.

Danke für diese Information :).
Hoffentlich werden diese Sendungen mal wieder gezeigt.

Die Sendereihe hiess " Geschichte in Gold und Silber " und wurde von Ernst von Khuon - Wildegg produziert. Da es sich um ein Qualitätsprodukt handelt, können wir sicher sein, dass sie im Archiv verrottet.
 
Registriert
07.11.2003
Beiträge
13.188
Punkte Reaktionen
8.290
Na, einfach von links nach rechts durcharbeiten und dabei die zu Deiner Münze passende Variante feststellen. Also beim Averstyp anfangen. Bei allem was unterstrichen ist kann man draufklicken, dann gibt es Details dazu.
 
Registriert
30.03.2011
Beiträge
7.078
Punkte Reaktionen
10.141
Hallo nochmal:)
kann mir jemand erkären wie diese Liste funktioniert und ich damit den MTT
identifizieren kann?:confused:

Danke schonmal:D

Liebe Grüße
Kooikerfreund


Hallo,

hast Du Dich also zwischenzeitlich für einen Maria - Theresia - Taler entschieden, bzw. hast ihn Dir zugelegt? Wenn Du willst, stell doch mal zwei ordentliche Foto`s Avers / Revers ein, gegebenfalls kann man ja helfen ;) ...
 
Oben