www.honscha.de

Medaillen 200 Jahre Reformation

Dieses Thema im Forum "Medaillen" wurde erstellt von RedAuerbach, 21. Oktober 2019.

  1. RedAuerbach

    RedAuerbach

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    107


    Hallo,

    kennt jemand von Euch diesen Satz? Ich finde leider dazu nichts, bezweifle aber irgendwie die Angabe, dass das Set von 1717 sein soll.
    Vielen Dank.
     

    Anhänge:

  2. ischbierra

    ischbierra

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    1.716
    Ebay Username:
    eBay-Logo ischbierra
    Diesen Satz kenne ich auch nicht, aber eines der Stücke - Mitte oben - wurde von Höhn in einer Spezialsuktion Reformation 2006 versteigert. Angaben im Katalog 51: Ohne Ort, Silbermedaille 1717?... 24,4mm, 6,27 gr, Slg.Whiting 340, Schnell 110. Ausruf 60 €, Ergebnis 80 €.
    Gruß ischbierra
     
    RedAuerbach gefällt das.
  3. issyr7

    issyr7

    Registriert seit:
    2013
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    675
    Das ziemlich häufige Teil "Mitte Oben" befindet sich auch in meiner Reformationssammlung und ist von Ischbierra korrekt bestimmt. Die anderen Stücke sagen mir dagegen erst einmal nichts. Sind sie datiert? Ich könnte mir vorstellen, dass es sich dabei um später gefertigte Medaillen handelt. Auch das Etui sieht mir stilistisch eher nach spätem 19. Jahrhundert aus als nach frühem 18. ...
     
    RedAuerbach gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden