• In den nächsten Tagen findet eine technische Änderung statt. Aus diesem Grunde müssen sich alle Forumsmitglieder neu einloggen - bitte schon einmal sicherstellen, dass das Passwort bekannt und die Email-Adresse aktuell ist. Beitrag dazu im Forum

Medaillen aus Hamburg

Hallo Münzfuß

Wie wäre es, wenn du statt hier, deine Hamburger Medaillen in:

"Neuzugänge in meiner Hamburger-Medaillensammlung"​

Beitrag vorstellen würdest?

Wer gerne Medaillen guckt, der würde auch da reinschauen, so aber könntest du vielleicht den einen oder anderen Hamburger-Sammler anlocken.
 
Hallo Münzfuß

Wie wäre es, wenn du statt hier, deine Hamburger Medaillen in:

"Neuzugänge in meiner Hamburger-Medaillensammlung"​

Beitrag vorstellen würdest?

Wer gerne Medaillen guckt, der würde auch da reinschauen, so aber könntest du vielleicht den einen oder anderen Hamburger-Sammler anlocken.

Jetzt nicht der schlechteste Gedanke.
Da es dieses Thema anscheinend noch nicht gibt müsste ich es dann wohl neu erstellen?!
Können die bereits erstellten Beiträge dann dort hin verschoben werden oder sollte ich dort dann neu beginnen?
 
Eröffne einfach ein neues Thema: Medaillen aus Hamburg (vermutlich sind das nicht alles Neuzugänge?).

Ich schau mal, dass ich Deine bisherigen Beiträge verschiebe.
 
Den etwas sperrigen, offiziellen Namen "Ehejubiläumsmedaille" trägt diese schöne Medaille, die der Hamburger Senat ab 1902 den Ehepaaren zur Goldenen Hochzeit überreichte. Ende der 1940er Jahre wurde diese dann leider durch eine sehr schlichte und wie ich persönlich finde, etwas lieblose neue Version ersetzt, die bis heute fast unverändert genutzt wird. Wer mag kann sich die aktuelle Version hier gerne zum Vergleich ansehen: https://www.die-deutschen-orden.de/orde ... 3-fassung/

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Ehejubil% ... _(Hamburg)

Ausgabejahr: 1902 bis ca. 1940, Bronze, 50,8 mm - 64,5 g

1902 Medaille Bronze Senat Hamburg zur Goldenen Hochzeit_01_800x800 300KB.jpg 1902 Medaille Bronze Senat Hamburg zur Goldenen Hochzeit_02_800x800 300KB.jpg
 
Zurück
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet