Meine Themensammlung „EU-Ratspräsidentschaften“ mit vielen Hintergrundinformationen

1992, 2. Hj., EU-Ratspräsidentschaft: Vereinigtes Königreich Großbritannien

1992.2 Großbritannien Mü1.jpg
1992.2 Großbritannien Mü2.jpg

Ausgabejahr: 1992
Nennwert: 50 pence
Legierung: CuNi / Ag925/ Au917 / Ag925
Durchmesser: 30,00 mm / 30,00 mm / 30,00 mm / 30,00 mm
Gewicht: 13,50 g / 13,50 g / 26,32 g / 28,00 g
Auflagen: 249.726 unc / 26.890 Proof / 1.864 Proof / 10.993 Proof Piedfort
KM: 963 / 963a / 963b / P15

Die Münze zeigt auf der Rückseite einen Konferenztisch von oben gesehen, um den zwölf Stühle für den Ministerrat angeordnet sind. Das Vereinigte Königreich ist am Kopfende des Tisches prominent vertreten. Der Tisch selbst zeigt zwölf Sterne, Symbole der Europäischen Gemeinschaft, die an den geografischen Positionen der Hauptstädte der zwölf Mitgliedsländer platziert sind. Ein Netz von Linien, das die Sterne verbindet, steht für die Handelsbeziehungen innerhalb der Gemeinschaft.

Auf der Vorderseite steht das dritte gekrönte Porträt von Königin Elizabeth II. nach rechts, mit dem Georg IV.-Staatsdiadem.

1992.2 Großbritannien - Br.jpg

Ausgabeanlass: Europäischer Binnenmarkt
Ausgabe: 15.09.1992
Frankaturwert: 24 p
Auflage:
Größe: 41 mm x 30 mm
Michel-Nr.: GB 1418

Dänemark
gab während seiner Ratspräsidentschaft 1993.1 keine thematisch passenden Münz- oder Briefmarkenausgaben heraus.
 
Zuletzt bearbeitet:
1993, 2. Hj., EU-Ratspräsidentschaft: Belgien

1993.2 Belgien Mü2.jpg
1993.2 Belgien Mü1.jpg

Ausgabejahr: 1993
Nennwert: 5 ECU / 50 ECU
Legierung: Ag925 / Au999
Durchmesser: 37,00 mm / 29,00 mm
Gewicht: 22,85 g / 15,55 g
Auflagen: 25.000 Proof / 10.000 Proof
KM: 185 / 213

1993.2 Belgien - Br..jpg

Ausgabeanlass: Belgische EU-Ratspräsidentschaft
Ausgabe: 07.08.1993
Frankaturwert: 15 Franc
Auflage: 6.000.000
Größe: 39 mm x 28 mm
Michel-Nr.: BE 2571
 
Zuletzt bearbeitet:
Wer ist auf der belgischen Münze von 1993 porträtiert? Der König ist es doch wohl nicht.
 
Wer ist auf der belgischen Münze von 1993 porträtiert? Der König ist es doch wohl nicht.
Doch, es ist der ehemalige König Baudouin I

Baudouin
– gebürtig französisch Baudouin Albert Charles Léopold Axel Marie Gustave, niederländisch Boudewijn Albert Karel Leopold Axel Marie Gustaaf, deutsch Balduin Albert Karl Leopold Axel Marie Gustav – (* 7. September 1930 auf Schloss Stuyvenberg, Laeken; † 31. Juli 1993 in Motril, Spanien) aus dem Haus Sachsen-Coburg und Gotha war von 1951 bis 1993 König der Belgier.

Da er keine Kinder hatte, wurde Baudoins Bruder Albert sein Nachfolger.

Quelle und mehr: Baudouin (Belgien) – Wikipedia, Liste der Herrscher von Belgien – Wikipedia
 
Zuletzt bearbeitet:
Danke für die Nachhilfe!
Mich hat halt beim ersten Betrachten der Namenszug 'Paul Huybrechts' unter dem Portrait irritiert.
Das ist dann wohl der Künstler, der den König porträtiert hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
1994, 1. Hj., EU-Ratspräsidentschaft: Griechenland

1994.1 Griechenland - Br..jpg

Ausgabeanlass: Griechische EU-Ratspräsidentschaft
Ausgabe: 21.06.1994 / 20.12.1993
Frankaturwert: 90 / 120 / 400 Drachmen
Auflage: 5.000.000 / 13.000.000 / 150.000
Größe: 35 mm x 27 mm / 35 mm x 27 mm / 84 mm x 60 mm
Michel-Nr.: GR 1854-55 / GR BL11

Griechenland gab aus diesem Anlass keine Münzen heraus.

Deutschland (1994.2) und Frankreich (1995.1) gaben keine thematisch passenden Münz- oder Briefmarkenausgaben heraus.
 
Zuletzt bearbeitet:
1995, 2. Hj., EU-Ratspräsidentschaft: Spanien

1995.2 Spanien Mü1.jpg
1995.2 Spanien Mü2.jpg

Ausgabejahr: 1995
Nennwert: 2000 Ptas
Legierung: Ag925
Durchmesser: 33,00 mm
Gewicht: 18,00 g
Auflagen: 6.151.000 unc
KM: 954

Die Münze zeigt revers die Fassade des Königspalastes, Madrid, das Logo der spanischen EU-Ratspräsidentschaft 1995 sowie eine ovale Figur mit latenten Bildern (Münzzeichen Madrid und "95"). Avers sieht man das Porträt von König Juan Carlos I.

1995.2 Spanien - Br..jpg

Ausgabeanlass: Spanische EU-Ratspräsidentschaft
Ausgabe: 01.07.1995
Frankaturwert: 60 Ptas
Auflage: 10.000.000
Größe: 29,5 mm x 41,5 mm
Michel-Nr.: ES 3239
 
Zuletzt bearbeitet:
1996, 1. Hj., EU-Ratspräsidentschaft: Italien

1996.1 Italien Mü1.jpg
1996.1 Italien Mü2.jpg

Ausgabejahr: 1996
Nennwert: 5000 L
Legierung: Ag835
Durchmesser: 32,00 mm
Gewicht: 18,00 g
Auflagen: 38.230 BU / 7.996 Proof
KM: 178

Die Münze zeigt avers den Kopf einer Frau, die Italien repräsentiert und aus deren Haar ein Band mit den Flaggen der Länder der Europäischen Union aufgerollt ist. Revers sieht man ein Logo, das aus dem Symbol der EU (dem Buchstaben E) auf der linken Seite und dem Europäischen Parlament auf der rechten Seite besteht, dessen Sektoren mit den Flaggen der Länder der Europäischen Union bedeckt sind. Auf dem Logo befinden sich 15 Sterne, die so angeordnet sind, dass sie eine geografische Darstellung des Staates Italien bilden.

Italien gab aus diesem Anlass keine Briefmarken heraus.
 
Zuletzt bearbeitet:
1996, 2. Hj., EU-Ratspräsidentschaft: Irland

1996.2 Irland - Br..jpg

Ausgabeanlass: Irische EU-Ratspräsidentschaft
Ausgabe: 04.07.1996
Frankaturwert: 32 p
Auflage: 1.000.000
Größe: 40 mm x 30 mm
Michel-Nr.: IE 952

Irland gab aus diesem Anlass keine Münze heraus.
 
Zuletzt bearbeitet:
1997, 1. Hj., EU-Ratspräsidentschaft: Niederlande

1997.1 Niederlande - Br..jpg

Ausgabeanlass: Niederländische EU-Ratspräsidentschaft
Ausgabe: 17.06.1997
Frankaturwert: 100 cent
Auflage: 2.763.900
Größe: 40 mm x 40 mm
Michel-Nr.: NL 1622

Die Niederlande gab aus diesem Anlass keine Münze heraus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet