Mögliche Ausgaben von 2€-Gedenkmünzen (Spekulation)

Mitglied seit
20.05.2015
Beiträge
2.676
Punkte für Reaktionen
3.971
Ich habe diesen Thread erstellt um die Übersicht über mögliche und nicht offiziell bestätigte 2€ CC zu vereinfachen und Missverständnisse bezüglich Spekulationen auszuschließen.

Alle, die gerne über mögliche weitere 2€ CC spekulieren wollen mögen dies bitte in Zukunft hier tun. Möglicherweise regt man so das ein oder andere Land sogar zur Ausgabe weiterer Münzen an.

HIER geht es zu einer Übersicht mit Bildern und Zusatzinformationen aller bisher erschienen 2€ CC:

Übersicht: Alle 2€ Kurs- und Gedenkmünzen mit Bildern und Zusatzinformationen


Hier geht es zum Schnellzugriff auf alle 2€ CC- Threads inklusive entsprechend gekennzeichneter annulierter Münzen und Fehlspekulationen:

Schneller Zugriff: Links zu den 2-€-Gedenkmünzen-Threads

Und hier geht es zu den Ausgabeterminen der bestätigen zukünftigen Ausgaben:

Übersicht: Ausgabetermine aller 2-Euro-Gedenkmünzen 2016
Übersicht: Ausgabetermine der 2-Euro-Gedenkmünzen 2017
Übersicht: Ausgabeanlässe und -termine der 2-Euro-Gedenkmünzen 2018
Übersicht: Ausgabeanlässe und -termine der 2-Euro-Gedenkmünzen 2019
Übersicht: Ausgabeanlässe und -termine der 2-Euro-Gedenkmünzen 2020
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
20.05.2015
Beiträge
2.676
Punkte für Reaktionen
3.971
Hier die Themen möglicher Ausgaben:

2020:
- Andorra: "27. Iberoamerikanischer Gipfel 2020 in Andorra" - richtige Spekulation!
- Deutschland: Willy Brandt - 50. Jahrestag des Kniefalls von Warschau richtige Spekulation!
- Finnland: 100. Geburtstag des Autoren Väinö Linna - richtige Spekulation! oder 100. Jahrestag des Friedens von Dorpat - Fehlspekulation
- Griechenland: 250. Geburtstag des Unabhängigkeitskämpfers Theodoros Kolokotronis - Fehlspekulation
- Italien: 150. Geburtstag der Pädagogin Maria Montessori - richtige Spekulation! - oder 500. Todestag des Malers und Architekten Raffaelo da Urbino - Fehlspekulation, aber es wird aber je eine themengleiche Ausgabe des Vatikans und San Marinos erscheinen
-
Monaco: 300. Geburtstag von Honorius Camiel Leonore Grimaldi - richtige Spekulation! oder "150. Geburtstag von Prince Louis II von Monaco" - Fehlspekulation
- Österreich: 25 Jahre EU-Mitgliedschaft - Fehlspekulation, Österreich wird 2020 keine 2 Euro-Gedenkmünze ausgeben.
- Portugal: 500. Todestag von Pedro Álvares Cabral, Entdecker Brasiliens - Fehlspekulation
- Slowakei: 150. Todestag von Michal Miloslav Hodža - Fehlspekulation
- Vatikan: 100. Geburtstag von Papst Johannes Paul II - richtige Spekulation!
(außerdem muss angemerkt werden, dass seitens des Vatikans die Ausgabe einer Münze mit dem Thema "Raffael da Urbino" ausgegeben wird, die wir ursprünglich von Italien erwartet hatten)​

2021:
- Andorra: "28. Spiele der kleinen Staaten Europas" in Andorra la Vella oder "25ster Jahrestag des Beitritts Andorras zur OSZE"
- Finnland: 100 Jahre Autonomiestatus der Aland-Inseln
- Frankreich: 200. Todestag Kaiser Napoleon Bonapartes
- Griechenland: 200. Jahrestag der Griechischen Revolution / 200. Jahrestag der Unabhängigkeitskriege 1821 gegen das Osmanische Reich
- Irland: Unabhängigkeit 1921 oder 100 Jahre Anglo-Irischer Vertrag (Spekulation aus Irland, angeblich offiziellen Stellen vorgeschlagen)
- Italien: 450. Geburtstag des Malers Caravaggio oder 1900. Geburtstag Kaiser Mark Aurels
- Litauen: 100. Todestag der Volksdichterin Julija Beniuševičiūtė-Žymantienė - Fehlspekulation, es werden zwei Münzen ohne historischen oder politischen Bezug ausgegeben werden
- Luxemburg: 100. Jahrestag der Unterzeichnung des Übereinkommens über die belgisch-luxemburgische Wirtschaftsunion
- Portugal: EU-Ratspräsidentschaft oder 500. Todestag Magellans
- San Marino: 700. Todestag Dante Alighieris
- Slowakei: 100. Geburtstag des Politikers Alexander Dubcek - richtige Spekulation!
- Vatikan: Zehntes Weltfamilientreffen in Rom

2022:
- Estland: Die Rauchschwalbe Hirundo rustica - Nationaltier Estlands (als Folge auf "der Wolf" 2021)
- Frankreich: EU-Ratspräsidentschaft, ebenfalls möglich sind der 400. Geburtstag des Schauspielers Molière oder 200. Geburtstag des Chemikers Louis Pasteuer
- Irland: Gründung des Freistaates Irland 1922
- Italien: "200. Todestag von Antonio Canova" oder "2775. Jahrestag der Gründung Roms"
- Litauen: Kaunas europäische Kulturhauptstadt 2022
- Slowenien: 150. Geburtstag des Architekten Jože Plečnik
- Spanien: 500. Jahrestag der Weltumsegelung Juan Sebastian Elcanos
- Portugal: 450. Jahrestag der Erstveröffentlichung von Os Lusiadas

2023:
- Andorra: 50. Jahrestag des Treffens von Cahors
- Estland: 150. Geburtstag des Komponisten Rudolf Tobias
- Finnland: 50. Todestag des Sportlers Paavo Nurmi oder 50. Todestag des Biochemikers Artturi Virtanen
- Frankreich: Todestag des Ingenieurs Gustave Eiffel
- Italien: 2000. Geburtstag Plinius des Älteren
- Lettland: 100. Todestag von Krišjānis Barons, einem Sammler von Volksliedern
- Monaco: 100. Geburtstag des verstorbenen Fürsten Rainier III.
- Spanien: 50. Todestag Pablo Picassos
- Vatikan: 1700. Jahrestag des Konzils von Nicäa

2024:
- Deutschland: 75 Jahre Grundgesetz oder Fußball-EM in Deutschland
- Frankreich: Olympische Sommerspiele 2024 in Paris oder 100. Geburtstag Charles Aznavour
- Italien: 700. Todestag des Entdeckers Marco Polo oder 150. Geburtstag des Radiopioniers Guglielemo Marconi
- Portugal: 500. Todestag des Seefahrers Vasco da Gama oder 50. Jahrestag der Nelkenrevolution
- Slowenien: 250. Jahrestag der Gründung der Nationalbibliothek in Ljubljana

2025:
- Finnland: 50. Todestag des Architekten und Designers Alvar Aalto
- Griechenland: 50 Jahre demokratische Verfassung von 1975
- Italien: 550. Geburtstag des Künstlers Michelangelo
- Litauen: 150. Todestag des Schriftstellers und Bischofs Motiejus Valančius
- Luxemburg: 25-jähriges Regierungsjubiläum Großherzog Henris
- Niederlande: 450. Geburtstag von Jan Adriaanszoon Leeghwater

2026:
- Estland: 150. Todestag des Naturforschers Karl Ernst Ritter von Baer
- Griechenland: 200. Geburtstag des ersten Staatsoberhauptes Ioannis Antonios Graf Kapodistrias
- Italien: Olympische Winterspiele in Mailand oder 450. Todestag des Malers Tizian
- Slowenien: 100. Todestag der Malerin Ivana Koblica oder 150. Geburtstag des Schriftstellers Ivan Cankar

2027:
- Finnland: 150. Todestag des National-Dichters Johan Ludvig Runeberg
- Italien: 200. Todestag des Physikers Alessandro Volta
- Litauen: 100. Todestag des Politikers Jonas Basanavičius
- Portugal: 150. Todestag des Schriftstellers Alexandre Herculano

2028:
- Estland: 150. Todestag des Schriftstellers Anton Hansen Tammsaare
- Italien: 550. Geburtstag Giulio de Medicis, dem späteren Papst Clemens VII

2029:
- Baltische Gemeinschaftsausgabe "25 Jahre EU-Mitgliedschaft"
- Deutschland und /oder Niederlande: 100. Geburtstag von Anne Frank
- Finnland: 300. Geburtstag des Pfarrers, Politikers, Philosophen und Ökonomen Anders Chydenius
- Litauen: 450. Geburtstag der Universität Vilnius

2030:

2031:
- Estland: 50. Todestag von Anna Hedwig Büll

Weiterhin mögliche 2€ CC:
- Zu den Olympischen Sommerspielen 2020 und 2024 oder den Olympischen Winterspielen 2022 und 2026 könnten einzelne Länder auf die Teilnahme ihres nationalen Teams Münzen prägen lassen (vergleiche Belgien und Portugal)
- Zypern: 2€CC zu einem mit dem Wiedervereinigungs-Prozess in Verbindung stehenden Ereignis -> aufgrund der aktuellen politischen Lage in näherer Zukunft unwahrscheinlich

- @eurocoin1 brachte ein, dass Marion Draghi in seiner Funktion als Präsident der EZB 2018 die Möglichkeit einer gemeinsamen 2-Euro-Gedenkmünze zum Thema Karl der Große vorgeschlagen haben soll. In Ermangelung bevorstehender Jahrestage zu diesem Thema und der durchaus umstrittenen Rolle Karl des Großen in der europäischen Geschichte halte ich eine solche Ausgabe in absehbarer Zeit für unwahrscheinlich.


Abgeschlossene Spekulationen
- Hier sind keine weiteren Ausgaben zu erwarten -

2016:
3 Stück 2 Euro Gedenkmünzen ab 2016 - Von offizieller Stelle dementiert -
- Andorra: 150. Jahrestag der neuen Reform Andorras von 1866 (richtige Spekulation!) / Andorra la Vella Iberoamericana Kulturhauptstadt 2016 (Fehlspekulation ) - Spekulationen von Numismatica Visual
- Finnland: 150. Geburtstag von Karl Fazer Fehlspekulation
- Niederlande: EU-Ratsvorsitz/ 200 Jahre Coinage Act von 1816/ 250 Jahre königliches Theater in Den Haag (Quelle: munthunter.nl) Es werden 2016 keine 2€CC verausgabt
- Spanien: Zwei Münzen der Weltkulturerbe-Serie Fehlspekulation, lediglich Ausgabe einer 2€CC als Teil der Welterbeserie

2017:
- 2CC Gemeinschaftsausgabe 2017 "25 Jahre Vertrag von Maastricht" ??? (Spekulation aus einem Internet-Forum, Quelle unbekannt) Fehlspekulation

- Belgien: 50. Todestag des Malers René Magritte (Fehlspekulation aus Frankreich)
- Finnland: 100 Jahre Unabhängigkeit richtige Spekulation!
- Lettland: 150. Geburtstag Eduard Veidenbaum Fehlspekulation, es wird eine Sammlermünze ausgegeben.
- Monaco: 200 Jahre Compagnie des Carabiniers du Prince richtige Spekulation!
- Portugal: 500. Todestag von Francisco de Holanda Fehlspekulation
Die INCM plante die Ausgabe einer Münze zum "100. Jahrestag der Erscheinung der Jungfrau Maria in Fatima"; da Papst Franziskus die Nutzung seines Konterfeis jedoch nicht genehmigte, wurde diese Ausgabe gestrichen.
- Slowenien: Maierklärung von 1917 (Fehlspekulation, es werden Sammlermünzen ausgegeben)
- Zypern: "Paphos Kulturhauptstadt Europas" (neben Aarhus, Dänemark) - richtige Spekulation!

2018:
- Gemeinschaftsausgabe aller EU-Euroländer "100 Jahre Ende des Ersten Weltkrieges" oder "20-jähriges Bestehen der EZB" oder "50 Jahre europäische Zollunion" - Fehlspekulation, vergleiche hier: Keine 2CC Gemeinschaftsausgabe 2018!
- Andorra: 25 Jahre Verfassung - richtige Spekulation!
- Luxemburg: 150 Jahre Verfassung - richtige Spekulation!
- Niederlande: Leeuwarden Kulturhauptstadt Europas 2018 Fehlspekulation
- Österreich: Unabhängigkeit 1918 (mittlerweile gelöschte Meldung der englischsprachigen Wikipedia) - richtige Spekulation!
- San Marino: 100. Jahrestag des Ausbruchs der Spanischen Grippe - Fehlspekulation
- Slowakei: 100 Jahre Ende des Ersten Weltkrieges (siehe eigener Thread) Ausgabe gestrichen
- Slowenien: 250. Jahrestag der wissenschaftlichen Beschreibung von Proteus (Grottenolm) (siehe eigener Thread) Ausgabe gestrichen

2019:
- Gemeinschaftsausgabe von Belgien, der Niederlande und Luxemburg: 75 Jahre Bestehen der Benelux-Union Fehlspekulation
- Andorra: 600 Jahre Parlament "Consell General de les Valls" - richtige Spekulation!
- Deutschland: 75. Jahrestag des Hitler-Attentats vom 20.07.1944 (aus dem Forum) Fehlspekulation
Die Spekulation auf eine 2€-Gedenkmünze zum 30. Jahrestag des Falls der Berliner Mauer ist aufgegangen! Zu diesem Thema wird es eine kleine Gemeinschaftsausgabe von Deutschland und Frankreich geben.
- Finnland: "100 Jahre Verfassung Finnlands" oder "Finnische EU-Ratspräsidentschaft im zweiten Halbjahr 2019" - im ersten Fall haben wir richtig spekuliert!
- Frankreich: 230. Jahrestag des Sturmes auf die Bastille / 230. Jahrestag der Ausrufung der französischen Revolution Fehlspekulation
- Italien: "500. Todestag von Leonardo da Vinci"( richtige Spekulation!) oder "Matera - Kulturhauptstadt Europas"Fehlspekulation oder 100. Jahrestag der Gründung der nationalen Alpenvereinigung Ausgabe gestrichen
- Vatikan: 150. Jahrestag des Inkrafttretens des Vatikanischen Konzils Fehlspekulation
 
Zuletzt bearbeitet:

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
01.02.2005
Beiträge
12.039
Punkte für Reaktionen
11.062
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Zu den oben verlinkten Threads folgende Ergänzung

Hier die Links zu den Threads, die mögliche Ausgaben betreffen:

3 Stück 2 Euro Gedenkmünzen ab 2016

2CC Gemeinschaftsausgabe 2017 "25 Jahre Vertrag von Maastricht" ???

2CC Spanien 2016/2 "San Sebastián, Europäische Kulturhauptstadt 2016" ???

2CC Portugal 2017/1 "Francisco de Holanda" ?

2CC Finnland 2016/1 "150. Geburtstag von Karl Fazer" ???

2CC Finnland 2017 "100 Jahre Unabhängigkeit" ???

Darüber hinaus ist bis jetzt KEINE 2. 2€ CC Slowenien 2017 "100. Jahrestag der Maierklärung" geplant.

Weitere Spekulationen wie die Gedenkmünzen zum 100. Jahrestag der Unabhängigkeit von Österreich und Estland 2018 und Irland 2021, von deren Existenz in der englischsprachigen Wikipedia berichtet wurde, sind bis jetzt ebenfalls noch unbestätigt.

Finnland wird 2016 zwei 2€ CC ausgeben, die Themen stehen jedoch zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.
Zu dritten Münzausgabe: Diese Spekulation wurde offiziell durch Nachfragen und Antworten aus Brüssel dementiert. Daher darf dieser Link hier gestrichen werden.

Zu Maastricht: Hierzu liegen mir offiziellen Infos vor, dass diese Gemeinschaftsausgabe kommen soll. Leider darf aus Gründen des Quellenschutzes hier nichts Näheres dazu gepostet werden.

Zu San Sebastian, Holanda, Fazer und Unabhängigkeit Finnlands: Ich habe zur Verdeutlichung in den Threadtiteln das Wort "Spekulation:" vorangestellt.
 
Mitglied seit
20.05.2015
Beiträge
2.676
Punkte für Reaktionen
3.971
Zu den oben verlinkten Threads folgende Ergänzung



Zu dritten Münzausgabe: Diese Spekulation wurde offiziell durch Nachfragen und Antworten aus Brüssel dementiert. Daher darf dieser Link hier gestrichen werden.

Zu Maastricht: Hierzu liegen mir offiziellen Infos vor, dass diese Gemeinschaftsausgabe kommen soll. Leider darf aus Gründen des Quellenschutzes hier nichts Näheres dazu gepostet werden.

Zu San Sebastian, Holanda, Karl Fazer und Unabhängigkeit Finnlands: Ich habe zur Verdeutlichung in den Threadtiteln das Wort "Spekulation" vorangestellt.
Diese Aufstellung dient allein der Übersichtlichkeit und Orientierung. Formulierungen wie "Spekulation" werden oft missachtet wenn die entsprechenden Threads ein gewisses Eigenleben entwickeln, genauso von Lesern, deren Muttersprache nicht Deutsch ist und die aus Unwissenheit die vermeintlichen Informationen anderswo erneut posten....;)
 
Zuletzt bearbeitet:

minted

Foren - Sponsor
Mitglied seit
25.01.2013
Beiträge
1.171
Punkte für Reaktionen
835
... Ich habe zur Verdeutlichung in den Threadtiteln das Wort "Spekulation:" vorangestellt.
Sorry, Rudolf -

wenn die Threads mit den drei Fragezeichern, denen zwar das Wort "Spekulation" vorangestellt ist,
danach dezidiert die Reihenfolge der Jahresedition benennen, wie

2CC Finnland 2016/1 "150. Geburtstag von Karl Fazer" oder
2CC Spanien 2016/2 "San Sebastián, Europäische Kulturhauptstadt 2016",

entsteht unweigerlich der Eindruck, sie beruhten auf verlässlichen Informationen.
Das ließe sich vermeiden.
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
01.02.2005
Beiträge
12.039
Punkte für Reaktionen
11.062
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Sorry, Rudolf -

wenn die Threads mit den drei Fragezeichern, denen zwar das Wort "Spekulation" vorangestellt ist,
danach dezidiert die Reihenfolge der Jahresedition benennen, wie

2CC Finnland 2016/1 "150. Geburtstag von Karl Fazer" oder
2CC Spanien 2016/2 "San Sebastián, Europäische Kulturhauptstadt 2016",

entsteht unweigerlich der Eindruck, sie beruhten auf verlässlichen Informationen.
Das ließe sich vermeiden.
Dem kann ich folgen, Gerd.

Daher habe ich nunmehr die Nummerierung entfernt.
 

hh1969

Moderator...und seit über 18 Jahren hier an Board.
Teammitglied
Mitglied seit
08.02.2002
Beiträge
4.958
Punkte für Reaktionen
1.050
Mir wäre es am liebsten, wenn der entsprechende Thread erst dann eröffnet wird, wenn das Thema für die Ausgabe definitiv feststeht. Hin und wieder habe ich beim Erstellen der Threads schon den Eindruck, dass sich Henne und Ei hier ein Wettrennen liefern.
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
01.02.2005
Beiträge
12.039
Punkte für Reaktionen
11.062
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Mir wäre es am liebsten, wenn ....
Mir wäre es am liebsten, wenn wir hier in einem offenen Forum weiterhin auch dann einen neuen Thread erstellen können, wenn man spekulativ meint, etwas Interessantes publizieren zu können. Dadurch ergeben sich durchaus häufig interessante Diskussionen und man bleibt thematisch sauber getrennt.

Wenn Mitleser meinen, diese Info an wen auch immer weitergeben zu müssen, dann sollen sie es doch gerne machen. Dazu sollte man dann aber die Quelle nennen und die Inhalte nicht verfälschen.
 
Mitglied seit
02.07.2004
Beiträge
733
Punkte für Reaktionen
541
Im diesem Forum wurde bis jetzt nur dann ein Thread aufgemacht, wenn man eine Gute Info hatte, meistens wurde auch eine Quelle genannt.
Fand ich gut und finde es immernoch.

Ich finde es aber auch sehr gut, dass man mehr Spekulieren darf, woher auch die Info kommt - Beispiel: Spanien mit der Weltkulturerbe.
Aber lass uns diese bis jetzt gute Übersicht weiter führen, und erst dann einen Thread aufmachen, wenn etwas offizielles gibt.

Ich kenne es aus einem ausländischen Forum - zwar nicht so stark frequentiert wie dieses Forum - aber ich finde das ist die beste Lösung.


So ich Spekuliere jetzt auch mal:
im anderen ausländischen Forum, wurde ein Bild zu der 2er Münze mit der Brücke vorgestellt.
Ich bin der Meinung, dass diese nicht herausgegeben wird, da die Konturen weit in den Rand herausragen.
Spekulationsgrund: Luxemburg hat innerhalb von 8 Tagen einen zweiten Entwurf vorgelegen und bis jetzt ist der erste NICHT an den Rat zu Abstimmung weitergeleitet.
 

minted

Foren - Sponsor
Mitglied seit
25.01.2013
Beiträge
1.171
Punkte für Reaktionen
835
Mir wäre es am liebsten, wenn der entsprechende Thread erst dann eröffnet wird, wenn ...
Holger schreibt doch nicht "... erst dann eröffnet werden kann/darf, wenn ..." !

Indem er m. E. lediglich seine Präferenz ausdrückt, übt er doch nicht Kritik an den Forenregeln. Mit einer solchen Interpretation habe ich nicht gerechnet und soeben erschrocken mein "Gefällt mir" zu seinem Post revidiert, um mich dem Missverständnis zu entziehen.

Der Thread von @rufuszufall zu Francisco de Holanda ist nicht mehr aufrufbar. Auch das irritiert mich sehr!

P.S. 18Uhr44: Damit fehlt nun auch der Bezug zu meinem bisher als #7 geführten Post von 11:48, der somit unverständlich wurde und den ich deshalb soeben löschte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben