Monaco

Registriert
25.05.2002
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
0
Website
Website besuchen
Kann mir jemand helfen?

Ich möchte in der nächsten Woche nach Südfrankreich in den urlaub fahren, u.a. werde ich nach Monaco fahren.

Kann ich dort an die Euro-Münzen von Monaco kommen, und wenn ja, wie und wo?

Da ich ziemlich neu dabei bin und mich mit den einzelnen Münzen auch noch nicht so auskenne, bitte ich um Verständnis für meine (evtl. dumme Frage?):confused: :( :confused:
 
Registriert
20.01.2002
Beiträge
2.815
Punkte Reaktionen
0
Website
Website besuchen
Du wirst kaum Chancen haben Monaco Münzen dort zu bekommen.

Ein Freund von mir war beim Formel 1 Grand Prix in Monaco.

Ausbeute: 5,20 Cent Stück Monaco

keine Rollen etc.


mfg Patrick
 
Registriert
29.12.2001
Beiträge
376
Punkte Reaktionen
0
Original geschrieben von Sylvianer
kann ich die Münzen bei den Banken bekommen oder in den einzelnen Geschäften????

Wie Patrick schon sagte: Weder noch... :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
25.05.2002
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
0
Website
Website besuchen
Das ist ja im Vorfeld schon frustierend.

Wie kommt man denn gut und günstig an ausländische Euro-Münzen (mir fehlen noch die Münzen aus Finnland, Irland, Griechenland, Monaco, San Marino und Vatikan)???

Kann mir hierzu jemand etwas sagen???:confused:
 
Registriert
29.12.2001
Beiträge
376
Punkte Reaktionen
0
Original geschrieben von Sylvianer

Wie kommt man denn gut und günstig an ausländische Euro-Münzen (mir fehlen noch die Münzen aus Finnland, Irland, Griechenland, Monaco, San Marino und Vatikan)???

Ich fürchte, dazu kann dir niemand was sagen, zumindest bei den Zwergstaaten nicht...

Aber nochmal zu Monaco:
Natürlich besteht die Chance, in Monaco deren Euros zu finden. Wenn du eh hinfährst, dann kostet es ja nichts, danach zu schauen: Z.B. kannst du ja dein Eis beim Straßenhändler statt passend grundsätzlich mit einem 20er zahlen. Die Chance ist natürlich da, sie ist nur recht gering. In Banken wirst du gewiss keine mehr bekommen, und in Geschäften geht es halt nach dem Zufallsprinzip: Es ist unwahrscheinlich...
 
Registriert
20.01.2002
Beiträge
2.815
Punkte Reaktionen
0
Website
Website besuchen
Mein Freund bekam die beiden Münzen als Wechselgeld in einer Boutique in Monaco.

Vieleicht schaust du einfach mal in den Boutiquen in Monaco.


mfg Patrick
 
Registriert
18.02.2002
Beiträge
211
Punkte Reaktionen
0
Website
Website besuchen
Original geschrieben von AcerSquest
Mein Freund bekam die beiden Münzen als Wechselgeld in einer Boutique in Monaco.

Vieleicht schaust du einfach mal in den Boutiquen in Monaco.


mfg Patrick

Alle Arten von Automaten, von denen man Wechselgeld zurückbekommt wären auch eine mögliche Quelle. Wechselgeldautomaten, Süssigkeitenautomaten, Cola, Kaffeeautomaten, ect...

Grüsse,
Gunilla
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet