• Serverupdate heute im Laufe des Tages: Heute wird das Forum und mein Online-Shop temporär nicht erreichbar sein. Grund dafür ist ein Umzug des Servers auf eine leistungsfähigere Hardware!

Münzbestimmung alter Münzen!

Mitglied seit
10.03.2007
Beiträge
65
Punkte für Reaktionen
26
Hallo Sammlerfreunde,

nachdem mir letztens so großartig geholfen wurde, versuche ich es jetzt mit
einer erneuten Bitte, weitere Münzen zu bestimmen, bei denen ich mich leider
sehr schwer tue, bzw. nicht weiterkomme.

Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand diese zuordnen könnte.
Falls genaue Maße und Gewicht benötigt werden, liefere ich diese gerne nach.

Herzlichen Dank im Voraus

Viele Grüße
Wolfsblut
 

Anhänge

Mitglied seit
07.01.2011
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
78
Die Zweite dürfte aus Freising sein.
Die Dritte = Pfalz / Neuburg
Die 4te dürfte der rest eines Wiener Pfennigs sein.
5 + 6 sind Hälblinge, Wien. Genaueres muss ich erst schauen.
 
Mitglied seit
07.01.2011
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
78
Die zweite nun etwas genauer:
FREISING, Hochstift
Veit Adam von Gebeck, 1618-1651
Kipper-4 Heller.
 
Mitglied seit
10.03.2007
Beiträge
65
Punkte für Reaktionen
26
Vielen herzlichen Dank, wieder mit zwei Stück am Ziel!
Sehr, sehr nett und freundlich!

Danke!
 
Mitglied seit
07.01.2011
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
78
Die beiden Hälblinge könnten aus Wien sein,
jedoch im genaueren vergleich mit meinen Hälblingen aus Hals Leuchtenberg würde ich sie eher dorthin legen.

LEUCHTENBERG, LANDGRAFSCHAFT
JOHANN III., 1430-1459. Einseitiger Hälbling, Hals. Bindenschild zwischen h-i-s
 
Mitglied seit
10.03.2007
Beiträge
65
Punkte für Reaktionen
26
Ihr seit echt Spitze!!
Jetzt komme ich wieder ein Stück weiter!
Freue mich wirklich sehr!
Vielen herzlichen Dank!
 
Mitglied seit
24.08.2005
Beiträge
168
Punkte für Reaktionen
4
Hallo,
ich hab auch vier Stück bei deren Bestimmung ich nicht weiter komme. Ich würde mich freuen, wenn mir jemand Hinweise zu diesen Stücken geben könnte.
Vielen Dank und viele Grüße
 

Anhänge

Mitglied seit
26.03.2020
Beiträge
159
Punkte für Reaktionen
181
Nummer 2 dürfte eine Denar Heinrich III. oder Heinrich IV. (1039-1125) aus Lucca sein. Sehr häufige Kleinmünze.
 
Mitglied seit
26.03.2020
Beiträge
159
Punkte für Reaktionen
181
Gern. Bild 1 ist definitiv ein Denar Mitte bis Ende 12. Jh. Nach Kölner Vorbild, eventuell direkt aus Köln, eher aber etwas Umliegendes vlt. auch in den niederländischen Raum gehend.

Die anderen beiden sind süddeutsche Dünnpfennige der ersten Hälfte des 12. Jh. Beidseitig geprägt sind die Münzbilder bei den dünnen Schrötlingen öfter saumäßig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
22.01.2020
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Hallo liebes Forum,
mein Kumpel hat folgende Münze gefunden aber wir können diese leider nicht bestimmen. Der Zustand ist leider sehr schlecht aber vielleicht hat ja jemand eine Idee.

Vielen Dank im Voraus
E171895B-024C-4519-B77D-7A62187D91D2.jpeg
DE2CE942-65EF-40F5-9D1C-E9FF5772152F.jpeg
 
Mitglied seit
20.05.2015
Beiträge
2.647
Punkte für Reaktionen
3.926
Hallo liebes Forum,
mein Kumpel hat folgende Münze gefunden aber wir können diese leider nicht bestimmen. Der Zustand ist leider sehr schlecht aber vielleicht hat ja jemand eine Idee.

Vielen Dank im VorausAnhang anzeigen 188783Anhang anzeigen 188784
Ich vermute eine ehemals versilberte Bronze-Medaille auf das drei Kaiser-Jahr 1888 mit den Portraits der Kaiser Wilhelm I, Friedrich und Wilhelm II
 
Mitglied seit
24.08.2005
Beiträge
168
Punkte für Reaktionen
4
Gern. Bild 1 ist definitiv ein Denar Mitte bis Ende 12. Jh. Nach Kölner Vorbild, eventuell direkt aus Köln, eher aber etwas Umliegendes vlt. auch in den niederländischen Raum gehend.

Die anderen beiden sind süddeutsche Dünnpfennige der ersten Hälfte des 12. Jh. Beidseitig geprägt sind die Münzbilder bei den dünnen Schrötlingen öfter saumäßig.
Das war ein guter Tipp. Ich denke, es ist ein Pfennig aus Aachen. Vergleich: Westfälische Auktionsgesellschaft - Auction 75
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet