• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Münzbestimmung Antik

Registriert
30.12.2012
Beiträge
37
Punkte Reaktionen
14
Hallo Liebe Forumsmitglieder,
ich hab eine Sammlung Altdt. -Kaiserreich übernommen, in dieser Sammlung befanden sich auch diese hoffentlich Antiken Stücke, von diesen Münzen habe ich aber überhaupt keine Ahnung, vielleicht könnt Ihr mir sagen ob die Münzen echt bzw. wieviel sie ungefähr Wert sind ( hab noch nichts dafür bezahlt ).
Also ich schreibe Euch mal das Gewicht und den Durchmesser dazu!
1. 13,4 Gr. + 25mm
2. 12,1 Gr. + 22-23mm
3. 4,7 Gr. + 22-24mm
4. 2,9 Gr. + 17-19mm
5. 3,0 Gr. + 18mm
6. 2,8 Gr. + 18mm
7. 3,4 Gr. + 17-18mm
8. 3,0 Gr. + 16mm
Vorab schonmal Vielen Dank, bin im Augenblick nicht so häufig online, falls Ihr fragen zu den Münzen habt werde ich versuchen so schnell wie möglich zu antworten.
Schöne Grüße Torsten
 

Anhänge

  • antik1.jpg
    antik1.jpg
    170,5 KB · Aufrufe: 204
  • antik2.jpg
    antik2.jpg
    125,1 KB · Aufrufe: 188
Registriert
17.02.2002
Beiträge
2.026
Punkte Reaktionen
125
1 Griechisch
2 Griechisch
3 Otacilia severa 244-249
4 Hadrian 117 – 138
5 Marcus Aurelius 161-180
6 Traian 98 - 117
7 Vespasian, 69-79
8 Antonius Pius 138 – 161

Die beiden griechischen Münzen muss ich erst nachschlagen.
 
Registriert
21.02.2012
Beiträge
232
Punkte Reaktionen
87
Die beiden griechischen Münzen scheinen falsch zu sein. Sie passen stilistisch nicht und die Tetradrachme ist mit 13,4 g auch zu leicht. Die müsste ca. 15,4 g wiegen.
Die römischen sehen echt aus (nur bei der Otacilia bin ich unsicher), sind aber nicht gut erhalten. Ich schätze die auf 10 € pro Stück, allerdings findet man leicht bessere für etwas mehr Geld.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
30.12.2012
Beiträge
37
Punkte Reaktionen
14
Hallo,
Vielen Dank, das sind ja schonmal ein paar Infos die mir weiterhelfen!
Schade das die Griechischen nicht echt sein sollen...
Schöne Grüße Torsten
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet