www.honscha.de

Münze fassen lassen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von hanshorst, 11. Juli 2018.

  1. hanshorst

    hanshorst

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2


    Hallo, kennt sich jemand damit aus Münzen Fassen zu lassen für eine Kette oder ähnliches und kann mir weiterhelfen ?
    Macht es Sinn das professionell fest Fassen zu lassen oder reicht eine Spreng/Spannfassung vollkommen dafür ?
    Vielen Dank
     
  2. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.334
    Zustimmungen:
    3.505
    Das kommt auch immer auf die Münze an. Ich habe vor einiger Zeit eine Tetradrachme für meine Frau als Anhänger fassen lassen. Der Anhänger ist dabei so gearbeitet worgen, dass die Münze nicht beschädigt wude. Und die Münze kann auch wieder herausgenommen werden, was mir bei einem solch alten Stück sehr wichtig ist. Das ging aber nur professionell.
    Um was für ein Stück handelt es sich denn?
     
  3. Leitwolf

    Leitwolf

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    2.348
    Zustimmungen:
    3.798
    Was ist denn der Hintergrund deiner Frage? Wenn es um Charivari & Co. geht, lohnt es sich wohl eher, bei ebay etc. nach solchen Dingen Ausschau zu halten als selbst etwas anzufertigen/in Auftrag zu geben.

    Wenn es in eine andere Richtung geht, hat Fusselbär bereits gute Hinweise gegeben.
     
  4. hanshorst

    hanshorst

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Um 1/4 Krügerrand handelt es sich der gefasst sein soll.

    Sind solche professionellen Fassungen teuer ? Ich hab überhaupt keine Ahnung was sowas kosten könnte
     
  5. Ruhejofes

    Ruhejofes

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    550
    Ebay Username:
    eBay-Logo Ruhejofes
    Professionelle Fassungen in 585er Gold gibts bei Ebay: Sie kosten etwa soviel wie die Goldmünze, z.B. für einen 1/4 Krügerrand € 259.
     
  6. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.334
    Zustimmungen:
    3.505
    Ich habe es von einer Schmucktante (sie bastelt Ketten usw.) machen lassen. Allerdings in Silber und das war gar nicht so teuer. 60..70 Euro.
     
    Kempelen und Heinz-Rudolf gefällt das.
  7. Ruhejofes

    Ruhejofes

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    550
    Ebay Username:
    eBay-Logo Ruhejofes
    2 Indian Heads für €80/Stück in Silber gefasst:
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2018 um 08:34 Uhr
    Kempelen und Heinz-Rudolf gefällt das.
  8. Heinz-Rudolf

    Heinz-Rudolf

    Registriert seit:
    2013
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    470
    Ich grüße euch und insbesonders Matthias!
    Vor ewigen Zeiten habe ich meiner Frau, auf ihren ausdrücklichen Wunsch (grummel-grummel)
    eine gefaßte Tetradrachme (Alexander III *356 v.Chr.-+323 v.Chr.)
    -den Vater Phillip II gab es auch- , Rom BVLGARI zum 50zigsten geschenkt.
    Da der Markenname das Teuerste war, spielt es keine Rolle ob die Tetradrachme gedengelt wurde.
    Es wird zu meinen Lebzeiten nie herauskommen.
    Und zum Dirndl sieht Münzschmuck einfach schön aus.
    Viele Grüße und bitte fallt nicht über mich her!
    Heinz Rudolf IMG_0001.jpg IMG_0003.jpg
     
    Geiger2006, Kempelen, Fusselbär und 2 anderen gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden