Münzen mit schöner Patina - ein Hingucker

Registriert
26.12.2004
Beiträge
1.082
Punkte Reaktionen
2.470
Mir ist noch mal ein Stück in die Hände gefallen, dass ich nur altes Scannerbild in der Fotokartei hatte.
Auf den neuen Bildern kommt die Farbenpracht erst richtig rüber. Die PP-Erhaltung ist zwar nicht absolut perfekt, aber doch mit der bunten Patina wunderschön anzusehen:
Sachsen 3 Mark 1913 'Völkerschlacht' (17.000 PP-Stücke, also nicht selten, meist jedoch mit vielen Kratzern und/oder berieben)
 

Anhänge

  • sachsen3M1913_PP_AB3kk.jpg
    sachsen3M1913_PP_AB3kk.jpg
    205,5 KB · Aufrufe: 122
Registriert
11.09.2009
Beiträge
11.978
Punkte Reaktionen
11.753
Mir ist noch mal ein Stück in die Hände gefallen, dass ich nur altes Scannerbild in der Fotokartei hatte.
Auf den neuen Bildern kommt die Farbenpracht erst richtig rüber. Die PP-Erhaltung ist zwar nicht absolut perfekt, aber doch mit der bunten Patina wunderschön anzusehen:
Sachsen 3 Mark 1913 'Völkerschlacht' (17.000 PP-Stücke, also nicht selten, meist jedoch mit vielen Kratzern und/oder berieben)
Einfach nur toll!
 
Registriert
26.12.2004
Beiträge
1.082
Punkte Reaktionen
2.470
Du willst auf die Entstehung hinaus....
Da kann ich leider nicht viel zu erzählen. Ich habe das Stück vor ca. 15 Jahren mal für 50 € auf Ebay gekauft. Es sah damals schon so aus! Bei mir war es seit dem in einer Kapsel gelagert. Vielleicht ist es seit dem ein Ticken dunkler geworden.

Hier der Scan von 2007:
 

Anhänge

  • sachsen_3M_PP_AB2kk.jpg
    sachsen_3M_PP_AB2kk.jpg
    124,9 KB · Aufrufe: 94
Registriert
10.12.2003
Beiträge
5.007
Punkte Reaktionen
585
Ebay Username
eBay-Logo mesodor39
Preußen, 3 Mark 1910 A

Auch diese Münze hat eine alte, gewachsene Patina, aber sie ist ganz anders, als beim Sachsen von 1910.
 

Anhänge

  • IMG_8873-3-MK-1910-A.jpg
    IMG_8873-3-MK-1910-A.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 75

bernwetz

Foren - Sponsor
Registriert
08.03.2014
Beiträge
1.636
Punkte Reaktionen
3.291
Oh, herrlicher Sachse trotz kleinster Kratzer! Der Jahrgang 1910 will mir einfach nicht in erstklassiger Erhaltung über den Weg laufen. Es ist wie verhext, aber damit auch weiter eine nette Herausforderung! :)
 
Registriert
10.12.2003
Beiträge
5.007
Punkte Reaktionen
585
Ebay Username
eBay-Logo mesodor39
Oh, herrlicher Sachse trotz kleinster Kratzer! Der Jahrgang 1910 will mir einfach nicht in erstklassiger Erhaltung über den Weg laufen. Es ist wie verhext, aber damit auch weiter eine nette Herausforderung! :)
Da gibt es nur eines: weitersuchen. Die ganzen "Taler", mit Ausnahme des aus Sachsen-Meiningen von 1915 habe ich um 2012 gekauft, weil sie exakt in ein Schmuckstück mit Wechselfassung passen. Da kann man es beschädigungsfrei reinlegen und wieder rausnehmen. Bzw. man hätte es so machen können. Einige auf der Herdplatte geglühte Gedenkzehner wirkten aber noch viel besser........

Ich bin damals einfach bei dem Händler rein, hab für ein paar hundert die jeweils besten gekauft. Manche hatte der mehr als zehn mal. 6 Monate später war dann auf einer Börse, wo der war, alles auf einen Schlag verkauft.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet